SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware A Plague Tale: Requiem · Erlebe ein tolles neues Abenteuer für Hoffnung · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bittersweet5

Alien: Specimen - Zweiter der sechs 40th Anniversary-Kurzfilme des Xenomorph-Klassikers

alien specimen kurzfilm 2 alien-1979-kurzfilm-40th-anniversary 20th century fox 6 kurzfilme sechs

Am 15. März 2019 berichteten wir darüber, dass 20th Cenury Fox zur Feier des vierzigsten Jahrestages 6 Kurzfilme produzieren lässt (Trailer). Der Klassiker Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (OT: Alien) von Ridley Scott hat damals im Jahre 1979 neue Maßstäbe im Bereich (Sci-Fi-)Horror gesetzt und kaum ein Filmfan verbrachte anschließend sein Leben ohne die Begriffe "Facehugger" und "Xenomorph". 

550 drehbuchschreibende und regieerfahrene Fans erhielten ursprünglich die Chance ausgewählt zu werden, um dann womöglich ihre Eigenkreation in einem ausgestrahlten Kurzfilm zu verwirklichen, indem sie ihre Idee für einen solchen Kurzfilm im Alien-Universum einreichten. Ausgewählt wurden die folgenden 6 Filmemacher: Chris Reading (Alien: Containment), Benjamin Howdeshell (Alien: Harvest), Noah Miller (Alien: Alone), Aidan Breznick (Alien: Night Shift), Kelsey Taylor (Alien: Specimen) und den Spear Sisters (Alien: Ore).

Nach der folgenden Aussage des Studios über das, was uns mit den sechs Kurzfilmen erwarten wird, folgt der zweite (hier der erste) von Kelsey Taylor (Alien: Specimen):

From terrifying escapes, to Facehuggers and Xenomorphs, these captivating shorts brings forth an exciting new narrative for fans while paying homage to the original film.

Mehr zu: Alien: Specimen (OT: Alien: Specimen, 2019)

Aktuelle Meldungen

Kommentare

07.04.2019 01:16 Uhr - Bearserk
5x
Gefällt mir sehr gut!

Gute Optik, wenig Zeigen und gelungener Soundeinsatz!

07.04.2019 09:02 Uhr - Midnight Meat Man
3x
Der hier gefällt mir besser als der erste

07.04.2019 12:59 Uhr - Mucki1979
1x
User-Level von Mucki1979 6
Erfahrungspunkte von Mucki1979 560
Die Idee mit den Kurzfilmen gefällt mir sehr gut und beide bisherigen Beiträge sind auch solide umgesetzt.

Aber irgendwie fehlt es mir dann doch bislang an etwas frischem Wind im Franchise. Ein paar neue und vielleicht auch unorthodoxe Ideen wären sicher auch nicht schlecht gewesen. Für die mittlerweile 40 Jahre alten Stärken der Alien-Reihe bedarf es meiner Sicht keiner Huldigung durch die bislang gezeigten "Kurz-Kopien".

Ich finde, hier sollte man sich ruhig trauen, neue Wege zu beschreiten. Mal schauen, was da ggf. noch kommt.....

07.04.2019 13:02 Uhr - Fliegenklatsche
3x
Den ersten Kurzfilm fand ich recht solide, aber der hier hat mich ja richtig begeistert. Und der Twist am Ende ist doch mal eine nette frische Idee für das Franchise.

07.04.2019 13:15 Uhr - Eh Malla
4x
07.04.2019 12:59 Uhr schrieb Mucki1979
Die Idee mit den Kurzfilmen gefällt mir sehr gut und beide bisherigen Beiträge sind auch solide umgesetzt.

Aber irgendwie fehlt es mir dann doch bislang an etwas frischem Wind im Franchise. Ein paar neue und vielleicht auch unorthodoxe Ideen wären sicher auch nicht schlecht gewesen. Für die mittlerweile 40 Jahre alten Stärken der Alien-Reihe bedarf es meiner Sicht keiner Huldigung durch die bislang gezeigten "Kurz-Kopien".

Ich finde, hier sollte man sich ruhig trauen, neue Wege zu beschreiten. Mal schauen, was da ggf. noch kommt.....


Dachte schon ich wäre der Einzige der so denkt. Die Kurzfilme sind nett gemacht, aber irgentwie wirken sie einfach nur wie Kurzfassungen der Originale. Sie hätten einfach Blomkamp den 5 Teil machen lassen sollen und gut ist.

08.04.2019 07:55 Uhr - ETXGonzo
1x
User-Level von ETXGonzo 3
Erfahrungspunkte von ETXGonzo 128
07.04.2019 13:15 Uhr schrieb Eh Malla
07.04.2019 12:59 Uhr schrieb Mucki1979
Die Idee mit den Kurzfilmen gefällt mir sehr gut und beide bisherigen Beiträge sind auch solide umgesetzt.

Aber irgendwie fehlt es mir dann doch bislang an etwas frischem Wind im Franchise. Ein paar neue und vielleicht auch unorthodoxe Ideen wären sicher auch nicht schlecht gewesen. Für die mittlerweile 40 Jahre alten Stärken der Alien-Reihe bedarf es meiner Sicht keiner Huldigung durch die bislang gezeigten "Kurz-Kopien".

Ich finde, hier sollte man sich ruhig trauen, neue Wege zu beschreiten. Mal schauen, was da ggf. noch kommt.....


Dachte schon ich wäre der Einzige der so denkt. Die Kurzfilme sind nett gemacht, aber irgentwie wirken sie einfach nur wie Kurzfassungen der Originale. Sie hätten einfach Blomkamp den 5 Teil machen lassen sollen und gut ist.


Nachdem was uns Schrott-Scott zu letzt beschert hat, werde ich dem wohl nie entstehenden Blomkamp "Teil 3" wohl auf ewig nachtrauern. :´-(

09.04.2019 14:59 Uhr - Mr.Tourette
User-Level von Mr.Tourette 2
Erfahrungspunkte von Mr.Tourette 69
So laufen bei mir die Balkonbegrünungen jedes Jahr ab; Pflanzen und Getier aus dem vergangenen Jahr überraschen mich auch immer wieder. Zum Glück war bisher kein Facehugger dabei ;)

Zu den Shorties: Beide nice und sehenswert, das Rad erfinden sie aber nicht neu...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)