SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 67,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Koop Shooter mit Symbolik · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

The Purge 5 kommt im Sommer 2020 in die Kinos

Auf 4 Filme und eine TV-Serie bringt es das The Purge-Franchise mittlerweile. Während es wohl in diesem Sommer mit der zweiten Staffel der Serie weitergeht, wird die Filmreihe erst im nächsten Jahr fortgesetzt. Universal Pictures und Blumhouse haben angekündigt, dass The Purge 5 am 10. Juli 2020 in die amerikanischen Kinos kommen wird. Einen Titel hat der nächste Ableger noch nicht und auch über den Inhalt gibt es noch keine Informationen.

Der deutsche Kinostart wird hoffentlich relativ zeitnah sein.

Quelle: Deadline
Mehr zu:

The Purge - Die Säuberung

(OT: Purge, The, 2013)
Meldung:

Aktuelle Meldungen

John Wick: Kapitel 3 - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Bad Man - Uncut in 4 Mediabooks von ILLUSIONS UNLTD. im Juni 2019
Aura - Trauma von Dario Argento wurde vom Index gestrichen
George A. Romeros Dawn of the Dead ist nicht mehr beschlagnahmt
Hobbs & Shaw: Extended Cut schon vor dem Kinostart angekündigt
Puppet Master - Das tödlichste Reich kommt uncut mit SPIO/JK-Freigabe
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.05.2019 00:10 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 385
Laimness setzt sich durch...

14.05.2019 00:20 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
Yep das wird wieder mein Feierabendkino. Freue mich schon drauf, schön mit nem Bier den Abgrund der Menschheit zu geniessen. :]

The Purge: Anarchy ist bis jetzt immernoch der beste Teil für mich. Für mich einer der grossen Actionhighlights der letzten Jahre mit diesem düsteren Grundton. Die TV Serie war auch sehr gelungen.

Yep ich bin ein Purge Fan! Für mich muss die Purge immer einmal jährlich stattfinden. Egal ob in Film oder Serienform! :D

14.05.2019 00:34 Uhr - Dexxter
The Purge: Anarchy fand ich bis jetzt auch am besten. Die Serie war ok. Fand sie Optisch nicht so dolle, Der Zirkus war mein Highlight. Bin gespannt was da jetzt noch kommt.

14.05.2019 06:17 Uhr - Postman1970
4x
Mal schauen ob Trump in seiner Wahlperiode auch noch eine "Purge" einführt.
Mit solchen "Menschen" an der Spitze und schon umgesetzten bewaffneten Lehrern wie in die "Klasse von 1984" wirkt so etwas nicht mehr so fern.

14.05.2019 06:40 Uhr - RedArrow
1x
User-Level von RedArrow 2
Erfahrungspunkte von RedArrow 49
Von mir aus, ich mag die Reihe, auch den ersten, obwohl ich den primär als Home Invasion - Thriller einstufen würde. Und ja, Anarchy ist auch mein Lieblingsteil, der neue kann also kommen. Die Serie kenn ich dagegen nicht.

14.05.2019 06:58 Uhr - Berny
1x
14.05.2019 06:17 Uhr schrieb Postman1970
Mal schauen ob Trump in seiner Wahlperiode auch noch eine "Purge" einführt.
Mit solchen "Menschen" an der Spitze und schon umgesetzten bewaffneten Lehrern wie in die "Klasse von 1984" wirkt so etwas nicht mehr so fern.

Ich persönlich hätte ja nichts gegen eine Klasse von 1999 einzuwenden :)
Die nächste Purge kann kommen! Klar, die Thematik bleibt dieselbe und wird nur neu verpackt, aber irgendwie ist das Thema einfach (noch) nicht ausgelutscht. Immer her damit!

14.05.2019 07:21 Uhr - Cocoloco
2x
Der erste Film war noch ganz gut, den Rest kann man leider vergessen.

14.05.2019 07:36 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.004
Goil. Bin dabei !

14.05.2019 10:51 Uhr - Fliegenfuß
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Ich will auch mit-''Purgen''.

14.05.2019 10:59 Uhr - mds51
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 35
Erfahrungspunkte von mds51 41.666
Es gibt davon schon 4 Teile? :O

14.05.2019 14:14 Uhr - Martin12
1x
Teil 1: war scheise
Teil 2: war gut
Teil 3: war noch einstück besser als teil 2
Teil 4: bis auf ein paar szenen eigentlich langweilig

und die serie ist kompletter müll :D

Mal sehen was da noch so kommt.

14.05.2019 14:26 Uhr - redvega389
Und The Purge 20 kommt im Jahre 2035 ins Kino o man o man,fand die Filme bisher e für die Tonne.

14.05.2019 17:09 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
1x
14.05.2019 14:26 Uhr schrieb redvega389
Und The Purge 20 kommt im Jahre 2035 ins Kino o man o man,fand die Filme bisher e für die Tonne.


Nein, so wie es aussieht möchte James DeMonaco die Reihe mit diesem Teil abschliessen. Ich muss hierzu sagen, dass mir das Ganze Konzept von Blumhouse sehr gut gefällt. Sie produzieren Filme mit einen wirklich kleinen Budget und sind damit erfolgreich und ich wünsche es denen auch, dass sie weiterhin erfolgreich sind. Neben den ganzen Sequels bringen die auch immer wieder eigenständige Filme. Solange sie bemüht sind der Reihe die Qualität zu geben die sie verdient und keine dtDVD Scheisse auf den Markt hauen um ein franchise chronisch am leben zu erhalten, wünsche ich denen auch weiterhin den Erfolg.

14.05.2019 21:33 Uhr - kolwe-x
Immer her damit. Ich mag die Reihe sehr. Zeigt halt schön die Abgründe unserer heutigen Gesellschaft und es wäre völlig egal wo und wann man so etwas tatsächlich mal legalisieren würde... es gäb genug Verrückte die mitmachen würden.

14.05.2019 22:20 Uhr - kroenen77
1x
Mag die Reihe auch.Mir gefallen die 2 Teile mit Frank Grillo am besten.Hoffentlich setzen sie die Story seines Charakters im neuen Teil fort.Den letzten Teil fand ich aber auch nicht so schlecht.Aber eben nicht mehr so gut wie die Teile davor.

15.05.2019 13:38 Uhr - Stoi
Ich finde die Purge-Grundidee durchaus ausbaubar. Daher wundert mich, dass die nach 5 Teilen Schluss machen wollen. Die Filme bauen von den Figuren und Geschichten nicht aufeinander auf und das wäre ein Reihe, wo man die Purge aus allen möglichen Perspektiven beleuchten kann. Eine Purge-Nacht in einem Kaff in Kansas oder Alaska hätte sicherlich eine andere Dynamik als in einer Großstadt. Ebenso können die Hauptfiguren jedesmal wechseln und aus den unterschiedlichsten Milieus kommen - eigentlich eine ideale Grundsituation für Drehbuchschreiber.
Ich halte aber die Ausgangsdidee selbst in Amerika für völlig unrealistisch. Da gebe es mit Sicherheit eine deutliche Mehrheit, die das barbarisch und menschenverachtend fände, auch unter Konservativen und Waffenfans.
Akzeptiert man aber die Idee für einen Film, funktioniert sie recht gut.

Ich selber mag alle Filme auf ihre Art, finde aber der ersten am besten - auch weil damals die Idee neu war und sich das Drama auf einen Ort konzentrierte.
Im Moment schaue ich die Serie, kann mir aber noch kein Urteil bilden.

18.05.2019 17:22 Uhr - akirakitamura
14.05.2019 14:14 Uhr schrieb Martin12
Teil 1: war scheise
Teil 2: war gut
Teil 3: war noch einstück besser als teil 2
Teil 4: bis auf ein paar szenen eigentlich langweilig

und die serie ist kompletter müll :D

Mal sehen was da noch so kommt.




Fand teil 1 auch schrott
Teil 2 sehr gut und bester teil
Teil 3 gut aber kann mit 2 nicht mithalten
Teil 4 naja
Serie nicht so toll

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)