SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

The Dead Don't Die: Red Band-Trailer zur Zombie-Komödie von Jim Jarmusch

Öfter mal was Neues, oder? Genau das sagte sich wahrscheinlich auch Independent-Regisseur Jim Jarmusch, bevor er sich daran machte, die starbesetzte Zombie-Komödie The Dead Don't Die zu drehen. Hierzu erschien Anfang April ein erster Trailer, dem nun ein Redband-Trailer folgt. In dem Film, der übrigens gerade auch das Filmfestival in Cannes eröffnet, spielen u.a. Bill Murray, Adam Driver, Chloë Sevigny, Tilda Swinton, Danny Glover, Selena Gomez, Carol Kane, Rosie Perez, Iggy Pop, RZA und Tom Waits.

Deutscher Kinostart von The Dead Don't Die ist der 13. Juni 2019.

Mehr zu:

The Dead Don't Die

(OT: Dead Don't Die, The, 2019)

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

18.05.2019 08:15 Uhr - Kaleun
2x
Also ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass das hier was wird. Die Späße sorgen icht einmal für einen Schmunzler, weil die entweder kilometerweit vorhersehbar sind, oder man man die alle auch schon einmal in lustiger gesehen hat.
Und was soll eigentlich der Quatsch mit dem dunklen Rauch bei den Enthauptungen? Ist das nur für die Vorschau und und wird dann, für den eigentlichen Film, digital Blut eingefügt? Das wäre dann wirklich albern, wenn auch kein Grund zum Lachen.

18.05.2019 09:19 Uhr - Ex-Faker
DB-Helfer
User-Level von Ex-Faker 5
Erfahrungspunkte von Ex-Faker 400
Ich hatte den Teaser ja für einen Aprilscherz gehalten und bin doch etwas überrascht, dass der Film wirklich kommt.

18.05.2019 10:08 Uhr - BFG97
4x
Moderator
User-Level von BFG97 14
Erfahrungspunkte von BFG97 3.286
@Kaleun eigentlich ergibt es schon Sinn, wenn Untote nicht mehr bluten, da das Blut nicht mehr durch den Körper gepumpt wird und somit nur noch "stauben". Mir gefällt die rote Version aber auch besser ^^

18.05.2019 10:28 Uhr - joecool69
2x
18.05.2019 10:08 Uhr schrieb BFG97
@Kaleun eigentlich ergibt es schon Sinn, wenn Untote nicht mehr bluten, da das Blut nicht mehr durch den Körper gepumpt wird und somit nur noch "stauben". Mir gefällt die rote Version aber auch besser ^^


Ich finde die "staubige" Idee mal sehr gut, wir kennen doch die Rot gefärbten Filme schon alle und da hat sich Herr Jarmusch einen neuen Ansatz einfallen lassen, immerhin soll der Streifen ja kein harter Schocker werden. Bin jedenfalls sehr gespannt wie hintersinnig seine Zombie Interpretation wird.

18.05.2019 12:05 Uhr - OllO
1x
Also der Film soll wohl ziemlich absurd sein, am Ende gehen wohl auch etwas die Ideen aus, zumindest war das in etwa die Kritik in der Zeitung. Wenn der im Tv oder bei Netflix läuft reicht mir das, Kino muss nicht sein.

18.05.2019 13:10 Uhr - Baysongor
18.05.2019 08:15 Uhr schrieb Kaleun
Also ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass das hier was wird. Die Späße sorgen icht einmal für einen Schmunzler, weil die entweder kilometerweit vorhersehbar sind, oder man man die alle auch schon einmal in lustiger gesehen hat.
Und was soll eigentlich der Quatsch mit dem dunklen Rauch bei den Enthauptungen? Ist das nur für die Vorschau und und wird dann, für den eigentlichen Film, digital Blut eingefügt? Das wäre dann wirklich albern, wenn auch kein Grund zum Lachen.


die ersten kritiken aus cannes waren auch sehr verhalten. und das trotz star-aufgebots und der anscheinend nicht sehr subtilen sozialkritik des films, was in der tendenzeill liberalen amerikanischen filmszene immer punktet...

18.05.2019 14:25 Uhr - CrazySpaniokel79
Auf Filmstarts hat der eine gute Kritik bekommen! Mal schauen und selbst ein Bild machen. Freue mich auf Murray 😂😂

18.05.2019 20:57 Uhr - Oldsmobile442
User-Level von Oldsmobile442 22
Erfahrungspunkte von Oldsmobile442 11.206
Ich mag ja die meisten Werke von Jarmusch und freu mich auf jedenfall auf den Auftritt von Iggy Pop der ja schon länger zum Inventar von Jarmusch gehört. Man denke an die Szenen von "Dead Man"...😀. Wird auf jedenfall im Kino geschaut.

18.05.2019 21:38 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Kommt es mir nur so vor , oder gibt es bald mehr Zombie-Komödien als ernsthafte Zombie-Horrorfilme?

18.05.2019 22:22 Uhr - Bückstabü
2x
User-Level von Bückstabü 1
Erfahrungspunkte von Bückstabü 18
Jarmusch - Der Mann ist immer für eine Überraschung gut. Vielleicht sollte ich mir wirklich mal seinen Vampirfilm "Only Lovers Left Alive" ansehen.

18.05.2019 22:56 Uhr - Intofilms
1x
18.05.2019 22:22 Uhr schrieb Bückstabü
Jarmusch - Der Mann ist immer für eine Überraschung gut. Vielleicht sollte ich mir wirklich mal seinen Vampirfilm "Only Lovers Left Alive" ansehen.

Das solltest du! Falls du etwa Tony Scotts wunderbaren „The Hunger“ schon kennst und zu schätzen weißt, sollte „OLLA“ dir eigentlich auch sehr gut gefallen, weil er doch irgendwie ähnlich und vergleichbar ist und meiner Meinung nach auch nur geringfügig schwächer. ;D

„The Dead Don‘t Die“, ein famoser Filmtitel übrigens, werde ich mir unter keinen Umständen entgehen lassen.

19.05.2019 17:43 Uhr - Rated XXL
18.05.2019 21:38 Uhr schrieb nivraM
Kommt es mir nur so vor , oder gibt es bald mehr Zombie-Komödien als ernsthafte Zombie-Horrorfilme?

Ernsthafte Zombie-Horrorfilme? Ernsthaft jetzt?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)