SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

Zombieland: Double Tap - Erster Trailer zum langerwarteten Sequel

„It’s time to nut up or shut up!“

Hier ist der erste Trailer zur (an Action nicht gerade armen) Horror-Komödie Zombieland: Double Tap. Vor zehn Jahren gelang Regisseur Ruben Fleischer mit Zombieland ein echter Überraschungshit. Die gelungene Mischung aus Action, treffsicheren Pointen, teilweise recht drastischem Horroreinschüben, skurrilen Charakteren und dem genialsten Gastauftritt der letzten 20 Jahre, konnte sowohl Kritik wie auch Publikum gleichermaßen überzeugen. Relativ schnell war dann auch von einem Sequel die Rede, vor allem, da Zombieland ursprünglich sogar als Serie geplant gewesen sein soll. Zunächst ging man auch von einer neuen Serie aus, die aber nicht über den Status einer halbstündigen Pilotfolge hinaus kam. Also wurde anschließend der Plan einer Filmfortsetzung mit den bekannten Darstellern wieder aufgenommen.

„I have nothing against hippies. I just wanna beat the shit out of them!“

In den Hauptrollen von Zombieland: Double Tap finden sich die altbekannten Stars Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone und Abigail Breslin. Neu dabei sind Zoey Deutch, Rosario Dawson, Luke Wilson und Thomas Middleditch. Mit einem ganz bestimmten Cameo-Auftritt darf auch diesmal (wieder?) gerechnet werden. Die Regie führte erneut Ruben Fleischer (Gangster Squad) und das Drehbuch stammt ebenfalls wieder von den beiden Deadpool-Autoren Rhett Reese und Paul Wernick.

Deutscher Kinostart von Zombieland: Double Tap ist (einen Monat nach US-Start) der 7. November 2019.

Mehr zu:

Zombieland 2 - Doppelt Hält Besser

(OT: Zombieland: Double Tap, 2019)

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

26.07.2019 00:13 Uhr - Knochentrocken
4x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 420
Haha wie geil?!
Endlich!!!

Haha, ich fass es nicht. Ik freu mir!

26.07.2019 00:17 Uhr - MoP1986
3x
Sieht doch Nice aus :)

26.07.2019 00:26 Uhr - Grosser_Wolf
Der erste Film war ganz nett. Könnte mit der Fortsetzung ein weiterer netter Abend werden. Sehe dem wohlwollend entgegen.

26.07.2019 00:31 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 3
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 168
Wo sind die Zombies geblieben? Hoffe nicht, dass der humoristische Anteil einen ZU starken Anteil einnimmt...
Ansonsten immer her damit. Der erste war schon richtig gut.

26.07.2019 05:35 Uhr - Intofilms
2x
Ich bin da auch überwiegend positiv gestimmt und hoffe auf eine gelungene Fortführung. ;)

26.07.2019 06:38 Uhr - Fliegenklatsche
2x
Bin jetzt nicht der allergrößte Fan vom ersten Film, hätte aber nix gegen ein Sequel gehabt. Der Trailer hier sieht mir jetzt aber doch arg klamaukig aus. Diese seltsame blonde Barbie und der Hippie Typ wirken ja wie aus einem Scary Movie Teil - Was ist denn da passiert?

26.07.2019 07:10 Uhr - Kaleun
Ich fand den ersten Teil auch ganz in Ordnung. Nichts weltbewegendes, aber recht unterhaltsam. Und Woody Harrelson ist einfach ein geiler Typ. Freut mich, dass er hin und wieder in einer größeren Filmproduktion auftaucht.

26.07.2019 07:12 Uhr - Midnight Meat Man
Also ich muss gestehen ausser Bill Murray in Teil 1 fand ich den Film ziemlich langweilig mit nem noch langweiligerem Ende und ich vermute das Teil 2 nicht wirklich besser wird.
Ok das mit dem Monstertruck is ganz geil aber der rest......
Naja in 2 Jahren wird der mal auf Prime gesichtet.

26.07.2019 07:31 Uhr - alex_wintermute
3x
Bill Murray in Teil 1 war die Krönung.

26.07.2019 08:02 Uhr - TonyJaa
1x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 47.706
Hmm sieht zwar iwo recht spaßig aus, aber so richtig von den Socken reissen tut mich das nicht. Der erste Teil war damals in seiner Art und Weise erfrischend, hier denke ich wirds eher nur ein lau-warmer Aufguss werden!

26.07.2019 08:25 Uhr - deNiro
6x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Das ich das noch erleben darf!

"langweilig", "ganz nett", "ganz in Ordnung"??

"Zombieland" gehört für mich zu den unterhaltsamsten Zombiekomödien überhaupt! Mega sympathische Darsteller, witzige Sprüche, eine Brise Splatter, toller Soundtrack und wohl der witzigste Cameo aller Zeiten! Für mich schon jetzt ein Klassiker!

Der Trailer oben, verspricht mit der gleichen Rezeptur weiterzumachen! Warum auch nicht?
Freu mich riesig!

26.07.2019 08:36 Uhr - Trust no.1
1x
Cool. Da wirds mal wieder zeit den ersten zu schauen.

26.07.2019 09:07 Uhr - wuv03
User-Level von wuv03 2
Erfahrungspunkte von wuv03 56
Der Erste war so eine Überraschung für mich. Nix davon gewusst und total begeistert gewesen.

Der Trailer ist, um ganz ehrlich zu sein, ganz nett aber reißt mich jetzt auch noch nicht so mit. Ich hoffe aber, dass der Film dann an den ersten Teil ran kommt und ich gut unterhalten werde.

26.07.2019 09:45 Uhr - Cocoloco
5x
Bill Murray war das einzige was ich an Teil 1 nicht mochte. Das war nur Personenkult bzw Huldigung. Fand ich unnötig.

26.07.2019 09:49 Uhr - Nick Rivers
Ich fand den ersten auch okay für einmal glotzen, der hier wird bestimmt ähnlich lustig.

@Kaleun

hin und wieder? Ich würde sagen konstant 😉

26.07.2019 10:24 Uhr - Postman1970
1x
26.07.2019 07:31 Uhr schrieb alex_wintermute
Bill Murray in Teil 1 war die Krönung.

Während Bill Murray agierte fing Teil 1 komplett an langweilig zu werden. Was war ich froh als SPOILER er drauf- SPOILER und es damit mit dem besseren Finale weiterging. Die Idee des Promi Cameos war generell gut, aber komplett langweilig in den Sand gesetzt.

Ich sehe den 2. Teil anhand des Trailers auch eher durchwachsen.
Und die Witze sitzen für mich auch nicht alle, welches aber schon im 1. Teil so war.

Jetzt hampeln da zudem noch mehr herum.
Mich wundert nur, dass der oder die mittlerweile übliche nur Quotenfarbige fehlt.

26.07.2019 10:55 Uhr - alex_wintermute
3x
In "Zombieland 2" soll Bill Murray und auch Dan Aykroyd einen Auftritt haben, laut einer Info auf Filmstart.de von 2018. Noch ist nicht bekannt, wie groß die Auftritte ausfallen werden. Wahrscheinlich wieder nur ein kleiner Cameo. Ich freu mich drauf, wird aber sehr schwer werden an den genialen 1. Teil ranzukommen.

26.07.2019 14:09 Uhr - Roughale
1x
Diese extrem dummen Kommentare zu Murray...

Ich freue mich auf Teil 2!

26.07.2019 16:34 Uhr - Postman1970
1x
26.07.2019 14:09 Uhr schrieb Roughale
Diese extrem dummen Kommentare zu Murray...

Diese extrem dumme Einstellung wenn man in einem öffentlichen Forum nur die eigene Meinung hören will ;-)

26.07.2019 18:26 Uhr - deNiro
3x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
26.07.2019 09:45 Uhr schrieb Cocoloco
Bill Murray war das einzige was ich an Teil 1 nicht mochte. Das war nur Personenkult bzw Huldigung. Fand ich unnötig.


"Personenkult"??

Echt? Wohl eher das Gegenteil! Murray nimmt sich, und seine Rolle(n), zu keine Sekunde ernst, und segnet dann (Spoiler) auch noch so unspektakulär und komisch das Zeitliche, dass man schon ziemlich "spaßbefreit" sein muss um hier von "Personenkult" zu sprechen. Selbstverständlich, leben solche "Cameo-" Auftritte vom "Fame", vom "zwinkernden" Auge des jeweiligen Promis, sonst würden solche kurzen Auftritte schlicht nicht funktionieren (siehe Stan Lee, Bruce Campbell, Hitchcock etc.)

26.07.2019 19:10 Uhr - Crossbuster
Freu mich drauf🤗. Mal schauen wen sie diesmal aus der Mottenkiste holen, Dudikoff, Noris oder Graf Zahl, man weiß es nicht😜.

26.07.2019 22:52 Uhr - spobob13
Das Original fand ich recht originell. Auch die Schauspieler fand ich durch die Bank sehr gut. Wenn es im Sequel ähnlich verückt weitergeht, und das sieht dem Trailer nach so aus, bin ich dabei. Allein schon der guten Schauspieler wegen, die in gleicher Besetzung an den Start kommen,

27.07.2019 00:03 Uhr - Grosser_Wolf
26.07.2019 18:26 Uhr schrieb deNiro
Echt? Wohl eher das Gegenteil! Murray nimmt sich, und seine Rolle(n), zu keine Sekunde ernst, und segnet dann (Spoiler) auch noch so unspektakulär und komisch das Zeitliche, dass man schon ziemlich "spaßbefreit" sein muss um hier von "Personenkult" zu sprechen.

Offen gesagt fand ich (Spoiler) den Abgang sehr Panne. Ich meine... es herrscht Zombieepedemie, wie kann man sich da als Zombie verkleiden und jemanden, der allervermutlichst bewaffnet ist und in einem Haus beschränkte Fluchtmöglichkeiten hat, überraschen wollen? ^^

Ich selbst fand, daß einiges in "Zombieland" nicht gut funktioniert hatte und es auch in Sachen Gags einen besseren Kandidaten gab: "Shaun Of The Dead". Seitdem haben es Zombie-Komödien bei mir sehr, sehr schwer. ;-)

Trotzdem bin ich auf Double Tap neugierig. Wenn's vergeigt wurde, werden wir es ja noch erfahren.

27.07.2019 00:34 Uhr - Crossbuster
2x
Muß in einer Komödie alles total Logisch sein??? Demnächst kommen noch Beschwerden über die verrückte Reise im Weltall/Flugzeug🤣.

27.07.2019 02:59 Uhr - Grosser_Wolf
3x
27.07.2019 00:34 Uhr schrieb Crossbuster
Muß in einer Komödie alles total Logisch sein??? Demnächst kommen noch Beschwerden über die verrückte Reise im Weltall/Flugzeug🤣.

Du vergleichst gerade Äpfel mit Birnen. Zucker/Abrahams/Zucker haben bewußt eine gewisse Albernheit in ihren Filmen gehabt, die auch hier und da mit Absicht der Logik widerspricht. Physik zum Beispiel war in ihren Filmen immer ein Spielball wie aus einem überdrehten Cartoon. "Zombieland" wollte sowas gar nicht, war eine ganz andere Art von Komödie, hat ja sogar eine Logik anhand der Überlebensregeln aufgebaut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)