SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware A Plague Tale: Requiem · Erlebe ein tolles neues Abenteuer für Hoffnung · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Doom: Die Vernichtung - Neuer Film in Deutschland nur als VOD erhältlich

Im Juli berichteten wir, dass Doom: Die Vernichtung (Original: Doom: Annihilation, 2019), dem etwas überraschend kommenden zweiten Film zum Shooterklassiker Doom (1993), im Oktober 2019 in den USA auf Blu-ray und DVD erscheint.

Eine Verbindung zum ersten Film von 2005 mit Dwayne Johnson und Karl Urban gibt es aber nicht. Für Deutschland plant Universal Pictures Home Entertainment bislang keine Veröffentlichung auf einem physischen Medium, dafür ist der Film aber auf Deutsch seit einigen Tagen als VOD zu leihen und kaufen.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:

Mehr zu: Doom: Annihilation (OT: Doom: Annihilation, 2019)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

24.10.2019 00:25 Uhr - Dragon50
2x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Der muss ja unglaublich schlecht sein, wenn nicht mal das Label eine DVD/BD veröffentlichen will.... XD

24.10.2019 01:24 Uhr - Ned Flanders
3x
24.10.2019 00:25 Uhr schrieb Dragon50
Der muss ja unglaublich schlecht sein, wenn nicht mal das Label eine DVD/BD veröffentlichen will.... XD


Kann unmöglich schlechter sein, als die Saison- Highlights 2018/2019 von Schalke 04

24.10.2019 04:59 Uhr - wirsindviele
4x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Gibt deutlich schlechtere.
Solide B-Ware mit viel Fan-Service. Hätte der das Budget der ersten Verfilmung gehabt wäre er sogar der bessere "Doom".

Und, ich wage es stark zu bezweifeln, dass der lange als VOD exklusiv bleibt.

24.10.2019 07:46 Uhr - edit
1x
24.10.2019 00:25 Uhr schrieb Dragon50
Der muss ja unglaublich schlecht sein, wenn nicht mal das Label eine DVD/BD veröffentlichen will.... XD


Bei IMDb hat der Film eine 3,5 bewertung. Das nenne ich mal sehr schlecht.

24.10.2019 08:41 Uhr - Eisenherz
5x
IMDB ist eine Seite für Fanboys und Hater. Eine seriöse Bewertung wird man dort zumindest für kontroverse Filme nicht finden.

24.10.2019 11:16 Uhr - Scarecrow
24.10.2019 01:24 Uhr schrieb Ned Flanders
24.10.2019 00:25 Uhr schrieb Dragon50
Der muss ja unglaublich schlecht sein, wenn nicht mal das Label eine DVD/BD veröffentlichen will.... XD


Kann unmöglich schlechter sein, als die Saison- Highlights 2018/2019 von Schalke 04

Schon vom Derby-Sieg letzte Saison was gehört?

Der Film dürfte kaum schlechter sein als wie manche Vereine mit ihren Trainer umgehen. Grüße an die Säbener Straße.

24.10.2019 12:30 Uhr - Nebel
7x
24.10.2019 08:41 Uhr schrieb Eisenherz
IMDB ist eine Seite für Fanboys und Hater. Eine seriöse Bewertung wird man dort zumindest für kontroverse Filme nicht finden.


...und hier zB isses gaaanz anders, ne? ;-)

24.10.2019 13:52 Uhr - SoundOfDarkness2
1x
Demnach, was ich von dem Film in Videoreviews gesehen habe, würde ich den nicht einmal illegal runterladen.

24.10.2019 14:15 Uhr - Raskir
8x
24.10.2019 13:52 Uhr schrieb SoundOfDarkness2
Demnach, was ich von dem Film in Videoreviews gesehen habe, würde ich den nicht einmal illegal runterladen.


Ich persönlich würde grundsätzlich nichts illegal runterladen, aber wie immer gilt: Ist nur MEINE Meinung^^

24.10.2019 15:42 Uhr - Dexxter
Hatte dieses Meisterwerk fast vergessen. Dank des Trailers wusste ich wieder warum.

24.10.2019 16:45 Uhr - Eisenherz
2x
24.10.2019 12:30 Uhr schrieb Nebel
24.10.2019 08:41 Uhr schrieb Eisenherz
IMDB ist eine Seite für Fanboys und Hater. Eine seriöse Bewertung wird man dort zumindest für kontroverse Filme nicht finden.


...und hier zB isses gaaanz anders, ne? ;-)


Ich empfinde die SB-Community eigentlich als recht ausgeglichen. Stumpfen, unreflektierten Hass habe ich hier selten gelesen, und wenn doch mal sowas kam, dann blieb es nicht lange unwidersprochen stehen. Deswegen bin ich ja so gerne hier. ;-)

24.10.2019 19:00 Uhr - Nebel
24.10.2019 16:45 Uhr schrieb Eisenherz

Ich empfinde die SB-Community eigentlich als recht ausgeglichen. Stumpfen, unreflektierten Hass habe ich hier selten gelesen, und wenn doch mal sowas kam, dann blieb es nicht lange unwidersprochen stehen. Deswegen bin ich ja so gerne hier. ;-)



Dann habe ich hier wohl einige Posts ggf. auch falsch interpretiert. Kann ja sein...

Bei vielen Filmen weichen die Wertungen bzw. Kritken gar nicht so weit ab bzw. sind nahezu identisch. @SB / IMDB

"Kunstfilme", "Trash", der ein oder andere "Arthaus" Film u.ä. Sachen sind natürlich so ein Fall für sich, da geht es auch schon einmal meinungstechnisch auf div. Filmseiten weit auseinander, dem stimme ich zu.


Von "Doom" mit The Rock & K-Urban war ich damals recht angetan - heute schalte ich den nach der FPS Szene ab...so ändert sich auch mal der Geschmack. ''80 & '90 Actioner und Horror Streifen feiere ich immer wieder auf's neue. Den "Doom" hier schaue ich mir auf jeden Fall mal bei Gelegenheit an...kommt man als "Doom" Gamer nicht wirklich drumherum. :)

24.10.2019 19:06 Uhr - Eisenherz
3x
Der Rock-Doom war auch ein richtig guter Sci Fi-Actioner!

Aber eben auch ein Paradebeispiel für Hate aus der Fanszene, die den Film verrissen haben, weil die Story geändert wurde, nicht weil der Film an sich schlecht gewesen wäre. Ich hab mich schon damals gefragt, was es da zu jaulen gab, denn für seine tolle Story war Doom ja nun nicht wirklich bekannt. Auf dem Mars öffnet sich das Tor zur Hölle und Dämonen kommen raus. Toll ... sehr tiefgründig. Da war die Story vom Rock-Doom weit interessanter, aber das gilt für die "Puristen" ja nicht. ^^

Aus diesem Grund bin ich bei Seiten wie IMDB sehr vorsichtig, wenn es um kontroverse Filme geht, wo sich Fan-Lager gegenüber stehen. Bei relativ unbekannten Stoffen ist es aber durchaus ein brauchbarer Anhaltspunkt, denn dort werten dann nur "normale" User ohne Hintergedanken.


24.10.2019 21:37 Uhr - SoundOfDarkness2
24.10.2019 14:15 Uhr schrieb Raskir
24.10.2019 13:52 Uhr schrieb SoundOfDarkness2
Demnach, was ich von dem Film in Videoreviews gesehen habe, würde ich den nicht einmal illegal runterladen.


Ich persönlich würde grundsätzlich nichts illegal runterladen, aber wie immer gilt: Ist nur MEINE Meinung^^

Ich glaube ich wurde missverstanden. Das sollte bedeuten, daß ich den nicht einmal anschauen würde, wenn es kostenlos wäre.

24.10.2019 21:37 Uhr - kroenen77
24.10.2019 19:00 Uhr schrieb Nebel
Von "Doom" mit The Rock & K-Urban war ich damals recht angetan - heute schalte ich den nach der FPS Szene ab...so ändert sich auch mal der Geschmack. ''80 & '90 Actioner und Horror Streifen feiere ich immer wieder auf's neue. Den "Doom" hier schaue ich mir auf jeden Fall mal bei Gelegenheit an...kommt man als "Doom" Gamer nicht wirklich drumherum. :)


Die Szene ist aber ziemlich am Ende...dann kannste den Rest auch noch schauen.;)

Zum neuen Doom:
Irgendwie will ich ihn schon gerne sehen.Denke aber dass es extrem billiger Mist ist.
Da wären mir dann auch die 4,99 Euro Leihgebühr zuviel.

Der mit the Rock gefiel mir damals garnicht.Heute mag ich ihn eigentlich ganz gern.

24.10.2019 23:58 Uhr - Romero Morgue
1x
User-Level von Romero Morgue 5
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 383
Na toll. Im offiziellen Trailer steht am Ende: „1. Oktober on Blu Ray, DVD and Demand“. Aber nicht bei uns? Wat soll der Blödsinn? Ich will die Filme nicht streamen sondern auf Scheibe bekommen.

25.10.2019 00:13 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
1x
Der Film ist für sein Mikrobudget gar nicht mal so schlecht. Hab mich super unterhalten und ich fand es auch positiv, dass er nicht so auf billige CGI Monster setzt, sondern mit praktischen Kostümen und Sets auskommt. Hier und da sind ein paar Special Effects etwas billig, dafür macht der Film aber auch einiges Richtig was der andere Film falsch gemacht hat.
Also ich kann den Film als B-Movie für SciFi Action Fans nur empfehlen. Kein Meisterwerk, aber zumindest eine solide Produktion.

26.10.2019 22:00 Uhr - great owl
1x
24.10.2019 00:25 Uhr schrieb Dragon50
Der muss ja unglaublich schlecht sein, wenn nicht mal das Label eine DVD/BD veröffentlichen will.... XD


Hahaha daran musste ich auch gerade denken. 2005er Version gab es auf Blu-ray mit German Tonspur auch nur im Ausland :))
Hoffe der wird nicht schlechter Ausfallen.

28.10.2019 12:40 Uhr - sareph
2x
Soo schlimm isser nicht😁,zeigt aber leider auch nichts Neues.
Die Story ist nicht viel anders als jene vom ersten Doom.Die Schauspieler gehen schon in Ordnung und die Kulissen sehen auch gut aus.
Es fehlt aber trotzdem noch Einiges um ein guter Film zu sein.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)