SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Star Wars: Episoden I-IX auch in Deutschland in der Skywalker Saga auf 4K-UHD, Blu-ray & DVD

Mit der Krieg der Sterne-Saga begann 1977 eine Reise in eine weit, weit entfernte Galaxie...

Am 30. April 2020 erscheinen die Star Wars-Filme (1977 bis 2005) in Deutschland erstmals in 4K-UHD (wir berichteten). Neben den Einzelveröffentlichungen als Amaray (4K-UHD & Blu-ray) wird in Deutschland, genauso, wie etwa in Großbritannien, Die Skywalker Saga als Komplettbox veröffentlicht.

Diese beinhaltet alle neun Star Wars-Episoden, allerdings ohne die Anthologie-Beiträge (seit 2016), und hat insgesamt 27 Discs an Bord: Alle neun Filme auf 4K-UHD, alle neun auf Blu-Ray und neun Bonus-Discs. Zusätzlich erscheint die Skywalker Saga als Blu-ray-Box mit 18 Discs sowie als DVD-Box mit 9 Discs.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
Mehr zu:

Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

(OT: Star Wars: Episode II - Attack Of The Clones, 2002)
Schnittberichte:
Mehr zu:

Star Wars: Die letzten Jedi

(OT: Star Wars: The Last Jedi, 2017)
Meldung:
Mehr zu:

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

(OT: Star Wars: Episode IX - The Rise of Skywalker, 2019)

Kommentare

20.02.2020 00:12 Uhr - Böhser Hosen-Arzt
User-Level von Böhser Hosen-Arzt 1
Erfahrungspunkte von Böhser Hosen-Arzt 7
200 € für die 4k Blu Rays... äh ne lass ma

20.02.2020 00:14 Uhr - Malo HD
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.181
Wenn ich reich wäre... Dann vielleicht.

20.02.2020 00:36 Uhr - Ned Flanders
3x
20.02.2020 00:14 Uhr schrieb Malo HD
Wenn ich reich wäre... Dann vielleicht.


Nicht mal wenn ich reich wäre. Die Trilogie von/ab 1977 in der Originalfassung würde mir vollkommen reichen.
Alles was danach kam, bis auf Roque One war Müll.

20.02.2020 01:06 Uhr - Scarecrow
2x
Da die Kinofassungen nicht mehr auf Blu-ray / UHD erscheinen (können) und die UHDs nicht mit HD-Ton ausgestattet sind, sind all die 27 Scheiben nichts wert. Prequels und Sequels sind ohnehin Riesen-Enttäuschungen.

Netter Versuch...

20.02.2020 09:15 Uhr - Comme Ci Comme Ca
20.02.2020 01:06 Uhr schrieb Scarecrow
Da die Kinofassungen nicht mehr auf Blu-ray / UHD erscheinen (können) und die UHDs nicht mit HD-Ton ausgestattet sind, sind all die 27 Scheiben nichts wert. Prequels und Sequels sind ohnehin Riesen-Enttäuschungen.

Netter Versuch...


Wie meinen, Sir? Beziehst du dich auf die Teile 4-6? Warum sollten die, oder die anderen Teile, nicht mehr auf BR/UHD erscheinen? Und die UHDs, die es doch nciht geben sollte, haben kein HD Ton?

20.02.2020 09:16 Uhr - Dogger
Die 200 euro wuerden mich nicht stoeren, da ich reich bin.
Aber ich warte erstmal tests ab, wie die qualitaet der Scheiben ist.
Bei "Rouge Story" ist die 4k Scheibe um einiges schlechter als die Blu Ray.

20.02.2020 10:23 Uhr - shining237
2x
Da ja Disney jetzt Rechte von Star Wars besitzt werden alle Teile mit einer Deutschen Dolby Digital Plus Tonspur ausgestattet werden.
Da bleibe ich doch lieber bei meiner complete Erstauflage. Da gab es noch in deutsch DTS HD Sound.
Und da wollen die 200 Euro dafür ? Frechheit .

20.02.2020 12:19 Uhr - Scarecrow
3x
20.02.2020 09:15 Uhr schrieb Comme Ci Comme Ca
20.02.2020 01:06 Uhr schrieb Scarecrow
Da die Kinofassungen nicht mehr auf Blu-ray / UHD erscheinen (können) und die UHDs nicht mit HD-Ton ausgestattet sind, sind all die 27 Scheiben nichts wert. Prequels und Sequels sind ohnehin Riesen-Enttäuschungen.

Netter Versuch...


Wie meinen, Sir? Beziehst du dich auf die Teile 4-6? Warum sollten die, oder die anderen Teile, nicht mehr auf BR/UHD erscheinen? Und die UHDs, die es doch nciht geben sollte, haben kein HD Ton?

Die Kinofassungen können nicht mehr restauriert werden, da die Negative von Onkel George "zerschnitten" wurden. Diese immer wieder gewünschten Kinofassungen der einzig wahren Trilogie werden nicht mehr kommen. Schminkt euch das ab.

Ja, der deutsche Ton kommt im Dolby Digital 7.1 (1000 Kbit/s) daher. Dafür kauft man sich keine UHDs und kann gleich bei den Blu-ray bleiben.

Also eine komplett sinnlose Box. Dafür würde ich keine 20 € ausgeben.

20.02.2020 16:17 Uhr - Liam Neeson
3x
Ne lass ma. Ich habe schon die Blu Ray Box mit Teil 1-6 also bin ich gut abgedeckt. Wenn man sich Teil 7-9 am Stück anguckt, fällt einem erstmal auf wie Planlos Disney an die Trilogie gegangen ist. Man kann über die Prequels sagen was man will (ich habe sie mit der Zeit immer lieber gewonnen), aber da stand wenigstens eine Person mit einem Plan hinter und hat diesen durch gezogen.

20.02.2020 16:19 Uhr - Liam Neeson
4x
20.02.2020 09:16 Uhr schrieb Dogger
Die 200 euro wuerden mich nicht stoeren, da ich reich bin.
Aber ich warte erstmal tests ab, wie die qualitaet der Scheiben ist.
Bei "Rouge Story" ist die 4k Scheibe um einiges schlechter als die Blu Ray.

Du bist aber anscheinend nicht reich genug um die eine Tastatur mit ä,ö und ü-Taste zu kaufen

20.02.2020 17:12 Uhr - Karswell70
20.02.2020 12:19 Uhr schrieb
Die Kinofassungen können nicht mehr restauriert werden, da die Negative von Onkel George "zerschnitten" wurden. Diese immer wieder gewünschten Kinofassungen der einzig wahren Trilogie werden nicht mehr kommen. Schminkt euch das ab.


Es gab doch damals sicherlich unzählige Vorführkopien in 32mm, 16mm, Super 8, etc. Kann man nicht von so einer Kopie eine HD-Abtastumg machen? Braucht man unbedingt ein Original-Negativ?

Na ich schau bis dahin weiter Laserdisc:)

20.02.2020 17:59 Uhr - Eisenherz
3x
Wenn Disney wollen würde, könnten sie originalgetreuere Fassungen erstellen. Was spricht zum Beispiel dagegen, das lächerliche "Noooooo!" einfach von der Tonspur zu löschen? Der Auftritt dieser hochnotpeinlichen CGI-Musikgruppe in Jabbas Palast könnte ebenfalls entfernt- und mit Bildmaterial der Originalgruppe aus anderen Quellen restauriert werden. Vielleicht hätte das keine 1080p/4K-Qualität, aber ich denke, das wäre den meisten Fans an diesen Stellen eher egal.

20.02.2020 18:09 Uhr - MartinRiggs
Ich warte lieber auf Turkish Star Wars.

20.02.2020 22:32 Uhr - neothechosenone
1x
Müsste es nicht "Episoden I-IX" heißen?! "V" steht für "fünf" und somit "VI" für "sechs". "X" steht für "zehn" und folglich "IX" für "neun".

21.02.2020 19:43 Uhr - Cocoloco
Nichts für mich. Will keine Edition die so tut, als wäre der Disney Crap gleichweriger Teil der Originalen. Für mich ist der Müll nicht Teil des SW-Universums.

23.02.2020 00:39 Uhr - kellermalle79
Besitze nur die Erstauflagen auf VHS,dass reicht mir Komplett.

23.02.2020 15:53 Uhr - Oifox
Ich mecker mal bissl mit:

Bin ich denn der Einzige, der es doof findet, dass die Front der Todesstern ziert, der grad mal in 3 Filmen von 9 vorkam? (Und die Trümmer in der 9, ich weiß). Ein Morphing der Skywalkers wäre doch eher passend gewesen, nicht? Oder eben etwas, was sich in allen 9 Filmen wiederfindet.

23.02.2020 17:26 Uhr - Cocoloco
23.02.2020 15:53 Uhr schrieb Oifox

Ein Morphing der Skywalkers wäre doch eher passend gewesen, nicht?

In den 90er vielleicht.

23.02.2020 17:26 Uhr - Cocoloco
23.02.2020 15:53 Uhr schrieb Oifox

Ein Morphing der Skywalkers wäre doch eher passend gewesen, nicht?

In den 90er vielleicht.

24.02.2020 20:27 Uhr - Hashi
Eine Frechheit diese Box. Kann den Vorrednern nur zustimmen. Wenn ich schon das aktuell beste Medium habe, warum dann nicht die beste Qualität liefern? Die vorhandenen Atoms spüren werden maximal in englisch ausgeliefert und die deutsche Fassung ist aus Platzgründen nur DD. Ich gucke zwar meine Filme hauptsächlich im O-Ton, aber wenn man mal mit der Familie guckt wird nun mal die deutsche Fassung herhalten. Vom fehlenden Dolby Vision (das es wohl bei disney+ gibt) mal ganz ab. Dann lieber die restaurierte Despecialised Fassung, die Fan s erstellt haben.
Die cashcow wird mal wieder gemelkt.

24.02.2020 21:09 Uhr - Soggez
Wir besitzen zu Hause kein Heimkino-System, der Ton kommt also nur über den TV. Wir haben auch noch keine Blu Ray VÖ von Episode 1-6. Würde sich unter den Bedingungen ein Kauf der neuen Blu Ray dennoch lohnen, trotz des Problems mit dem deutschen Ton?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)