SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

Unhinged: Trailer zum Thriller mit Russell Crowe als Psychopath am Steuer

"You know what a courtesy tap is, young man? It sounds like this, it’s light, it’s friendly. I’m sure that’s what your mom meant to do!"

In seinem neuen Psychothriller Unhinged spielt Russell Crowe einen Mann, den man im Verkehr besser nicht mit dem Auto schneiden sollte.  Rachel, eine junge Mutter, die im falschen Moment auf die Hupe drückt, muss feststellen, dass der fremde Fahrer ein hochgradiger und äußerst nachtragender Psychopath ist, der sie (ähnlich wie Rusty Nail in Joy Ride) in ein mörderisches Katz und Maus-Spiel verwickelt…Die Hauptrollen in dem Film von Derrick Borte (London Town, American Dreamer) spielen Russell Crowe, Caren Pistorius und Jimmi Simpson.

Statt wie ursprünglich geplant im September soll Unhinged jetzt bereits ab dem 01. Juli 2020 in den USA anlaufen. Bleibt es bei diesem Termin, wäre Unhinged der erste Film, der nach der Corona-Zwangspause in den Staaten die neue Kinosaison einläuten würde. Einen genauen Termin für Deutschland gibt es leider noch nicht, aber immerhin hat der Film mit Leonine Distribution/ Universum Film bereits einen deutschen Verleiher gefunden.

Mehr zu:

Unhinged - Ausser Kontrolle

(OT: Unhinged, 2020)
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.05.2020 00:43 Uhr - Tom Cody
7x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.661
Mit anderen Worten...ein ganz normaler Arbeitstag für Russell Crowe.
Nee. aber mal im Ernst, der Trailer gefällt mir eigentlich ganz gut. Diesen Mix aus viel "Joy Ride" plus etwas "Falling Down", "Hitcher" und "Duell" werde ich mir wohl auch anschauen.
PS: Wie viele sind wohl klammheimlich auf Russell Crowes Seite?!? ;-)

14.05.2020 01:11 Uhr - BedtimeStory
4x
Der Trailer konnte mich packen, das Thema interessiert, Joy Ride fand ich schon immer unterhaltsam, daher, diesen Film werde ich mir gönnen.

14.05.2020 01:13 Uhr - BedtimeStory
4x
14.05.2020 00:43 Uhr schrieb Tom Cody
Mit anderen Worten...ein ganz normaler Arbeitstag für Russell Crowe.


Lach mich gerade schlapp, ja seine Wutausbrüche sind legendär ;)

14.05.2020 05:22 Uhr - babyface
3x
Russel hat aber richtig zugelegt - der ist ja adipös.Geht ja auseinander wie Steven Segall.....schade, meine Frau ist schwer enttäuscht.Sie sieht immer noch den Gladiator in ihm.

14.05.2020 06:41 Uhr - Cinema(rkus)
6x
User-Level von Cinema(rkus) 1
Erfahrungspunkte von Cinema(rkus) 28
Bitte, ja.
Egal welchen Film (von mir aus auch eine Asylum-Produktion), nur startet im Juli 2020 wieder mit einem Werk im Kino.
Der Mensch braucht "Normalität", auch in diesem Bereich.
Der Amerikaner speziell muss sich von unterirdischen Kriegseinsätzen erholen, in denen Kinder aus irgendwelchen "Blut-Abzapf-Anlagen" befreit werden.

Im Ernst:
Unabhängig von meinen weiterhin bestehenden gesundheitlichen Bedenken.
Ein Zurück ins normale Leben scheint mir im Moment das Wichtigste zu sein; ansonsten springt die Menschheit aus dem Gleis und fabuliert nur noch - mit Tränen in den Augen - über die irrsten Verschwörungen.

Ahaaaaa, Russell Crowe als Psychopath. Perfekt, das passt. Der Typ hat eine dermaßen faszinierende Bandbreite an schauspielerischem Können, da kann ich nur applaudieren. Und die optische Veränderung, die sich seit einiger Zeit bei ihm einschleicht/abzeichnet, gefällt mir. Ein Kerl, der sich den typischen Hollywood-Regeln verweigert und auf sein Charisma setzt.
Gladiator ist übrigens schon 20 Jahre her. An unserem eigenen Körper werden wir irgendwann auch sehen, dass 20 Jahre.....in einem gewissen Lebensabschnitt ….eben 20 Jahre sind. Ob Du auf die 40 zugehst, oder dann eben auf die 60. Das ist schon ein Unterschied.

Ohhhhhhhh, bei diesen Zeilen entdecke ich Sorgenfalten und wende mich dezent von meinem Spiegelbild ab.....hihihiihi

14.05.2020 08:35 Uhr - sonyericssohn
5x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.233
Ja, wir werden alle älter....ob wir wollen oder nicht. Früher hatt ich 62 heute 92 Kilo (ach du Schande !!!!!!!!!). Egal. Auch der gute Russell hat sauber zugelegt, was ihn aber irgendwie auch menschlich sympathisch macht ;-)
Der Film jedenfalls wird im Auge behalten.
Merci für den Tip samt Trailer.

14.05.2020 10:20 Uhr - Cinema(rkus)
2x
User-Level von Cinema(rkus) 1
Erfahrungspunkte von Cinema(rkus) 28
He, sonyericssohn…..
"Nur" 30 kg zugenommen; bist doch ein Mann, wo ist hier das Problem ?
Wärst Du eine Frau, Oh Mann, würde ich mich jetzt echauffieren, schimpfen, aufregen...….Wie kannst Du nur ? Ja, sag mal, gar kein Schamgefühl ? ...und ...und..und..
hihihihiihih, zwinker, zwinker….

14.05.2020 10:37 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.233
Naja....is schon a bisserl viel.... Aber wenigstens verteilt sich das alles recht gut :-D
Sony Crowe !!!!
Irgendwie hab ich heute Abend Bock auf Gladiator....

14.05.2020 11:09 Uhr - humptydumpty
4x
User-Level von humptydumpty 6
Erfahrungspunkte von humptydumpty 516
Sieht doch ganz interessant aus und Russell Crowe geht meistens.

Ist auch ein ganz interessanter Film, was das Timing angeht. Als ich den Verleiher gesehen habe, dachte ich ja erst, das sei auch wieder so einer, der Filme in den Staaten "limited" startet und parallel (oder sehr kurz danach) gleich auch noch als VOD. Solstice Studios scheint aber den Fokus erstmal auf "wide releases" legen zu wollen und plant den Film auch in so vielen Kinos zu starten wie sie buchen können. Ist natürlich ein Glücksspiel weil kein Mensch bisher sagen kann, wie das Publikum reagiert. Als Testballon aber gar nicht verkehrt und bei einem 30-Millionen-Dollar-Film könnte die Rechnung sogar aufgehen. Könnte mir sogar vorstellen, dass sogar bei Disney und Warner die Daumen gedrückt werden, bevor die Mulan und Tenet ins Rennen schicken.

14.05.2020 12:36 Uhr - Stoi
14.05.2020 00:43 Uhr schrieb Tom Cody
PS: Wie viele sind wohl klammheimlich auf Russell Crowes Seite?!? ;-)

Ich mit Sicherheit nicht.
Ich habe grundsätzlich Probleme mit Psychopathen am Steuer.
Sieht aber interessant aus und Russel Crowe geht eigentlich immer, auch mit Übergewicht. ;)

14.05.2020 13:17 Uhr - lee50
1x
Russel Crow ist wieder da:-)
Ich liebe so Filme!

14.05.2020 13:27 Uhr - Cinema(rkus)
1x
User-Level von Cinema(rkus) 1
Erfahrungspunkte von Cinema(rkus) 28
Sony
30 kg mehr verteilen sich bei Dir recht gut ?
Bist Du doch eine Frau ? An den richtigen Stellen sind da 30 kg mehr (Silikon???) akzeptabel....
Spaß, gelle.....Nur asketisch - bei Brot und Wasser - leben, ist auch nichts. Ich selbst - um mich jetzt mal zu outen - bin sogar im dreistelligen Bereich...
Gladiator ? Gute Wahl....
Aber, erschlagt mich, lacht mich aus:
Ich finde Russell irgendwie als Jack Knife klasse ! Wie ein irrer, überdrehter Berserker wütet er in dem Film. "The Man with The Iron Fists" wird bei mir bald wieder im Player rotieren.
Der Film macht mir - obwohl etwas außerhalb meinem sonstigen Filmgeschmack gelegen - immer wieder Spaß.
Machen wir einfach ALLE hier einen Russell Crowe-Gedenk-Abend ? Lassen wir einen Film von ihm rotieren und knallen uns die Plauze voll ? Wer ist dabei ?

14.05.2020 13:36 Uhr - omega19
2x
Mit Russel Crow als John Goodman.

Sieht aber echt gut und kompromisslos aus, der Film.

14.05.2020 14:37 Uhr - humptydumpty
1x
User-Level von humptydumpty 6
Erfahrungspunkte von humptydumpty 516
14.05.2020 13:27 Uhr schrieb Cinema(rkus)
Machen wir einfach ALLE hier einen Russell Crowe-Gedenk-Abend ? Lassen wir einen Film von ihm rotieren und knallen uns die Plauze voll ? Wer ist dabei ?
Ich mach vielleicht mit "The Nice Guys" mit.

14.05.2020 14:37 Uhr - Roderich
2x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Spitze Trailer, obwohl er ganz schön viel verrät.

Und wenn man sieht, was Russel Crowe drauf hat, wenn er richtig motiviert ist, dann will man noch einmal extra in Verzweiflung geraten wenn man an seine "Darstellung" von Dr. J. in Die Mumie (2017) denkt.

14.05.2020 14:57 Uhr - Pentegrin
User-Level von Pentegrin 2
Erfahrungspunkte von Pentegrin 84
Sieht sehr interessant aus.

PS: Wie viele sind wohl klammheimlich auf Russell Crowes Seite?!? ;-)

Ich hoffe mal, niemand.

14.05.2020 15:51 Uhr - Lukas
Geil, mal wieder ein Trailer, nach dem man sich die Filmsichtung quasi sparen kann, weil man schon alles gesehen hat!
Wobei, ein übel aufgedunsener Russell Crowe in einem wahrscheinlich relativ formelhaften Thriller reißt mich jetzt auch nur bedingt vom Hocker.

14.05.2020 22:22 Uhr - CrazySpaniokel79
I like 👍👍👍

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)