SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 57,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Repack-Watch: Aus Voodoo Blood wird Wizard and the Zombies

Der US-Horrorfilm Voodoo Dawn (1990) um einen Voodoopriester, der eine Gruppe Leute töten und aus Ihnen eine Zombiearmee erzeugen will, erschien in Deutschland als Voodoo Blood wohl ungeschnitten ab 18 auf Video. Mit dem Candymandarsteller, Tony Todd, kann sogar mit einem namenhaften Genremimen geworben werden. 

Seit der deutschen DVD-Premiere in 2008 sind bereits ein paar Jahre vergangen und nun hatte jemand mal wieder einen unfassbar tollen Einfall, wie man das Herz des geneigten Käufers vielleicht höher schlagen lassen könnte. Am 11. September 2020 erschien Voodoo Blood als Wizard and the Zombies als DVD-Amaray.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
OFDB:
Mehr zu:

Voodoo Blood

(OT: Voodoo Dawn, 1990)

Kommentare

13.09.2020 00:23 Uhr - Romero Morgue
1x
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Obwohl man sagen muss, dass das neue Cover durchaus nicht schlecht geraten ist und den Kern mit dem neuen Titel auch trifft. Somit zumindest schon mal keine Mogelpackung. Macht den Film aber dadurch auch nicht besser. So richtig dolle war der nämlich nicht.

13.09.2020 02:19 Uhr - Horstferatu
e-m-s gab es 2016 nicht mehr.

13.09.2020 11:04 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
13.09.2020 02:19 Uhr schrieb Horstferatu
e-m-s gab es 2016 nicht mehr.

Die e-m-s DVD ist lt. ofdb auch von 2008, was deutlich mehr Sinn macht. Da es das Label nicht mehr gibt und somit die alte Auflage oop ist, finde ich die Neuauflage für Interessenten gar nicht so verkehrt...

13.09.2020 12:35 Uhr - Kaiser Soze
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 19
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 7.600
13.09.2020 11:04 Uhr schrieb Martyrs666
13.09.2020 02:19 Uhr schrieb Horstferatu
e-m-s gab es 2016 nicht mehr.

Die e-m-s DVD ist lt. ofdb auch von 2008, was deutlich mehr Sinn macht. Da es das Label nicht mehr gibt und somit die alte Auflage oop ist, finde ich die Neuauflage für Interessenten gar nicht so verkehrt...


Habs ma geändert, danke für die Hinweise!
Und ja, an für sich sind (günstige) Neuauflagen lobenswert, gerade, wenn die alten VÖ nicht mehr verfügbar sind, aber die Umbenennung eines Films ist nicht ganz elegant gelöst. Klar, man kann sich vorher informieren, aber so muss man es wirklich, was nicht ganz kundenfreundlich ist (mMn).

13.09.2020 15:54 Uhr - Martyrs666
1x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
13.09.2020 12:35 Uhr schrieb Kaiser Soze
13.09.2020 11:04 Uhr schrieb Martyrs666
13.09.2020 02:19 Uhr schrieb Horstferatu
e-m-s gab es 2016 nicht mehr.

Die e-m-s DVD ist lt. ofdb auch von 2008, was deutlich mehr Sinn macht. Da es das Label nicht mehr gibt und somit die alte Auflage oop ist, finde ich die Neuauflage für Interessenten gar nicht so verkehrt...


Habs ma geändert, danke für die Hinweise!
Und ja, an für sich sind (günstige) Neuauflagen lobenswert, gerade, wenn die alten VÖ nicht mehr verfügbar sind, aber die Umbenennung eines Films ist nicht ganz elegant gelöst. Klar, man kann sich vorher informieren, aber so muss man es wirklich, was nicht ganz kundenfreundlich ist (mMn).

Das stimmt wohl! Man nimmt zumindest billigend in Kauf, dass sich potentielle Käufer den Film doppelt kaufen. Von daher wäre eine Neuveröffentlichung, die ich wie oben erwähnt an sich zeitlich nicht verkehrt finde, unter dem alten Titel sicher die bessere und fairere Alternative gewesen. Von daher ist der Repack-Watch hier sicherlich angebracht!
P.S.: Vom Cover her ist die Neuauflage der alten DVD ausnahmsweise mal deutlich überlegen. Das ist nicht üblich und zumindest eine lobende Erwähnung wert!

13.09.2020 17:09 Uhr - Kaiser Soze
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 19
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 7.600

P.S.: Vom Cover her ist die Neuauflage der alten DVD ausnahmsweise mal deutlich überlegen. Das ist nicht üblich und zumindest eine lobende Erwähnung wert!


Somit bist Du nach Romero der Zweite, der dies erwähnt und so einschätzt - da bin ich wohl mit meiner Meinung, dass das Originalmotiv cool aussieht und zudem weit gelungener ist und das neue absolut peinlich-photoshopmäßig daherkommde, Cover; passend zum schwachsinnigen (Alternativ-)Titel. So unterschiedlich sind dann wohl die Geschmäcker ^^

14.09.2020 19:30 Uhr - BlubbiBlubb
Irgendwie hat das neue Cover was. Mal ausnahmsweise mal Mühe gegeben ^^. Aber ob der Film was taugt ist eine andere Sache :-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)