SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware Mortal Shell · Die letzten Überbleibsel der Menschheit · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Rambo Quintologie als 4K-UHD-Steelbook-Box in den USA im Oktober 2020

Sylvester Stallone ist ein Actionstar, der in diversen Kultfilmen und Actionern mitspielte bzw. teils auch selber Regie führte. Seine Werke sowie deren Qualität und Unterhaltungsfaktor sind zwar nicht ganz unumstritten, aber den meisten Actionfilmfans sollte der ein oder andere Sly-Film gefallen haben.

Eine der Actionfilmreihen, die Sly berühmt machten, ist die Rambo-Reihe (1982 bis 2019), die im Original (Teile 1 & 2) bekanntlich auch First Blood betitelt wurde. Vom Index über FSK-(Neu-)Prüfungen bis zu verschiedene Schnittfassungen in diversen Medien gibt es bei dieser Actionfilmreihe so ziemlich alles.

Am 27. Oktober 2020 erscheint in den USA bei BestBuy eine 4K-Steelbook-Collection. Alle fünf Rambo-Teile werden in je einem UHD-Steelbook sowie einem Schuber / einer Box veröffentlicht. Es handelt sich um die Uncutversionen. BestBuy liefert allerdings leider nicht nach Deutschland.

 

Mehr zu:

Rambo - First Blood

(OT: First Blood, 1982)
Schnittberichte:
Meldungen:
Mehr zu:

Rambo: 2. Teil - Der Auftrag

(OT: First Blood: Part II, 1985)
Schnittberichte:
Meldung:
Mehr zu:

Rambo III

(OT: Rambo III, 1988)
Schnittberichte:
Mehr zu:

John Rambo

(OT: Rambo, 2008)
Schnittberichte:
Meldungen:
Mehr zu:

Rambo: Last Blood

(OT: Rambo: Last Blood, 2019)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

18.10.2020 05:47 Uhr - Dr.Ro Stoned
1x
Die Idee ist natürlich extrem wichtig und geil.
Und ich würde mir auch eine entsprechende deutsche Veröffentlichung wünschen.

Ich weiss nicht so recht, was ich von den covern halten soll.
Ich besitze die schwarzen zavvi steelbooks mit Messer, Ak und Handgranate als Motiv.
Da hätte ich mir mal noch Teil 4 und 5 passend zu gewünscht.
Und wenn eine solche Gesamtbox erscheinen würde, verkaufe ich hiermit meine 4k steelbook Trilogie. Lol

Thema xxxxxx:
Edit// René: Hier nicht erwünscht. Ich bitte um Dein Verständnis!

18.10.2020 09:43 Uhr - Moorhun
1x
Ich wäre schon glücklich wenn es mal Teil 4 bei uns auf 4K BluRay geben würde

18.10.2020 10:54 Uhr - olaf020480
Ich würde mich über den E-Cut auf Blu freuen, wenngleich man den wegen der "fehlenden Gewalt" und fehlenden deutschen Synchronstellen mögen sollte.
Für "Komplettisten" jedoch, ist es schade, dass es den nur als Boot-DVD gibt.
Aprospos "Cut" ist denn jemandem hier bekannt, wann Warner mal vorhat
Ricochet (uncut und neugeprüft)
in Deutschland auf Blu rauszubringen, bzw. ob man damit überhaupt noch mal rechnen kann?

18.10.2020 12:10 Uhr - ifoundfootage
1x
User-Level von ifoundfootage 1
Erfahrungspunkte von ifoundfootage 7
18.10.2020 10:54 Uhr schrieb olaf020480
Ich würde mich über den E-Cut auf Blu freuen, wenngleich man den wegen der "fehlenden Gewalt" und fehlenden deutschen Synchronstellen mögen sollte.
Für "Komplettisten" jedoch, ist es schade, dass es den nur als Boot-DVD gibt.


Den gibts auch auf Blu-ray! Sogar Regionfree.

Was die Cover angeht: sind doch echt schick geworden! Besitze aber die Teile 1-3 schon im 4k steelbook und Teil 5 ebenfalls in 4k auf deutsch und im 4k Zavvi-steelbook mit der kürzeren, britischen Version. Teil 4 fehlt noch.

18.10.2020 12:41 Uhr - Gwangi
2x
User-Level von Gwangi 2
Erfahrungspunkte von Gwangi 72
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...


18.10.2020 15:47 Uhr - great owl
1x
uhd steelbook box ..und was macht es ..es sieht gut aus..

18.10.2020 18:24 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.258
18.10.2020 12:41 Uhr schrieb Gwangi
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...



Kommt wahrscheinlich vom lateinischen quinque was fünf bedeutet. Und das andere scheint am italienischen quattro angelehnt zu sein. Also ich finds nicht schlimm.

18.10.2020 18:32 Uhr - Gwangi
User-Level von Gwangi 2
Erfahrungspunkte von Gwangi 72
18.10.2020 18:24 Uhr schrieb sonyericssohn
18.10.2020 12:41 Uhr schrieb Gwangi
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...



Kommt wahrscheinlich vom lateinischen quinque was fünf bedeutet. Und das andere scheint am italienischen quattro angelehnt zu sein. Also ich finds nicht schlimm.


schlimm ist eh anders.. aber es ist schlichtweg falsch! Ich denke der Autor hat das Wort erfunden 🤣😉👍

Ich habe aus Japan eine Box mit den ersten 5 Resident Evil Teilen, da steht es korrekt mit „Biohazard Pentalogy“, also von daher...

18.10.2020 18:49 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.258
18.10.2020 18:32 Uhr schrieb Gwangi
18.10.2020 18:24 Uhr schrieb sonyericssohn
18.10.2020 12:41 Uhr schrieb Gwangi
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...



Kommt wahrscheinlich vom lateinischen quinque was fünf bedeutet. Und das andere scheint am italienischen quattro angelehnt zu sein. Also ich finds nicht schlimm.


schlimm ist eh anders.. aber es ist schlichtweg falsch! Ich denke der Autor hat das Wort erfunden 🤣😉👍

Ich habe aus Japan eine Box mit den ersten 5 Resident Evil Teilen, da steht es korrekt mit „Biohazard Pentalogy“, also von daher...


Tja, das würde ich dann Fantasie nennen. Is selten geworden 🤪😉

18.10.2020 21:57 Uhr - Cocoloco
3x
18.10.2020 18:24 Uhr schrieb sonyericssohn
18.10.2020 12:41 Uhr schrieb Gwangi
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...



Kommt wahrscheinlich vom lateinischen quinque was fünf bedeutet. Und das andere scheint am italienischen quattro angelehnt zu sein. Also ich finds nicht schlimm.

Auf spanisch sagt man "quatro". Beides kommt vom lateinischen Wort "quattuor" für vier.
Pentalogie kommt hingegen von "pénte", was altgriechisch ist.

Juckts wirklich jemand ob man lateinisch oder altgriechisch nimmt?^^

18.10.2020 22:44 Uhr - Jimmy Conway
1x
Quadrologie und Quintologie ist aus dem lateinischen. That's it. Warum soll altgriechisch korrekt sein aber lateinisch nicht?
Mensch, dann bin ich gleich für Viererpack und Fünferpack, so :-)
Aber manche haben unberechtigte Sorgen zu viel ;-)

19.10.2020 12:56 Uhr - Gwangi
2x
User-Level von Gwangi 2
Erfahrungspunkte von Gwangi 72
18.10.2020 21:57 Uhr schrieb Cocoloco
18.10.2020 18:24 Uhr schrieb sonyericssohn
18.10.2020 12:41 Uhr schrieb Gwangi
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...



Kommt wahrscheinlich vom lateinischen quinque was fünf bedeutet. Und das andere scheint am italienischen quattro angelehnt zu sein. Also ich finds nicht schlimm.

Auf spanisch sagt man "quatro". Beides kommt vom lateinischen Wort "quattuor" für vier.
Pentalogie kommt hingegen von "pénte", was altgriechisch ist.

Juckts wirklich jemand ob man lateinisch oder altgriechisch nimmt?^^


Es geht nicht darum ob irgendwas aus dem lateinischen oder altgriechischem stammt. Alles mögliche wird aus diesen „Ursprachen“ abgeleitet.
Fakt ist, es gibt die Wörter Quadrilogie und Quintologie nicht!

so ist es richtig:

2 - Dilogie
3 - Trilogie
4 - Tetralogie
5 - Pentalogie
6 - Hexalogie
7 - Heptalogie
8 - Oktologie
9 - Ennealogie
10 - Dekalogie

So ist die richtige Abhandlung! Ich kann ja nicht einfach jedes Wort nehmen und einfach aus irgendwelchen Sprachen abwandeln.

So, tut mir leid, jetzt passt es dann. Ist ja eigentlich auch nicht wirklich wichtig.
Es ändert jetzt sowieso niemand die bereits bestehenden Quadrilogien in Tetralogien. Man weiss ja eh was gemeint ist...
Wollte es nur der Korrektheit erwähnen.


19.10.2020 12:58 Uhr - Gwangi
3x
User-Level von Gwangi 2
Erfahrungspunkte von Gwangi 72
18.10.2020 22:44 Uhr schrieb Jimmy Conway
Quadrologie und Quintologie ist aus dem lateinischen. That's it. Warum soll altgriechisch korrekt sein aber lateinisch nicht?
Mensch, dann bin ich gleich für Viererpack und Fünferpack, so :-)
Aber manche haben unberechtigte Sorgen zu viel ;-)


Weil diese Wörter eben nur aus dem altgriechischen abgewandelt werden!
Nicht aus dem lateinischen und nicht aus dem spanischen oder sonstigen Sprachen.
Aber Viererpack usw.. find ich auch gut!

19.10.2020 23:51 Uhr - Jimmy Conway
1x
So lange die einen Film mit sechs Teilen nicht Sixpack nennen, ist es mir hier, ansonsten hasse ich Sprachpanscherei und unnötige Verfremdungen tatsächlich, Wurscht. Ui, Wurscht gibt es ja auch nicht. Heißt ja Wurst :-)

20.10.2020 01:26 Uhr - Cocoloco
19.10.2020 12:56 Uhr schrieb Gwangi
18.10.2020 21:57 Uhr schrieb Cocoloco
18.10.2020 18:24 Uhr schrieb sonyericssohn
18.10.2020 12:41 Uhr schrieb Gwangi
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...



Kommt wahrscheinlich vom lateinischen quinque was fünf bedeutet. Und das andere scheint am italienischen quattro angelehnt zu sein. Also ich finds nicht schlimm.

Auf spanisch sagt man "quatro". Beides kommt vom lateinischen Wort "quattuor" für vier.
Pentalogie kommt hingegen von "pénte", was altgriechisch ist.

Juckts wirklich jemand ob man lateinisch oder altgriechisch nimmt?^^


Es geht nicht darum ob irgendwas aus dem lateinischen oder altgriechischem stammt. Alles mögliche wird aus diesen „Ursprachen“ abgeleitet.
Fakt ist, es gibt die Wörter Quadrilogie und Quintologie nicht!

so ist es richtig:

2 - Dilogie
3 - Trilogie
4 - Tetralogie
5 - Pentalogie
6 - Hexalogie
7 - Heptalogie
8 - Oktologie
9 - Ennealogie
10 - Dekalogie

So ist die richtige Abhandlung! Ich kann ja nicht einfach jedes Wort nehmen und einfach aus irgendwelchen Sprachen abwandeln.

So, tut mir leid, jetzt passt es dann. Ist ja eigentlich auch nicht wirklich wichtig.
Es ändert jetzt sowieso niemand die bereits bestehenden Quadrilogien in Tetralogien. Man weiss ja eh was gemeint ist...
Wollte es nur der Korrektheit erwähnen.


In der Filmwelt haben sich nun mal Quadrilogie und Quintologie durchgesetzt. Wahrscheinlich weil Tetralogie und Pentalogie wie Scheiße klingen und eher an Mathe erinnern.
https://www.filmempfehlung.com/filmbegriffe-wiki,quadrilogie.html

20.10.2020 12:51 Uhr - Silenzio
1x
20.10.2020 01:26 Uhr schrieb Cocoloco
19.10.2020 12:56 Uhr schrieb Gwangi
18.10.2020 21:57 Uhr schrieb Cocoloco
18.10.2020 18:24 Uhr schrieb sonyericssohn
18.10.2020 12:41 Uhr schrieb Gwangi
Wer lässt sich den Namen „Quintologie“ einfallen?? Es muss Pentalogie heißen. Wie bei Quadrilogie - die eigentlich Tetralogie heißen sollte.
Sorry ist sicher Jammern auf hohem Niveau, geht aber einfach gar nicht!

Ansonsten sicher nette Box, Steelbooks schauen ok aus, in 4K Farbraumerweiterung vielleicht ganz interessant. Teil 5 hätte sich Sly sparen können...
Ich mag den, abgesehen von den alten 3 Teilen, vierten Teil recht gerne.
Aber ich hab die Teile alle schon und ich mag langsam aber sicher nicht mehr jeden Titel upgraden...



Kommt wahrscheinlich vom lateinischen quinque was fünf bedeutet. Und das andere scheint am italienischen quattro angelehnt zu sein. Also ich finds nicht schlimm.

Auf spanisch sagt man "quatro". Beides kommt vom lateinischen Wort "quattuor" für vier.
Pentalogie kommt hingegen von "pénte", was altgriechisch ist.

Juckts wirklich jemand ob man lateinisch oder altgriechisch nimmt?^^


Es geht nicht darum ob irgendwas aus dem lateinischen oder altgriechischem stammt. Alles mögliche wird aus diesen „Ursprachen“ abgeleitet.
Fakt ist, es gibt die Wörter Quadrilogie und Quintologie nicht!

so ist es richtig:

2 - Dilogie
3 - Trilogie
4 - Tetralogie
5 - Pentalogie
6 - Hexalogie
7 - Heptalogie
8 - Oktologie
9 - Ennealogie
10 - Dekalogie

So ist die richtige Abhandlung! Ich kann ja nicht einfach jedes Wort nehmen und einfach aus irgendwelchen Sprachen abwandeln.

So, tut mir leid, jetzt passt es dann. Ist ja eigentlich auch nicht wirklich wichtig.
Es ändert jetzt sowieso niemand die bereits bestehenden Quadrilogien in Tetralogien. Man weiss ja eh was gemeint ist...
Wollte es nur der Korrektheit erwähnen.


In der Filmwelt haben sich nun mal Quadrilogie und Quintologie durchgesetzt. Wahrscheinlich weil Tetralogie und Pentalogie wie Scheiße klingen und eher an Mathe erinnern.
https://www.filmempfehlung.com/filmbegriffe-wiki,quadrilogie.html


Also ich habe "Quintologie" hier das erste mal gelesen, aber gut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)