SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 60,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Spartacus - 4K-UHD kommt im November 2020 auch als Amaray

Stanley Kubricks Spartacus (1960) mit Kirk Douglas lief damals in einer internationalen Fassung im Kino und wurde so auch zuerst auf VHS veröffentlicht. Anfang der 90er gab es dann die längere restaurierte Version auf VHS und später als DVD, sowie Blu-ray.

Im Juli 2020 kam der Historienfilm im Steelbook erstmals als 4K-UHD heraus. Für den 12. November 2020 kündigte Universal Pictures Home Entertainment diese nun auch als Amaray an.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
Mediamarkt.de:
OFDB:
Saturn.de:

Kommentare

17.09.2020 06:37 Uhr - Prentis Hancock
7x
Der Film ist so ein Klassiker und hat so ein sensationelles Filmplakat von Saul Bass und dann nimmt man als Cover ein Motiv wie von Great Movies ?
Sowas werde ich nie kapieren.

17.09.2020 10:08 Uhr - Intofilms
1x
Das 4K-UHD-Bild soll absolutes Referenzniveau haben. Ich werde abwarten, bis der Preis noch etwas sinkt, und dann wahrscheinlich zuschlagen. Das Amazon-exklusive Steelbook war mir zu teuer.

17.09.2020 15:11 Uhr - Swiffer25
2x
Sehr bewegend- und visuelles Werk für mich.
Ich habe dieses Jahr das erste mal diesen Film am Stück genossen, nach über 30 Jahren.
Sehr wertvoll für die Filmlandschaft, meine ich!

17.09.2020 17:25 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Sehr schön, dann kann die Amary später in die Sammlung wandern.

17.09.2020 17:39 Uhr - DFense
Dann kommt der Film jetzt doch endlich noch in meine Sammlung. Aber wie schon oben geschrieben, hätten sie mal lieber ein anderes Cover Motiv genommen...

17.09.2020 20:16 Uhr - Stoi
1x
17.09.2020 06:37 Uhr schrieb Prentis Hancock
Der Film ist so ein Klassiker und hat so ein sensationelles Filmplakat von Saul Bass und dann nimmt man als Cover ein Motiv wie von Great Movies ?

Das Saul Bass-Plakat ist natürlich großartig und ich bin auch immer dafür, bei Veröffentlichungen Originalplakte zu verwenden aber nach Great Movies sieht das hier auch nicht aus.
Es ist recht reduziert aber auch leider generisch.

18.09.2020 10:24 Uhr - CrazySpaniokel79
Endlich!
Meine Favoriten:
1. BEN HUR (C.Heston)
2. DIE ZEHN GEBOTE
3. SPARTACUS
4. QUO VADIS (3.+4. zweimal eine Glanzleistung von Peter Ustinov)

Die müssten alle in 4K zuhause stehen. Mit Spartacus kann man gerne Anfangen 👍👍

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)