SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Ghost Warrior Contracts 2 · Verbrechen lohnt sich nich · ab 39,99 € bei gameware Battlefield 2042 · Dynamische Schlachten · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Akte X - Neue Komplettbox mit allen 11 Staffeln im Januar 2021

Im Dezember 2015 wurde Akte X in Deutschland erstmalig in einer Komplettbox mit allen 9 Staffel auf Blu-ray veröffentlicht. In der Zwischenzeit wurden bekanntlich zwei weitere Staffel produziert, welche natürlich auch auf DVD bzw. Blu-ray auf den Markt kamen. Für das kommende Jahr hat Disney nun eine weitere Komplettbox angekündigt, welche alle 11 Staffeln der Kultserie enthalten wird. Der Release erfolgt am 21. Januar 2021 auf beiden Medien. Die Box trägt nach wie vor eine FSK 16-Freigabe.

Nicht enthalten sind die beiden Kinofilme Akte X - Der Film und Akte X - Jenseits der Wahrheit.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:

Mehr zu: Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI (OT: X-Files, The, 1993)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Tanz der Teufel - Ab Oktober 2021 uncut als 4K-UHD
Killer
Don
Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

10.11.2020 00:20 Uhr - Samyx
8x
Achtung Verwechslungsgefahr:
Akte X-Box (Complete Series)
X-Box Series X
Nicht nur Name, sondern auch Design fast identisch!

10.11.2020 01:13 Uhr - tanzderteufelmaniac
2x
Habe alle 11 Staffeln letztes Jahr für 7€ pro Stffel bei Amazon Prime Video gekauft.
Zum Binge Watching viel praktischer als auf Scheibe.

10.11.2020 01:24 Uhr - Cocoloco
Aufgrund gekünsteltes 16:9 mit abgeschnittetem Bild, kommt es für mich nicht in Frage.

10.11.2020 03:20 Uhr - InsaneLP
2x
User-Level von InsaneLP 2
Erfahrungspunkte von InsaneLP 55
10.11.2020 01:24 Uhr schrieb Cocoloco
Aufgrund gekünsteltes 16:9 mit abgeschnittetem Bild, kommt es für mich nicht in Frage.
ernsthaft jetzt? OK viele TV Sendungen wurden damals in sd und 4:3 gedreht (was mich nicht juckt) aber dann künstlich auf 16:9 reinzoomen? Ne danke. Wäre perfekt gewesen, wenn die pro Bluray 10 oder mehr folgen als SDonBluRay, von mir aus auch auf 720p oder so hochskaliert draufgepackt hätten aber ne... Man muss ja zwingend aus nem alten vollbilf neues vollbilf machen. Selber Schwachsinn wie n 16:9 Film auf ne VHS zu klatschen und das ganze dann am besten noch in Letterbox (so geschehen bei Harry Potter 1) damit man auf seiner kleinen Röhre gleich gar nix mehr erkennen kann. Cineasten haben damals schon keine VHS mehr gekauft und end Benutzer haben nix mehr gesehen... Hier passiert es jetzt fast genauso

10.11.2020 03:37 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 28
10.11.2020 01:24 Uhr schrieb Cocoloco
Aufgrund gekünsteltes 16:9 mit abgeschnittetem Bild, kommt es für mich nicht in Frage.

Das wurde doch korrigiert oder?

10.11.2020 06:45 Uhr - Death Dealer
3x
DB-Helfer
User-Level von Death Dealer 22
Erfahrungspunkte von Death Dealer 10.538
Nach dem spannenden Ende von Staffel 9, hat ich mir viel erhofft. Leider hat die lange Unterbrechung, der Serie nicht gut getan. Das Revival mit Staffel 10+11 war eine absolute Katastrophe, hätte man sich sparen können! Da reicht mir die Box mit Staffel 1-9.

10.11.2020 07:19 Uhr - Spooky
4x
User-Level von Spooky 2
Erfahrungspunkte von Spooky 31
10.11.2020 01:24 Uhr schrieb Cocoloco
Aufgrund gekünsteltes 16:9 mit abgeschnittetem Bild, kommt es für mich nicht in Frage.


Naja, beschnitten ist das Bild tatsächlich nur in den ersten 2 Staffeln ein klein wenig oben und unten (dafür links und rechts erweitert) und danach bei einzelnen, wenigen Einstellungen, wie z.B. Außenaufnahmen von Gebäuden, die aus dem Fox-Archiv genommen worden. Und ab Staffel 5 wurde die Serie ja eh in 16:9 ausgestrahlt.
Wer sich deswegen diese grundsätzlich hervorragende HD-Bearbeitung entgehen lässt, verpasst halt was. ;)

10.11.2020 07:51 Uhr - Freak
18x
10.11.2020 01:13 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
Habe alle 11 Staffeln letztes Jahr für 7€ pro Stffel bei Amazon Prime Video gekauft.
Zum Binge Watching viel praktischer als auf Scheibe.

Der Horror eines alten Sammlers.
Nix zum anfassen, nix zum durchsehen, kein Feeling beim aussuchen und einlegen.
Nicht mit mir. Ich bleibe Old School.

10.11.2020 08:48 Uhr - GrimReaper
11x
10.11.2020 07:51 Uhr schrieb Freak
10.11.2020 01:13 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
Habe alle 11 Staffeln letztes Jahr für 7€ pro Stffel bei Amazon Prime Video gekauft.
Zum Binge Watching viel praktischer als auf Scheibe.

Der Horror eines alten Sammlers.
Nix zum anfassen, nix zum durchsehen, kein Feeling beim aussuchen und einlegen.
Nicht mit mir. Ich bleibe Old School.

Volle Zustimmung! Zumal die Streamingportale selbst die gekauften Inhalte auch einfach wieder aus dem Programm nehmen können, sodass man dann keinen Zugriff mehr darauf hat. Begründung: Man kaufe nicht den Inhalt, sondern nur eine "vorübergehende Nutzungslizenz", worauf man natürlich zuvor nirgendwo hingewiesen wird...

10.11.2020 08:50 Uhr - Code Guru
1x
Kostet dann bestimmt 200€+

Die UK-Version mit allen 11 Staffeln gab es dagegen schon teilweise für 60€. Deutscher Ton dabei..

10.11.2020 09:04 Uhr - tanzderteufelmaniac
10.11.2020 08:48 Uhr schrieb GrimReaper
10.11.2020 07:51 Uhr schrieb Freak
10.11.2020 01:13 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
Habe alle 11 Staffeln letztes Jahr für 7€ pro Stffel bei Amazon Prime Video gekauft.
Zum Binge Watching viel praktischer als auf Scheibe.

Der Horror eines alten Sammlers.
Nix zum anfassen, nix zum durchsehen, kein Feeling beim aussuchen und einlegen.
Nicht mit mir. Ich bleibe Old School.


Zumal die Streamingportale selbst die gekauften Inhalte auch einfach wieder aus dem Programm nehmen können, sodass man dann keinen Zugriff mehr darauf hat.


Was ein Quatsch.
Wenn ich bei Amazon Prime Serien/Filme kaufe sind sie mein Eigentum und landen in meiner Bibliothek.
Außer mir hat da niemand Zugriff drauf.🙄
Habe so schon Little Britain, Salem, Bates Motel, Hannibal, Akte X und alle Freitag der 13. Filme gekauft.
Bei über 400 BluRays ist irgendwann kein Platz mehr für dicke Serien Boxen.
Und man muss beim gucken nicht vom Sofa aufstehen.😅

10.11.2020 09:18 Uhr - Freak
2x
10.11.2020 09:04 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
(...) Was ein Quatsch.(...)
Und man muss beim gucken nicht vom Sofa aufstehen.😅

Sieh Dir mal "Surrogates" an.
Ein bisschen Bewegung hat noch keinem geschadet...
:D

10.11.2020 09:18 Uhr - Obi-Wan
10x
10.11.2020 09:04 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac

Was ein Quatsch.
Wenn ich bei Amazon Prime Serien/Filme kaufe sind sie mein Eigentum und landen in meiner Bibliothek.
Außer mir hat da niemand Zugriff drauf.🙄


Den Quatsch erzählst leider du. Man erwirbt bei Amazon lediglich eine (temporäre) Lizenz zum unbegrenzten Nutzen des Inhaltes. Verliert Amazon die Rechte an dem Inhalt heißt es: "Adios Inhalt aus MEINER Bibliothek."
In den USA ist dazu gerade ein Gerichtsprozess angelaufen...

10.11.2020 09:29 Uhr - Ricky-Oh
8x
Genau, siehe hier:

https://www.spiegel.de/netzwelt/web/prime-video-apple-tv-und-co-warum-man-streaming-filme-nicht-wirklich-kaufen-kann-a-956091bd-8008-4c67-aab8-e0b8b96da75d

Aus diesem Grund würde ich NIEMALS einen Film zum streamen "kaufen".

10.11.2020 10:33 Uhr - palm75
10.11.2020 09:18 Uhr schrieb Obi-Wan
10.11.2020 09:04 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac

Was ein Quatsch.
Wenn ich bei Amazon Prime Serien/Filme kaufe sind sie mein Eigentum und landen in meiner Bibliothek.
Außer mir hat da niemand Zugriff drauf.🙄


Den Quatsch erzählst leider du. Man erwirbt bei Amazon lediglich eine (temporäre) Lizenz zum unbegrenzten Nutzen des Inhaltes. Verliert Amazon die Rechte an dem Inhalt heißt es: "Adios Inhalt aus MEINER Bibliothek."
In den USA ist dazu gerade ein Gerichtsprozess angelaufen...

10.11.2020 10:37 Uhr - palm75
6x
Leider ist es wirklich so, war letztens ein großer Bericht bei Chip.
Habe auch extrem viele DVD und Blu-ray und habe begonnen Filme und Serien Digital zu kaufen....das lasse ich jetzt lieber....
Wäre schon extrem ärgerlich, habe "Alle unter einem Dach" für 15€ pro Staffel (135€) gekauft. Eines Tages könnte es weg sein.... kein gutes Gefühl, würde mich dann betrogen fühlen.

10.11.2020 11:04 Uhr - Jack Bauer
8x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
10.11.2020 10:37 Uhr schrieb palm75
Leider ist es wirklich so, war letztens ein großer Bericht bei Chip.
Habe auch extrem viele DVD und Blu-ray und habe begonnen Filme und Serien Digital zu kaufen....das lasse ich jetzt lieber....
Wäre schon extrem ärgerlich, habe "Alle unter einem Dach" für 15€ pro Staffel (135€) gekauft. Eines Tages könnte es weg sein.... kein gutes Gefühl, würde mich dann betrogen fühlen.


Ich hätte ohnehin schlaflose Nächte, wenn ich all die Filme und Serien, die hier physisch im Regal stehen, plötzlich nur noch in digitaler Form irgendwo in irgendeiner "Cloud" "besitzen" würde.

Nicht nur, dass die Lizenzen *natürlich* jederzeit auslaufen können und dann alles von jetzt auf gleich weg ist, da können von den Anbietern schließlich auch jederzeit Änderungen, Kürzungen etc. vorgenommen werden. Kein Auge würde ich mehr zu tun. ^^

10.11.2020 12:18 Uhr - Stoi
Das muss ich in diesem Leben nicht nochmal sehen. :)

10.11.2020 12:39 Uhr - tanzderteufelmaniac
1x
10.11.2020 09:18 Uhr schrieb Obi-Wan
10.11.2020 09:04 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac

Was ein Quatsch.
Wenn ich bei Amazon Prime Serien/Filme kaufe sind sie mein Eigentum und landen in meiner Bibliothek.
Außer mir hat da niemand Zugriff drauf.🙄


In den USA ist dazu gerade ein Gerichtsprozess angelaufen...


Wenn Du schon so schlau bist, solltest Du wenigstens versuchen richtig zu lesen.
In den USA ist dazu noch kein Gerichtsprozess gelaufen!
Amazon versucht gerade lediglich eine Sammelklage zu verhindern, die von der Annahme ausgeht, dass gekaufte Filme nach einer gewissen Zeit aus der Bibliothek verschwinden KÖNNTEN.
Ein solcher Fall ist bisher noch nicht eigetreten.
Wie Amazon richtig anführt, gehen die Kläger von einem theoretischen Szenario aus und haben als Beleg den anonymen Beitrag eines "Reddit"-Nutzers sowie irgendeinen acht Jahre alten Artikel.😂🙄
Alles nur heiße Luft also.
Sollte ein solcher Fall tatsächlich mal eintreten, dass man die erstandenen Inhalte nicht mehr nutzen könnte, muss Amazon den Kunden das Geld erstatten.
Alles andere wäre Betrug.
Ich mach mir jedenfalls wegen anonymer Beiträge auf Reddit nicht ins Höschen.

10.11.2020 12:49 Uhr - FordFairlane
3x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
10.11.2020 12:39 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
10.11.2020 09:18 Uhr schrieb Obi-Wan
10.11.2020 09:04 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac

Was ein Quatsch.
Wenn ich bei Amazon Prime Serien/Filme kaufe sind sie mein Eigentum und landen in meiner Bibliothek.
Außer mir hat da niemand Zugriff drauf.🙄


In den USA ist dazu gerade ein Gerichtsprozess angelaufen...


Wenn Du schon so schlau bist, solltest Du wenigstens versuchen richtig zu lesen.
In den USA ist dazu noch kein Prozess gelaufen!
Amazon versucht gerade lediglich eine Sammelklage zu verhindern, die von der Annahme ausgeht, dass gekaufte Filme nach einer gewissen Zeit aus der Bibliothek verschwinden KÖNNTEN.
Ein solcher Fall ist bisher noch nicht eigetreten.
Wie Amazon richtig anführt, gehen die Kläger von einem theoretischen Szenario aus und haben als Beleg den anonymen Beitrag eines "Reddit"-Nutzers sowie irgendeinen acht Jahre alten Artikel.😂🙄
Alles nur heiße Luft also.
Sollte ein solcher Fall tatsächlich mal eintreten, dass man die erstandenen Inhalte nicht mehr nutzen könnte, muss Amazon den Kunden das Geld erstatten.
Alles andere wäre Betrug.
Ich mach mir jedenfalls wegen anonymer Beiträge auf Reddit nicht ins Höschen.


Wie jeder irgendeinen Mist zitiert und dann einen auf Wichtig macht. Tatsache ist das Amazon viele Titel aus Lizenzrechtlichen Gründen rausgenommen hat. Ich habe vor einigen Jahren auch einige Film erworben, die wie durch Zauberhand verschwunden ist.

Diese Filme werden in den nächsten Tagen entfernt werden. Wer diese also gekauft hat.. tja scheisse.

16.11.2020

Die Bestimmung - Divergent
16.11.2020

Die Bestimmung - Insurgent
17.11.2020

Fest im Sattel - Eine zweite Chance für Faith
17.11.2020

Hammett
17.22.2020

10.11.2020 13:11 Uhr - tanzderteufelmaniac
10.11.2020 12:49 Uhr schrieb FordFairlane
10.11.2020 12:39 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
10.11.2020 09:18 Uhr schrieb Obi-Wan
10.11.2020 09:04 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac

Was ein Quatsch.
Wenn ich bei Amazon Prime Serien/Filme kaufe sind sie mein Eigentum und landen in meiner Bibliothek.
Außer mir hat da niemand Zugriff drauf.🙄


In den USA ist dazu gerade ein Gerichtsprozess angelaufen...


Wenn Du schon so schlau bist, solltest Du wenigstens versuchen richtig zu lesen.
In den USA ist dazu noch kein Prozess gelaufen!
Amazon versucht gerade lediglich eine Sammelklage zu verhindern, die von der Annahme ausgeht, dass gekaufte Filme nach einer gewissen Zeit aus der Bibliothek verschwinden KÖNNTEN.
Ein solcher Fall ist bisher noch nicht eigetreten.
Wie Amazon richtig anführt, gehen die Kläger von einem theoretischen Szenario aus und haben als Beleg den anonymen Beitrag eines "Reddit"-Nutzers sowie irgendeinen acht Jahre alten Artikel.😂🙄
Alles nur heiße Luft also.
Sollte ein solcher Fall tatsächlich mal eintreten, dass man die erstandenen Inhalte nicht mehr nutzen könnte, muss Amazon den Kunden das Geld erstatten.
Alles andere wäre Betrug.
Ich mach mir jedenfalls wegen anonymer Beiträge auf Reddit nicht ins Höschen.


Ich habe vor einigen Jahren auch einige Film erworben, die wie durch Zauberhand verschwunden ist.


Welche Filme? Wieviele? Preise?
Und hast Du das Geld das Du für die Filme bezahlt hast von Amazon zurück gefordert?
Hast Du dich mit Amazon in Verbindung gesetzt?
Hast Du einen Anwalt für Medienrecht aufgesucht?
Hast Du dich der angestrebten Sammelklage in den USA angeschlossen?
Wäre doch die Gelegenheit einen Präzedenzfall zu schaffen.
Scheinbar nicht.🤦🏼‍♂️
Sonst hättest Du uns das sicherlich mitgeteilt.
Geht man von dem aus, was bzgl. der angestrebten Sammelklage gegen Amazon bekannt ist, müsstest Du der erste sein dem so etwas passiert ist.
Selbst den Klägern ist das ja nicht passiert.😂
Wenn dir so etwas angeblich passiert ist, Du aber nichts dagegen unternommen hast, dann ist dir auch nicht mehr zu helfen.🤦🏼‍♂️
Daher ist deine Geschichte ziemlich unglaubwürdig.

10.11.2020 15:07 Uhr - RDMM
3x
Unnötig. Staffel 10 und 11 kann man getrost ignorieren genauso wie den 2 Kinofilm.
Außerdem find ich das Artwork der Staffel 1-9 Box viel schöner.
Nach Staffel 9 war Schluss. Alles andere wirkte nur wie gewollt und nicht gekonnt.

10.11.2020 16:36 Uhr - danielcw
3x
10.11.2020 12:49 Uhr schrieb FordFairlane
Diese Filme werden in den nächsten Tagen entfernt werden. Wer diese also gekauft hat.. tja scheisse.

Die Bestimmung - Divergent
16.11.2020


Wie kommst Du denn auf die Idee, dass ihn die Käufer dann nicht mehr gucken können?

10.11.2020 17:56 Uhr - D-P-O / 77
2x
10.11.2020 15:07 Uhr schrieb RDMM
Unnötig. Staffel 10 und 11 kann man getrost ignorieren genauso wie den 2 Kinofilm.
Außerdem find ich das Artwork der Staffel 1-9 Box viel schöner.
Nach Staffel 9 war Schluss. Alles andere wirkte nur wie gewollt und nicht gekonnt.


Das sehe ich genau so: ...
... Habe mir nur noch "Akte X – Der Film" zwischen Staffel 5 und 6 platziert!

Ordnung muss sein, in der Serien-Chronologie ;)

10.11.2020 18:06 Uhr - Der Dicke
3x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 22
Erfahrungspunkte von Der Dicke 10.180
10.11.2020 16:36 Uhr schrieb danielcw
10.11.2020 12:49 Uhr schrieb FordFairlane
Diese Filme werden in den nächsten Tagen entfernt werden. Wer diese also gekauft hat.. tja scheisse.

Die Bestimmung - Divergent
16.11.2020


Wie kommst Du denn auf die Idee, dass ihn die Käufer dann nicht mehr gucken können?


Du weißt schon: die Welt des FordFairlane 😀

Hammett
17.22.2020


Bis Drölfember ist zum Glück noch viel Zeit 😉

10.11.2020 20:37 Uhr - CrazySpaniokel79
1x
Da ich damals die erste Box verpasst habe könnte ich jetzt hier echt schwach werden 😍

10.11.2020 20:51 Uhr - McReedy
Diese Box ist nur dann für mich interessant, wenn die falsche Tonhöhe bei einigen Folgen und bei der kompletten(!) Staffel 9 korrigiert wurde. Die alte Blu-ray-Box, die Staffeln 10 und 11 sowie die Kinofilme besitze ich bereits.

10.11.2020 21:08 Uhr - SilentKnight
1x
User-Level von SilentKnight 11
Erfahrungspunkte von SilentKnight 1.612
The Lone Gunmen hätten sie mal mit dazu packen können...

11.11.2020 09:27 Uhr - Obi-Wan
1x
10.11.2020 12:39 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
10.11.2020 09:18 Uhr schrieb Obi-Wan

In den USA ist dazu gerade ein Gerichtsprozess angelaufen...


Wenn Du schon so schlau bist, solltest Du wenigstens versuchen richtig zu lesen.
In den USA ist dazu noch kein Gerichtsprozess gelaufen!


Du scheinst auch nicht richtig zu lesen, sonst würde dir bestimmt der Unterschied zwischen ANgelaufen und GElaufen auffallen. ;-)
Nichtsdestotrotz hast du aber recht, Amazon versucht eine Sammelklage und somit das Anlaufen des Gerichtsprozesses zu verhindern. Schlechte Formulierung meinerseits...

Das ändert nichts daran, dass du Quatsch erzählt hast, sorry. Ob Prozess oder nicht, Amazon behält sich das Recht vor gekaufte Inhalte aus Bibliotheken wenn deren Lizenzen auslaufen zu entfernen. Somit können sie auch auf deine Bibliothek zugreifen. Fakt. Steht so in deren AGBs...

11.11.2020 22:01 Uhr - tanzderteufelmaniac
11.11.2020 09:27 Uhr schrieb Obi-Wan
10.11.2020 12:39 Uhr schrieb tanzderteufelmaniac
10.11.2020 09:18 Uhr schrieb Obi-Wan

In den USA ist dazu gerade ein Gerichtsprozess angelaufen...


Wenn Du schon so schlau bist, solltest Du wenigstens versuchen richtig zu lesen.
In den USA ist dazu noch kein Gerichtsprozess gelaufen!


Du scheinst auch nicht richtig zu lesen, sonst würde dir bestimmt der Unterschied zwischen ANgelaufen und GElaufen auffallen. ;-)
Nichtsdestotrotz hast du aber recht, Amazon versucht eine Sammelklage und somit das Anlaufen des Gerichtsprozesses zu verhindern. Schlechte Formulierung meinerseits...

Das ändert nichts daran, dass du Quatsch erzählt hast, sorry. Ob Prozess oder nicht, Amazon behält sich das Recht vor gekaufte Inhalte aus Bibliotheken wenn deren Lizenzen auslaufen zu entfernen. Somit können sie auch auf deine Bibliothek zugreifen. Fakt. Steht so in deren AGBs...


Ok.
Gerade noch zusätzlich auf US Seiten schlau gemacht.
Dann ist der "Film kaufen" Hinweis auf dem Button für Laien absolut irreführend!
Ein Laie würde davon ausgehen, dass er Eigentum erwirbt und nicht nur ein Nutzungsrecht.
Sollte in meiner Bibliothek ein Film verschwinden, würde ich auf jeden Fall medienwirksam rechtliche Schritte einleiten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)