SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

The Nights Before Christmas: Offizieller Trailer zum Weihnachts-Slasher

Horrorfilme mit Weihnachtsbezug haben ja eine lange Tradition, beispielsweise Stille Nacht, Horror Nacht, Black Christmas, GremlinsA Christmas Horror Story, Krampus etc. etc. . Dieses Jahr den Auftakt macht nun also The Nights Before Christmas.

In der Vorweihnachtszeit begehen ein mörderischer Santa und Mrs. Claus eine Reihe grausamer Morde. FBI Agentin Natalie Parker hat den Auftrag, die psychotischen Serienmörder aufzuspüren. Als die Zahl der Leichen steigt, entdeckt sie, dass das Paar aus einer Anstalt für geisteskranke Kriminelle entkommen ist. Als das Weihnachtsfest näher rückt, schlachten sich die beiden durch ihre ganz besondere Liste von “Ungezogenen” und spielen ein blutiges Katz-und-Maus-Spiel mit den Behörden…

Der Film ist eine Fortsetzung des 2017 erschienenen Slashers Once Upon a Time at Christmas, der allerdings in Deutschland keinen Verleiher gefunden hat. Regie führte (sowie die Drehbücher schrieb) in beiden Fällen der britische Regisseur Paul Tanter (London Falling, No Easy Days, Essex Boys: Vergeltung). 

The Nights before Christmas erscheint im UK am 02. Novemder 2020 als DVD und Digital und in den USA am 06. Dezember 2020. Ein Veröffentlichungstermin für Deutschland ist derzeit noch nicht bekannt.

Mehr zu: The Nights Before Christmas (OT: Nights Before Christmas , The, 2020)

Aktuelle Meldungen

Kommentare

08.10.2020 02:22 Uhr - kokoloko
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.486
Yeeesss es geht wieder los mit den Weihnachtshorrorfilmen, ich glaube der Vogänger liegt hier noch ungeguckt rum, passt also bestens.

08.10.2020 03:20 Uhr - spobob13
Cooler Film für einfache Gemüter die sich auch bei Sharknado & Co. bestens amüsieren.

Ich schau dann lieber Schneewitchen von Disney mit den ulkigen Zwergen zu Weihnachten, als so ein komisch schlechtes B-C Movie.

08.10.2020 10:21 Uhr - Tom Cody
3x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.252
Och, nichts gegen einen ordentlichen Slasher zur Weihnachtszeit und auch das drastische "Silent Knight, Deadly Knight"-Remake von 2012, mit seinem (gewollten?) Billiglook, würde ich allerhöchstens als B-Movie bezeichnen. Ich möchte ja auch niemandem den Spaß verderben,

aber: Auch wenn "Essex Boys: Vergeltung" gar nicht mal so schlecht sein soll, aber nach dem desaströs miesen und dilettantischen "Downing Street Down" (der Fortsetzung von "London Falling", die in Deutschland zuerst erschien), einem der am schlechtesten und hektisch geschnittensten Actionfilme, die ich je durchlitten habe, habe ich mir geschworen, nie wieder einen Film von Paul Tanter!

Nach einem Blick in meine Glaskugel kann ich Fans von blutig-schräg-spannend-komischen Weihnachtsfilmen aber in den nächsten Tagen aber ein echtes Highlight in Aussicht stellen. ;-)

08.10.2020 12:11 Uhr - Cinema(rkus)
3x
User-Level von Cinema(rkus) 1
Erfahrungspunkte von Cinema(rkus) 28
Tom Cody

Da bin ich aber gespannt, was sich aus Deiner Glaskugel heraus kristallisiert ?
Ich selbst hab` da soooo ein Gefühl.
Ähmmmm, es gibt da einen Lieblings-Schauspieler von mir, den ich als eines der größten
"Stehaufmännchen" in Hollywood einstufe.
Schon einmal ganz oben gestanden, dann durch verschiedene Eskapaden (die ich jetzt aber nicht bewerten möchte) in Hollywood in Ungnade gefallen und sich dann aber in den letzten Jahren wieder Schritt für Schritt nach oben gespielt.
Ich hätte ihn im Jahr 2015 liebend gern als älteren Bruder oder Vater von Tom Hardy gesehen, in einem Action-Spektakel der Sonderklasse.
Ähhhhmmmm, gehe ich recht in der Annahme, dass dieser Schauspieler in dem von Dir erwähnten Weihnachtsfilm einen Weihnachtsmann spielt, der etwas rüde und blutig zu Werke geht ?
Mann, auf den Film freue ich mich auch tierisch...…..
Gruß C.M.

08.10.2020 12:26 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.252
@Cinema(rkus)
Yep, messerscharf erkannt. Mal schauen, wann der Admin. den Trailer die Tage reinsetzt. :-)
Bis dahin empfehle ich als Weihnachts-Horror den Episodenstreifen "A Christmas Horror Story" oder auch "Better Watch Out".

08.10.2020 18:06 Uhr - Postman1970
Der im Leichensack zuckte noch ordentlich mit den Augen ... hatte wohl Angst seine Nase in den Reißverschluss eingeklemmt zu bekommen :-)

Ich mag solchen kleinen Filmfehler nicht.
Gerade heutzutage müsste das doch jemand schon beim Drehen dem Kameramann schon auffallen oder man schneidet es ganz raus.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)