SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Night Has Fallen - Gerard Butler kehrt als Mike Banning im nächsten Has Fallen-Sequel zurück

Über 520 Millionen Dollar hat das Has Fallen-Franchise bisher an den weltweiten Kinokassen eingespielt und es werden in naher Zukunft auch noch ein paar Millionen dazu kommen. Denn Millennium hat mit Night Has Fallen den mittlerweile vierten Teil der Reihe offiziell angekündigt. Gerard Butler wird dafür erneut in die Rolle von Agent Mike Banning schlüpfen. Über den Inhalt gibt es noch keine Details, aber die Dreharbeiten sollen in den kommenden Monaten in Bulgarien stattfinden.

Die Reihe umfasst bisher Olympus Has Fallen, London Has Fallen und Angel Has Fallen.

Quelle: Deadline

Mehr zu: Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr (OT: Olympus Has Fallen, 2013)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

10.11.2020 00:18 Uhr - Horstferatu
8x
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 28
Dann: Dawn, Morning, Afternoon, Day, Evening, Twilight, Eternity, Sack Rice und Fallen. *gähn*

10.11.2020 00:21 Uhr - ifoundfootage
6x
User-Level von ifoundfootage 1
Erfahrungspunkte von ifoundfootage 30
Bitte nicht. Der erste Teil war ein guter no brainer Actioner àla 80er!
Aber die beiden Sequels waren mehr als nur Gurken. Das waren schon Sauergurken.

10.11.2020 00:26 Uhr - Leela
Die ersten beiden Teile waren ganz Cool, die Action Szenen kamen gut rüber und die blutigen Kills waren auch nicht ohne. Außerdem sehe ich den Butler sehr gerne ,😉 immer her mit dem dritten ...

10.11.2020 00:34 Uhr - voorheeskrüger
3x
Her damit .Wer sagt das der schlecht wird ?Ein R-rated Actionier geht immer.Alles wird gemelkt was erfolgreich ist.Also warum nicht? Der erste war klasse ,der zweite war auch gut und der dritte hatte auch seine momente.

10.11.2020 01:08 Uhr - Dissection78
4x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.906
Nun, Altersfreigabe und Qualität sind schon zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Klar, ein R-Rating für einen Actionstreifen ist vielversprechender als ein PG-13. Aber "A Good Day to Die Hard" hatte, um mal ein Negativbeispiel zu nennen, ein R, und der ging zumindest für mich nicht. Da war ja sogar der eher blasse PG-13er "Live Free or Die Hard" m. E. im Nachhinein etwas gefälliger. Und wenn ich ehrlich bin, fand ich die Teile 2 und 3 der "Has Fallen"-Reihe trotz einiger cooler Szenen eher so lala. Trotzdem, ich wünsche den Fans viel Spaß :)

10.11.2020 06:42 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
5x
10.11.2020 00:34 Uhr schrieb voorheeskrüger
Her damit .Wer sagt das der schlecht wird ?Ein R-rated Actionier geht immer.Alles wird gemelkt was erfolgreich ist.Also warum nicht? Der erste war klasse ,der zweite war auch gut und der dritte hatte auch seine momente.


Teil 4 stinkt aber gewaltig nach Billigsequel. Der letzte Teil war schon nicht besonders erfolgreich. Und Dreharbeiten in Bulgarien bedeutet meist, dass man möglichst wenig ausgeben möchte. Ich finde mit Teil 3 hatten sie noch eine gepflegte Trilogy, aber jetzt werden sie wohl die Reihe in den Dreck ziehen.

10.11.2020 08:57 Uhr - shharry2
2x
User-Level von shharry2 4
Erfahrungspunkte von shharry2 231
10.11.2020 06:42 Uhr schrieb Lazer_Pistolero_198X

Teil 4 stinkt aber gewaltig nach Billigsequel.


Das war auch mein erster Gedanke, als ich als Drehort Bulgarien gelesen habe...Wobei ich dazu sagen muss, dass ich Teil 3 noch nicht gesehen habe und Teil 2 trotz einiger Schwächen immer noch sehr unterhaltsam fand.

10.11.2020 09:13 Uhr - Freak
3x
Fand Teil 1 und 3 klasse.
Den Zweiten fand ich eher schwach, aber wenigstens unterhaltsam.
Aber ein 4. Teil, gedreht in Bulgarien?
Willkommen in der (gegenwärtigen) Welt der Herren Seagal, Willis, Travolta und Co.
Schade drum...

10.11.2020 09:44 Uhr - beebop251
5x
Ich weiß gar nicht was der Bulgarien Vorwurf soll. Teil 2 und 3 wurden auch schon teilweise dort gedreht und das hat man den Filmen auch nicht angesehen. Die größte Schwäche des Franchise war seit Teil das CGI. Find Teil 3 übrigens auch klasse. Vorallem weil auch das Menschliche bzw. Emotionale etwas mehr Raum bekam. Teil 4 kann gerne kommen.

10.11.2020 13:18 Uhr - alex_wintermute
Jeder gute Gary Daniels B-Actioner toppt den Blockbuster Mist.

10.11.2020 13:25 Uhr - SierreHenry82
3x
User-Level von SierreHenry82 2
Erfahrungspunkte von SierreHenry82 44
10.11.2020 13:18 Uhr schrieb alex_wintermute
Jeder gute Gary Daniels B-Actioner toppt den Blockbuster Mist.



Ist das nur deinpersönlicher Geschmack oder wie kommst du zu der Aussage/Behauptung?

10.11.2020 13:27 Uhr - SierreHenry82
2x
User-Level von SierreHenry82 2
Erfahrungspunkte von SierreHenry82 44
Coole Reihe. Mochte bisher jeden Teil und freue mich auf den neuen. Bin aber auch sehr gespannt was die sich diesmal zwecks Handlung einfallen lassen haben

10.11.2020 13:35 Uhr - redvega389
1x
Bullshit Has Fallen,man hätte es beim guten ersten Teil belassen sollen, alles was danach kam wurde immer schlechter, der vierte Teil wird dem ganzen die Krone aufsetzen.

10.11.2020 18:17 Uhr - IamAlex
2x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
Mich würde nur interessiern, was sich hinter dem Code "Night" verbirgt. Dann hat man ja auch schon die Handlung gg

10.11.2020 20:31 Uhr - CrazySpaniokel79
Ich fand die allesamt sehr unterhaltsam! Vor allem im letzten Teil mit seinem Dad fand ich cool🤣🤣 der Gute Nick Nolte 🤣👍 Abspannsequenz Im Pool fand ich noch am besten 🤣🤣🤣

10.11.2020 23:15 Uhr - RetterDesUniversums
Ich fand den ersten schon CGI verseucht ziemlich Kacke! Teil 2 und 3 habe ich mir nicht mehr angeschaut und die BluRay vom 1 Teil bin ich über eBay gewinnbringend los geworden:-)
Für mich nicht mal Mitteklasse das war alles zuviel vom Guten ziemlich schlecht und hektisch umgesetzt!!! Mir ein Rätsel wie man den Teil 1 gut finden kann? Gerard Butler in allen Ehren aber das?! Ne nix für mich

11.11.2020 19:37 Uhr - okami
1x
10.11.2020 00:26 Uhr schrieb Leela
Die ersten beiden Teile waren ganz Cool, die Action Szenen kamen gut rüber und die blutigen Kills waren auch nicht ohne. Außerdem sehe ich den Butler sehr gerne ,😉 immer her mit dem dritten ...


Na dann hol ihn Dir doch ;o))) Den kannst Du schon kaufen: "Angel Has Fallen"
Ich warte derweil auf den vierten ... *g*

14.11.2020 14:34 Uhr - alraune666
Der erste war ein wirklich guter, unhaltsamer actioner, kann da die Kritik nicht nachvollziehen. Sehr solide Action Unterhaltung halt, flott, keine Laengen, gute Action, schoen blutig, CGI, aber was solls, halt heute Standard. Viel CGI ... ganz Washington kam aus dem Rechner, sah aber gut aus mit kleinen Aussetzern bei den Action CGI. Der zweite war ok, recht schlechte CGI als sie London zu Klump bombten, dass Drehbuch ist nicht der Rede wert, voelliger bullshit. Wir wurden als voellig bekloppt dargestellt, unsere ganzen emergency services waren unterwandert, ja klar. Der dritte wirkte wie ein DTV billig actioner und passte so gar nicht rein. Bin bei nem vierten aber doch dabei, Gerard Butler ist immer nen Versuch wert. Wems nicht passt muss es ja nicht schauen und kann den anderen den Spass lassen.

Die Association Bulgarien, das wird billig kam bei mir auch in den Sinn, musste da an Die Hard 5 denken, brrr, ganz mies.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)