SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware Grand Theft Auto V · Neu · ab 42,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Frauen bis zum Wahnsinn gequält - FSK gibt den Ex-Indexfilm ab 16 Jahren frei

Der italienische Film Frauen bis zum Wahnsinn gequält (Originaltitel: Le Foto proibite di una signora per bene, 1970) wurde 1987 von der BPjS auf den Index gesetzt und im Juni 2012 wegen Zeitablaufs von selbigem gestrichen.

Ein paar Monate später veröffentlichte Camera Obschura ihn erstmals in Deutschland auf DVD, in ungeschnittener Form (wir berichteten). Im Ausland gibt es bereits Blu-rays. Nun wurde Frauen bis zum Wahnsinn gequält uncut der FSK vorgelegt und erhielt eine Freigabe ab 16 Jahren.

Quelle: FSK

Mehr zu: Frauen bis zum Wahnsinn gequält (OT: Le Foto proibite di una signora per bene, 1970)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

22.01.2021 00:31 Uhr - Anti-Pirat
User-Level von Anti-Pirat 2
Erfahrungspunkte von Anti-Pirat 79
Die wirkliche Nachricht ist ja wohl, dass er von Koch kommt.

22.01.2021 06:42 Uhr - DJANGOdzilla
Eigentlich ist ja selbst "ab 16" zu hoch angesetzt. Hab den lang nicht mehr gesehen, aber ich hab den als stinknormalen Thriller ohne Gewaltdarstellungen in Erinnerung.

22.01.2021 07:40 Uhr - D-P-O / 77
Endlich!

Der reißerische (deutsche) Titel ist ziemlich irreführend:
Hierbei handelt es sich um einen sinnlichen und relativ ruhigen Giallo,
mit einem grandiosen Score von Ennio Morricone!

22.01.2021 08:53 Uhr - theNEWguy
2x
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
22.01.2021 07:40 Uhr schrieb D-P-O / 77
Endlich!

Der reißerische (deutsche) Titel ist ziemlich irreführend:
Hierbei handelt es sich um einen sinnlichen und relativ ruhigen Giallo,
mit einem grandiosen Score von Ennio Morricone!


Ich würde noch hinzufügen, das beinahe alle Scores von Morricone aus der Giallo-Sektion großartig sind. :)

22.01.2021 10:41 Uhr - D-P-O / 77
2x
22.01.2021 08:53 Uhr schrieb theNEWguy
22.01.2021 07:40 Uhr schrieb D-P-O / 77
Endlich!

Der reißerische (deutsche) Titel ist ziemlich irreführend:
Hierbei handelt es sich um einen sinnlichen und relativ ruhigen Giallo,
mit einem grandiosen Score von Ennio Morricone!


Ich würde noch hinzufügen, das beinahe alle Scores von Morricone aus der Giallo-Sektion großartig sind. :)


Stimmt!
Bei diesem Film handelt es sich aber um eine besonders reizvolle und elegante Form des "Sleazy-Listening".
Fast jede Szene wurde musikalisch untermalt!

22.01.2021 11:47 Uhr - Mr.Tourette
2x
User-Level von Mr.Tourette 2
Erfahrungspunkte von Mr.Tourette 63
"Sleazy-Listing" schon im Handbuch für geniale Audrücke notiert! :D

23.01.2021 13:41 Uhr - jhibgp
Was für ein Label ist denn Camera Obschura?? ;)

24.01.2021 00:59 Uhr - Dissection78
4x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.906
@ jhibgp:

Camera Obscura hat sich den etwas abseitigeren Filmen jenseits des heutigen Mainstreams verschrieben. Bislang brachten die Damen und Herren Werke aus den Bereichen Giallo, Mondo, Poliziottesco, Eastern, (S)Exploitation, Trash etc.pp. heraus:

"Orozco the Embalmer", "Vase de Noces", "Inferno unter heißer Sonne", "Horrorsex im Nachtexpress", "Schön, nackt und liebestoll", "Karate, Küsse, blonde Katzen", "Libido Mania", "Mondo Candido", "La Orca - Gefangen, geschändet, erniedrigt", "Wild Beasts", vorliegender "Frauen bis zum Wahnsinn gequält", "A White Dress for Marialé" (aka "Spirits of Death"), "Sklaven ihrer Triebe", "Neun Gäste für den Tod", "The Killer Reserved Nine Seats", "Wie tollwütige Hunde", "San Babila, 20 Uhr: Ein sinnloses Verbrechen", "Malastrana", "Betrachten wir die Angelegenheit als abgeschlossen", "Der Tod trägt schwarzes Leder", "Haus der tödlichen Sünden", 'Fango Bollente - Die grausamen Drei", "Deadly Games", "Der wilde Planet", "Das Messer am Ufer", "Blutspur im Park" (aka "Das Messer"), "Monster Dog", "Night of Death!" und "Highway Racer".

Erscheinen sollen u. a. des Weiteren: "Taxidermia", "Harley Davidson 344", "Mysterious Skin", "Blue Sunshine", "Ein wildes Wochenende" sowie "Das wilde Auge".

Ich liebe die Titel, deshalb diese ausführliche Liste, wobei ich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebe. Persönlich besitze ich nicht alle Filme, aber einen großen Teil, und ich wurde bislang nicht enttäuscht. Gerade eben schauten wir zufälligerweise erneut Massimo Dallamanos "La polizia chiede aiuto" ("Der Tod trägt schwarzes Leder"). Einfach super!

24.01.2021 13:38 Uhr - jhibgp
1x
@ Dissection78:

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! In der Tat ist Camera Obscura ein ganz tolles Label, viele ihrer Vös besitze ich auch... Ich wollte eher auf den kleinen "typo" im Artikel aufmerksam machen (ObscHura) ;). Aber so hast du vll. einigen anderen CO nähergebracht.

Übrigens würde ich die "coming next"-Liste gern um Suburbia (USA 1983) und Michael Haneke - Trilogie der emotionalen Vergletscherung (Benny's Video, Der siebente Kontinent, 71 Fragmente) ergänzen, welche auch vor Kurzem offiziell angekündigt wurden...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)