SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Sniper Ghost Warrior Contracts 2 · Verbrechen lohnt sich nich · ab 39,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Gaspar Noes Irreversible mit Kinofassung & Straight Cut als Blu-ray-Amaray im April 2021

Gaspar Noes Thrillerdrama Irreversible (2002) um den Rachefeldzug bzw. der Suche zweier Männer (Vincent Cassel & Albert Dupontel) nach dem Vergewaltiger Ihrer Freundin (Monica Bellucci) ist ein eindringlicher Film, der in Deutschland trotz einer harten Vergewaltigungsszene ungeschnitten ab 18 Jahren von der FSK freigegeben wurde (siehe Special).

Der Film wird rückwärts abgespielt, beginnt daher mit dem chronologischen Ende und zeigt im Anschluss, immer wieder, wie es zu den bereits gezeigten Szenen kam. Anno 2019 wurde ein Straight Cut angekündigt (wir berichteten + Trailer), der im Folgejahr in Deutschland als Blu-ray-Steelbook sowie DVD-Amaray erschien (wir berichteten). Hierbei liegen einige Unterschiede zur Kinofassung vor (siehe Schnittbericht & Special).

Am 08. April 2021 veröffentlicht Studiocanal den Thriller Irreversible als Blu-ray-Amaray. Diese beinhaltet ebenfalls beide Fassungen, die Kinofassung & Straight Cut.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:

Mehr zu: Irreversibel (OT: Irreversible, 2002)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Skull: Erste Infos zu Dan Trachtenbergs Predator-Prequel
Ich spuck
Tal der Skorpione ab heute in der Originalfassung exklusiv als VOD
Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.02.2021 01:05 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
Gute Nachricht, da ich das Steel leider verpasst habe und der Straight Cut mich schon reizt.

12.02.2021 07:11 Uhr - cole.trickle
2x
Der Straight Cut macht den Film nicht besser. Ich habe das Steelbook wieder verkauft, da mir erstens der Film mit seinen teilweise hektischen Machart/Cuts nicht mehr so gefallen hat und zweitens hat mich die Bildqualität enttäuscht. Vermutlich ein gewolltes Stilmittel vom Regiesseur. Der Rape ist nach wie vor sehr heftig.

12.02.2021 10:09 Uhr - Brimstone
1x
Hoffentlich mastern die es diesmal in 1080p und nicht in 1080i.

12.02.2021 14:56 Uhr - aoj_fan
2x
User-Level von aoj_fan 2
Erfahrungspunkte von aoj_fan 39
Ich wünsche mir ja so sehr eine Neuauflage seines MENSCHENFEINDes...

12.02.2021 15:11 Uhr - SierreHenry82
1x
12.02.2021 14:56 Uhr schrieb aoj_fan
Ich wünsche mir ja so sehr eine Neuauflage seines MENSCHENFEINDes...



.........und dann auch bitte nicht nur ein limitiertes, teures Mediabook. Was dann ratz fatz ausverkauft ist und man nur eins bekommt wenn man irgendwelchen Reselassis sehr viel Geld in den Ar*** schieben muss!!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)