SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Kill Bill: Vol. 1 & 2: Drei weitere Mediabooks (Blu-ray & DVD) im März 2021 - aber nur Kinofassung

Quentin Tarantinos Rachefilm Kill Bill erschien im asiatischen Raum als unzensierter Einzelfilm bzw. international als kürzere Einzelwerke, Kill Bill: Vol. 1 (2003 - SB) sowie Kill Bill: Vol. 2 (2004 - SB). Im deutschen Free-TV wurde noch weit stärker geschnittene 16er-Ausstrahlungen aufgeführt (SB: s. hier & hier).

Seit 2016 wurden Kill Bill Vol 1 & 2 sowohl einzeln, wie auch zusammen in mehreren Mediabooks (Blu-ray & DVD) veröffentlicht (wir berichteten hier & hier + Tailer). Dabei war grundsätzlich lediglich die internationale Fassung vorhanden.

Am 29. März 2021 bringt '84 Entertainment drei weitere (wattierte) Mediabooks, Cover C bis E, heraus. Diese sind auf jeweils 300 Stück limitiert. Es handelt sich um Repacks der vorigen Editionen. Bonusmaterial:

Teil 1:

  • 20-seitiges Booklet von Christoph N. Kellerbach
  • Kill Bill Vol. 1 & Vol. 2 Teaser / Trailer
  • Making of „Die Ästhetik der Rache“
  • The Heavy Rock Band 5,6,7,8’s mit den Songs
    • „I walk like Jayne Mansfield“ und
    • „I’m blue“, Trailer, Wendecover

Teil 2:

  • 20-seitiges Booklet von Christoph N. Kellerbach
  • Auftritt der Band CHINGON bei der Premiere von Kill Bill Vol. 2
  • Making of Kill Bill Vol. 2 
  • Zusätzliche Szene: Damoe

Shoppinglinks


Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei BeyondMedia:

Kill Bill - Vol. 1

Kill Bill - Vol 2

Mehr zu: Kill Bill: Vol. 1 (OT: Kill Bill: Vol. 1, 2003)

Schnittberichte:

Meldungen:

Mehr zu: Kill Bill: Vol. 2 (OT: Kill Bill: Vol. 2, 2004)

Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Skull: Erste Infos zu Dan Trachtenbergs Predator-Prequel
Ich spuck
Tal der Skorpione ab heute in der Originalfassung exklusiv als VOD
Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Alle Neuheiten hier

Kommentare

26.03.2021 00:06 Uhr - Norris
3x
Schock Rene braucht wohl Kohle. Das Cover B von Teil 2 ist ja wohl ne Frechheit.

26.03.2021 00:16 Uhr - Ned Flanders
3x
So nutzlos wie die Eier vom Papst.
Wenn es die Japanische Fassung wäre,dann würde ich zuschlagen.
Das B Cover von Teil 2 sieht aus wie ein Foto aus der Klatschpresse

26.03.2021 00:55 Uhr - nivraM
5x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
Ich denke bei diesen VÖs ist das Cover letztendlich genauso egal wie die Disc. Diese Stücke richten sich wirklich nur an Sammler die ihre Regale mit überteuertem Irgendwas füllen wollen. Oder Scalper, die die Dinger zum doppelten Preis weiterverkaufen.

26.03.2021 00:55 Uhr - Martyrs666
4x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 369
26.03.2021 00:06 Uhr schrieb Norris
Schock Rene braucht wohl Kohle. Das Cover B von Teil 2 ist ja wohl ne Frechheit.


Scheinbar gibt es immer noch Leute, die das kaufen, sonst würden ja von manchen Titeln keine gefühlten 222 Neuauflagen im Mediabook veröffentlicht werden.

Eigentlich schon schade, dass die unzensierte Fassung nicht hier erscheint, aber hat Quentin Tarantino nicht mal in einem Interview oder so gesagt, dass diese Fassung nie außerhalb von Japan erscheinen wird? Von daher mache ich mir wenig Hoffnung auf eine legale VÖ selbiger hierzulande. Was eigentlich schade ist, weil gerade der Endkampf in Teil 1 erweitert deutlich mehr rockt. Ich finde zwar das S/W als Kunstgriff schon interessant, aber die farbige Version, die zudem ja noch erweitert ist, ist einfach in allen Belangen besser!

26.03.2021 01:06 Uhr - FdM
2x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
26.03.2021 00:16 Uhr schrieb Ned Flanders
So nutzlos wie die Eier vom Papst.
Wenn es die Japanische Fassung wäre,dann würde ich zuschlagen.
Das B Cover von Teil 2 sieht aus wie ein Foto aus der Klatschpresse


Vielleicht ist eine Verwertung dieser Fassung nicht außerhalb Japans möglich ?

26.03.2021 01:42 Uhr - Horstferatu
1x
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 21
26.03.2021 00:16 Uhr schrieb Ned Flanders
So nutzlos wie die Eier vom Papst.
Wenn es die Japanische Fassung wäre,dann würde ich zuschlagen.
Das B Cover von Teil 2 sieht aus wie ein Foto aus der Klatschpresse

Wird es nie ausserhalb Japans geben.

26.03.2021 01:54 Uhr - Lars Vader
2x
User-Level von Lars Vader 2
Erfahrungspunkte von Lars Vader 35
Autsch. Da stimme ich meinen Vorrednern zu. Sinnfrei und Cover B ist ja mal ein echter Witz. Mediabooks um der Mediabooks Willen. Ich kapier,s nicht mehr. Warum?

26.03.2021 06:26 Uhr - Midnight Meat Man
2x
Den unnützen Rotz könn se schön behalten

26.03.2021 07:48 Uhr - alex_wintermute
2x
Gehöre wohl zu den wenigen, der die Fightszenen in S/W besser findet, übler Beigeschmack nur, dass dort einige Stellen gekürzt sind. Ansonsten finde ich das Stilmittel S/W nicht schlecht.

26.03.2021 08:14 Uhr - Freak
Werde ich mir zwar (auch) nicht zulegen,
aber die Cover A Variante beider Teile gefällt mir echt gut.
Sehr schlicht, und doch sehr passend.
Wäre ich Mediabook-Sammler, würde ich mir diese Teile schon gerne holen.

26.03.2021 09:08 Uhr - Film Boy
Jeder Filmfan der diesen Film liebt wie ich, hat natürlich die japanische Langfassung schon zu Hause.
Ich schaue nur noch diese Fassung auf Uhd BluRay. Super Bild und Komplett Uncut und in Farbe.

26.03.2021 09:20 Uhr - alex_wintermute
4x
Da fehlt aber der dt. Ton. Die Stimme von Petra Barthel wertet "Die Braut" unwahrscheinlich auf. Schaue mir Filme immer gerne im O-Ton und in der dt. Synchro an.

26.03.2021 10:05 Uhr - Film Boy
26.03.2021 09:20 Uhr schrieb alex_wintermute
Da fehlt aber der dt. Ton. Die Stimme von Petra Barthel wertet "Die Braut" unwahrscheinlich auf. Schaue mir Filme immer gerne im O-Ton und in der dt. Synchro an.

Den Film den ich habe, ist auf deutsch mit UT wo die deutsche Fassung geschnitten ist. Ich liebe diesen Film abgöttisch.

26.03.2021 10:25 Uhr - whiggy
2x
Ich hab mir die "Full Madness Uncut Edition" besorgt. Das ist die japan Fassung mit deutschen Ton. Fü mich die einzig wahre Fassung des Filmes! Die Farbe machts einfach.

26.03.2021 10:30 Uhr - alex_wintermute
2x
26.03.2021 10:05 Uhr schrieb Film Boy
Ich liebe diesen Film abgöttisch.


Ich auch. Da war Tarantino noch auf seinem Zenit. Klasse Rachestory, perfekt umgesetzt.

26.03.2021 11:01 Uhr - Film Boy
Ja die Full Madness Uncut hatte ich auch. Aber schon lange verkauft die DVD. Kein Vergleich mit der BluRay und jetzt auch als UHD. Bombastisches Bild. Die Musik ist einfach göttlich. Habe auch den Soundtrack mit beigelegt. Jeden Monat könnte ich mir den 1. Teil anschauen. Den 2. Teil 1 mal im Jahr.

26.03.2021 11:44 Uhr - rammmses
2x
26.03.2021 09:08 Uhr schrieb Film Boy
Jeder Filmfan der diesen Film liebt wie ich, hat natürlich die japanische Langfassung schon zu Hause.
Ich schaue nur noch diese Fassung auf Uhd BluRay. Super Bild und Komplett Uncut und in Farbe.

Hab auch die japanische DVD noch. Aber auf Blu Ray oder gar UHD ist diese Fassung doch nie erschienen?

26.03.2021 11:58 Uhr - whiggy
Die S/W - Szenen sind leider der grösse fail ever in diesem Film. Absolut unpassend und aufgesetzt. Frage mich echt, warum das nötig war.

26.03.2021 12:00 Uhr - Film Boy
26.03.2021 11:44 Uhr schrieb rammmses
26.03.2021 09:08 Uhr schrieb Film Boy
Jeder Filmfan der diesen Film liebt wie ich, hat natürlich die japanische Langfassung schon zu Hause.
Ich schaue nur noch diese Fassung auf Uhd BluRay. Super Bild und Komplett Uncut und in Farbe.

Hab auch die japanische DVD noch. Aber auf Blu Ray oder gar UHD ist diese Fassung doch nie erschienen?

Doch auf Bluray schon seit Jahren und UHD erst vor einigen Wochen. Natürlich beide Medium nicht offiziell !!!

26.03.2021 12:01 Uhr - Film Boy
26.03.2021 11:58 Uhr schrieb whiggy
Die S/W - Szenen sind leider der grösse fail ever in diesem Film. Absolut unpassend und aufgesetzt. Frage mich echt, warum das nötig war.

Ich habe mal gelesen oder gehört, wegen der Freigabe. In Farbe wäre er so nicht durch die FSK gekommen.

26.03.2021 12:26 Uhr - Marcel1981
4x
26.03.2021 12:01 Uhr schrieb Film Boy
26.03.2021 11:58 Uhr schrieb whiggy
Die S/W - Szenen sind leider der grösse fail ever in diesem Film. Absolut unpassend und aufgesetzt. Frage mich echt, warum das nötig war.

Ich habe mal gelesen oder gehört, wegen der Freigabe. In Farbe wäre er so nicht durch die FSK gekommen.


Das ist leider Schmarn, was du da gelesen hast! Die FSK hat damit nix zutun. Nur in Asien / Japan gibt es die Fassung mit den erweiterten Szenen und Farbversion im Teehaus. Da Kill Bill" eine Hommage an das asiatische Kino ist, waren diese speziellen EXTRAS eine Art Dankeschön / Würdigung von Quentin Tarantino!

Ansonsten läuft weltweit nur die bei uns bekannte internationale Fassung mit den S/W Szenen.

26.03.2021 12:36 Uhr - Film Boy
Achso OK. Danke dann habe ich das irgendwie falsch aufgenommen. Als der Film damals raus kam
bei MM und ich ihn gesehen habe, hat mir der Film mit dem s/w überhaupt gar nicht gefallen. Ich habe ihn wieder zurückgegeben und mein Geld wieder bekommen. Die Farbversion ist einfach TOP !!!

26.03.2021 12:55 Uhr - Horstferatu
1x
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 21
26.03.2021 12:00 Uhr schrieb Film Boy
26.03.2021 11:44 Uhr schrieb rammmses
26.03.2021 09:08 Uhr schrieb Film Boy
Jeder Filmfan der diesen Film liebt wie ich, hat natürlich die japanische Langfassung schon zu Hause.
Ich schaue nur noch diese Fassung auf Uhd BluRay. Super Bild und Komplett Uncut und in Farbe.

Hab auch die japanische DVD noch. Aber auf Blu Ray oder gar UHD ist diese Fassung doch nie erschienen?

Doch auf Bluray schon seit Jahren und UHD erst vor einigen Wochen. Natürlich beide Medium nicht offiziell !!!

Ah ja. Hochskaliert. Da es ja offiziell keine 4K Master gibt.

26.03.2021 12:55 Uhr - Horstferatu
1x
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 21
26.03.2021 11:58 Uhr schrieb whiggy
Die S/W - Szenen sind leider der grösse fail ever in diesem Film. Absolut unpassend und aufgesetzt. Frage mich echt, warum das nötig war.

Gerade die Szenen haben einen tollen Blackout Effekt,

26.03.2021 13:02 Uhr - Freak
6x
26.03.2021 12:36 Uhr schrieb Film Boy
...Als der Film damals raus kam bei MM und ich ihn gesehen habe, hat mir der Film mit dem s/w überhaupt gar nicht gefallen. Ich habe ihn wieder zurückgegeben und mein Geld wieder bekommen...

Du hast dein Geld bei MM zurück bekommen, weil Dir der Film nicht gefallen hat???
Im Ernst?
Sorry, sei mir nicht böse, aber der Angestellte dort muss ein Vollidiot gewesen sein. :D
(Muss das mal bei unserem MM ausprobieren. Wäre ja besser als zu Videothekenzeiten...)

26.03.2021 13:14 Uhr - Film Boy
2x
Wenn Du ein Stammkunde bist, liegt es immer im Ermessen von den Verkäufern !!! Sie wolle Dich ja als Kunde behalten. So konnte ich ab und zu mal einen Film zurückgeben und natürlich wenn ein Film Cut ist. Solange es auch nicht drauf steht. Ich kann mich noch zu VHS Zeiten erinnern, da hatte meine Freundin Mit stählerner Faust gekauft. Es stand geänderte Fassung drauf und das für ca. 40 DM. Ich habe ihr gesagt er ist geschnitten. Wobei er aber schon ausgepackt war, haben wir das Geld zurück erhalten.

26.03.2021 14:28 Uhr - Marcel1981
3x
26.03.2021 12:55 Uhr schrieb Horstferatu
26.03.2021 12:00 Uhr schrieb Film Boy
26.03.2021 11:44 Uhr schrieb rammmses
26.03.2021 09:08 Uhr schrieb Film Boy
Jeder Filmfan der diesen Film liebt wie ich, hat natürlich die japanische Langfassung schon zu Hause.
Ich schaue nur noch diese Fassung auf Uhd BluRay. Super Bild und Komplett Uncut und in Farbe.

Hab auch die japanische DVD noch. Aber auf Blu Ray oder gar UHD ist diese Fassung doch nie erschienen?

Doch auf Bluray schon seit Jahren und UHD erst vor einigen Wochen. Natürlich beide Medium nicht offiziell !!!

Ah ja. Hochskaliert. Da es ja offiziell keine 4K Master gibt.


Ja, ist hochskaliert. Es gibt keine 4K Veröffentlichung. Wird wohl das SD oder HD Bild sein. (Hab das Bootleg zu Teil 1 und 2 als einen durchgehenden Film auch mal als Blu-ray gekauft und ist gute DVD Qualität) Das Medium ansich ist also nicht aussagefähig. Kann auch "Zwei Nasen tanken Super" auf UHD Disk brennen und sagen, ich hab ne geile UHD Version ;-)

26.03.2021 14:45 Uhr - Roughale
2x
Die s/w Szene ist einer der besten Tarantino Momente überhaupt! Aber Gorebauern sehen sowas natürllich nicht ;)

26.03.2021 14:53 Uhr - Marcel1981
5x
26.03.2021 12:36 Uhr schrieb Film Boy
Achso OK. Danke dann habe ich das irgendwie falsch aufgenommen. Als der Film damals raus kam
bei MM und ich ihn gesehen habe, hat mir der Film mit dem s/w überhaupt gar nicht gefallen. Ich habe ihn wieder zurückgegeben und mein Geld wieder bekommen. Die Farbversion ist einfach TOP !!!


Das mit den S/W bzw. Farbszenen ist Geschmackssache. Jeder hat da seine eigene Meinung - ABER:

Diese Teehaus-Kämpfe gehen 5-10 min. Zu sagen, weil diese Szenen in S/W sind, hat mir der ganze Filme nicht gefallen, ist schon echt GAGA. So schlecht, dass er umgetauscht werden muss?! Und wenn die 5 min in Farbe sind, dann ist der ganze Film besser?!
Das Ganze Meisterwerk mit Teil 1 geht 111 min.

Wie schon angedeutet: Das ganze ist keine Zensur sondern Stilmittel

26.03.2021 16:03 Uhr - alex_wintermute
3x
26.03.2021 14:53 Uhr schrieb Marcel1981
Wie schon angedeutet: Das ganze ist keine Zensur sondern Stilmittel


Sehe ich auch so. Als "Die Braut" einem der Crazy 88er ein Auge rausreißt taucht das Bild in S/W, besser gehts nicht, was in meinen Augen 100% von Tarantino gewollt gewesen ist.

26.03.2021 16:21 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
26.03.2021 14:45 Uhr schrieb Roughale
Die s/w Szene ist einer der besten Tarantino Momente überhaupt! Aber Gorebauern sehen sowas natürllich nicht ;)


Was für ein Quatsch! 😂

26.03.2021 16:34 Uhr - Roughale
einer hat sich geoutet, noch wer? LOL

26.03.2021 16:43 Uhr - Jack Bauer
4x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Gäääääääähn!

Gewohntes Bild, bei Tarantino kommen die ach-so-schlauen Elite-Rezensenten aus ihren Löchern und erklären den Gorebauern mal eben, was Sache ist. "Einer der besten Tarantino-Momente überhaupt!" Ja nee, is' klar! 😂

26.03.2021 17:59 Uhr - D-P-O / 77
5x
Seit wann dürfen denn hier Bootlegs kommentiert werden?

26.03.2021 18:18 Uhr - Necron
1x
User-Level von Necron 5
Erfahrungspunkte von Necron 302
Bleibe da auch lieber bei meiner japanischen DVD. Müsste die höchstens mal auf Bluray wechseln...


26.03.2021 18:25 Uhr - deNiro
3x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Warum kann man nicht einfach sagen, dass beide Fassungen durchaus ihre Berechtigung haben? Ich kenne beide und sage, die s/w Fassung bietet eine tolle ästhetische Reduktion auf die Bewegungen der Kämpfer und die tollen Licht und Schattenspiele.
Die farbige Version setzt hingegen voll auf die Intensität und (Aus)Wirkung der Gewalt und der daraus resultierenden fließenden/ spritzenden roten Körpersäfte. Ich mag die beide!

26.03.2021 20:51 Uhr - Braddock<<***
3x
also seit ich den japancut gesehen hab kann ich mir die kinofassung auch nicht mehr geben, ich meine das S/W kann man ja zur not noch verkraften, aber es wurden ja auch noch zusätzliche schnitte vorgenommen wie der anime wo O-Ren Matsumoto killt fehlt ja komplett oder vorallem auch der fight gegen the crazy 88 und das nervt dann schon gewaltig, wer es mag kann es sich ja kaufen aber für mich ist diese fassung cut


26.03.2021 22:05 Uhr - Lukas
2x
26.03.2021 17:59 Uhr schrieb D-P-O / 77
Seit wann dürfen denn hier Bootlegs kommentiert werden?

Gute Frage! Immer wieder grandios, wenn irgendwelche Vögel davon schwadronieren, was sie denn für große Filmfans sind, aber dann schön Bootlegs kaufen... Wahnsinn...

26.03.2021 23:24 Uhr - Jack Bauer
3x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
26.03.2021 20:51 Uhr schrieb Braddock<<***
also seit ich den japancut gesehen hab kann ich mir die kinofassung auch nicht mehr geben


Sehe ich genauso. Die klar bessere, zu favorisierende Fassung.

27.03.2021 05:48 Uhr - Captian Wow
User-Level von Captian Wow 2
Erfahrungspunkte von Captian Wow 54
Naja, wer mit der S/w Fassung gut leben kann und will, dem sei es vergönnt...wenn andere eine andere, alternative Version lieber haben, bzw besser finden - Bitteschön. Ich z.b. mag die Kinofassung und bin noch nicht dazu gekommen die "komplette" zu schauen. Wird demnächst nachgeholt.
Aber...zu sagen man wäre kein "Filmfan" weil man sich inoffizielle VÖs anschaut, macht für mich kein Sinn. Ich denke alle hier möchten die längst-mögliche Version sehen und das geht teilweise nun mal nicht anders...wo wären wir den heute ohne die guten alten uncut -Label? Das war doch auch nix anderes 🙄😁

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)