SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware Saints Row · Willkommen in Santo Ileso · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Indizierter Splatterfilm Machine Girl uncut in vier Mediabooks (Blu-ray & DVD / Limited Gold Edition)

Der Splatterfilm The Machine Girl - It's Payback Time! (Japan, 2008 - OT: Kataude mashin gâru Special) um einen blutig-mörderischen Rachefeldzug einer jungen Frau feierte seine Europapremiere unzensiert und auf Japanisch mit englischen UT auf dem japanischen Filmfestivals in Hamburg in 2008.

Für die deutsche 18er-Freigabe mussten über fünf Minuten Film gekürzt werden. Über Österreich folgte die Uncutversion mit deutschem Ton auf DVD (2009) bzw. später in HD (2012). International erhielt Machine Girl zumeist die Erwachsenenfreigabe.

Die Jahre zogen ins Land. Seit 2017 steht Machine Girl auf dem Index. Derweil schuf die Filmindustrie immer weitere (Sammler-)Editionen: Holzboxen mit 'interessanten' Beigaben, Tape Editionen in VHS-Optik oder auch wattierte Mediabooks. Oftmals sind diese Veröffentlichungen allerdings stark limitiert. So oder so wird es Zeit für etwas Neues!

Am 18. Mai 2021 bringt 8-Films den indizierten Splatterspaß The Machine Girl uncut in vier Mediabooks (Blu-ray & DVD) heraus. Während Cover A bis C auf 333 bzw. 444 Stück limitiert sind, erscheint Cover D in der auf 111 Stück limitierten Gold Edition. Diese bietet alle vier Mediabooks. Hierbei soll der Film im neuen HD-Master mit verbesserter Bildqualität vorliegen und folgende Extras bieten:

  • Behind The Scenes
  • Making Of
  • Featurettes und Interviews
  • Kurzfilm
  • Premiere
  • Trailer
  • 24-seitiges Booklet 

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

OFDB:

Mehr zu: The Machine Girl - It's Payback Time! (OT: Kataude mashin gâru, 2008)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

11.04.2021 00:50 Uhr - die_PaPPe
1x
DB-Co-Admin
User-Level von die_PaPPe 25
Erfahrungspunkte von die_PaPPe 15.169
Wie ich diese Japaner liebe, mit ihrer abgedrehten, makabren art.
Sowas von gekauft.

11.04.2021 02:08 Uhr - Cocoloco
4x
Taugt der Film was? Liebe die Fantasie der Japaner. Besonders im ekelhaft woken Klima Hollywoods den wir aktuell haben, klingt ein scharfes japanisches Schulmädchen mit einer Gattling als Arm wie eine Offenbarung :D

11.04.2021 02:40 Uhr - Death Dealer
2x
DB-Helfer
User-Level von Death Dealer 22
Erfahrungspunkte von Death Dealer 11.147
11.04.2021 02:08 Uhr schrieb Cocoloco
Taugt der Film was? Liebe die Fantasie der Japaner. Besonders im ekelhaft woken Klima Hollywoods den wir aktuell haben, klingt ein scharfes japanisches Schulmädchen mit einer Gattling als Arm wie eine Offenbarung :D
Ist schon lange her. Ich habe ihn als übertriebenen geilen Splatter Film in erinnerung.

11.04.2021 03:00 Uhr - kokoloko
1x
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.486
Nachdem ich Tokyo Gore Police mein Rewatch nicht mehr so spaßig fand, wollte ich dem hier definitiv nochmal eine Chance geben, aber eine ganz normale 10€ BD würd es wirklich tun.

11.04.2021 03:14 Uhr - Cocoloco
2x
11.04.2021 02:40 Uhr schrieb Death Dealer
11.04.2021 02:08 Uhr schrieb Cocoloco
Taugt der Film was? Liebe die Fantasie der Japaner. Besonders im ekelhaft woken Klima Hollywoods den wir aktuell haben, klingt ein scharfes japanisches Schulmädchen mit einer Gattling als Arm wie eine Offenbarung :D
Ist schon lange her. Ich habe ihn als übertriebenen geilen Splatter Film in erinnerung.

Ok Danke. Habe mir ein paar Szenen angeguckt und scheint wirklich ein lustiges Splatterfest zu sein.
Allerdings wirkt der mit eine Spur zu billig um 40 Euro dafür zu rechtfertigen...
Bei einer Amaray bin ich aber sofort dabei.

EDIT: scheiß drauf, habe mit das Mediabook einfach vorbestellt xD Ein bisschen Spaß muss während Corona auch sein.

11.04.2021 05:06 Uhr - Eliminator
1x
Wird gekauft.

Aber:

Am 18. Mai 2020 bringt 8-Films den indizierten Splatterspaß The Machine Girl uncut in vier Mediabooks (Blu-ray & DVD) heraus.

2020 ???

Irgendetwas stimmt wohl mit dem Datum nicht. Dachte, wir haben 2021.
Aber man kann sich ja irren.

;-)

11.04.2021 05:10 Uhr - Eliminator

PS: Wo kann ich vorbestellen?

11.04.2021 08:23 Uhr - die_PaPPe
1x
DB-Co-Admin
User-Level von die_PaPPe 25
Erfahrungspunkte von die_PaPPe 15.169
11.04.2021 05:10 Uhr schrieb Eliminator

PS: Wo kann ich vorbestellen?


shop.dtm.at

11.04.2021 11:03 Uhr - Tom Cody
8x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.329
11.04.2021 05:06 Uhr schrieb Eliminator
Aber:
Am 18. Mai 2020 bringt 8-Films den indizierten Splatterspaß The Machine Girl uncut in vier Mediabooks (Blu-ray & DVD) heraus.
2020 ???
Irgendetwas stimmt wohl mit dem Datum nicht. Dachte, wir haben 2021.
Aber man kann sich ja irren. ;-)

Nur mal nebenbei...ich hab da 'ne ganz abgefahrene Idee:
Wie wäre es denn, wenn man bei so einem Flüchtigkeitsfehler einfach mal dem Autor der Meldung eine PN zukommen lasst, anstatt sich immer in den Kommentaren darüber zu amüsieren???

Der Film selbst? Absolut nicht mein Fall, aber die Geschmäcker sind halt sehr verschieden.
Aber welcher normale Filmfan stellt sich denn davon gleichzeitig vier Mediabooks in dieser Sonderedition ins Regal???

11.04.2021 11:29 Uhr - Kaiser Soze
5x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 28
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 19.222
Ich wollte natürlich nur testen, ob Ihr alle aufpasst^^

11.04.2021 12:38 Uhr - Ashy Slashy OT
4x
11.04.2021 11:03 Uhr schrieb Tom Cody
Aber welcher normale Filmfan stellt sich denn davon gleichzeitig vier Mediabooks in dieser Sonderedition ins Regal???

Sammler weiß ich nicht, wird sich aber bestimmt der eine oder andere finden.
Die ganzen Scalper und Reseller freuen sich aber tierisch. Nur eine Box kaufen und dann jedes Mediabook zum Preis der gesamten Box verkaufen. 4fache Gewinn Maximierung. Und die leere Box dann auch noch für 50€ bei Ebay reinstellen.
Ist ja glaube ich auch schon ausverkauft, vielleicht ist diese Theorie ja gar nicht mal so abwägig. 🤷‍♂️

11.04.2021 13:25 Uhr - Intofilms
1x
Nein, Ashy, ganz und gar nicht abwegig! Die MB-Labels wären doch dumm, wenn sie das Marktpotenzial nicht voll ausschöpfen würden. Die verhalten sich einfach vollkommen rational. Die Idee mit der ‚Gold Edition‘ - alle einzelnen MBs plus ein weiteres exklusives in einer Box vereint - könnte Schule machen. Oder gab es das etwa schon...?

11.04.2021 14:05 Uhr - MrCreazil
1x
User-Level von MrCreazil 5
Erfahrungspunkte von MrCreazil 308
"Helldriver" war ja mein bisheriger Favorit nippon'schen Splatter-Irrsinns! :D
So eine kreative, blutdurchtränkte Achterbahnfahrt erlebt man nicht aller Tage! Bedarf aber der richtigen Gesellschaft und angemessen ausgestatteten Mini-Bar. :)

11.04.2021 15:36 Uhr - AnimeFreak
Ist das nicht der, dessen Bildqualität auf der Blu-ray Grottenschlecht sein soll?

11.04.2021 16:47 Uhr - Lowmaker
1x
Ich weiß ja nicht, die japanischen Beiträge sind mir meist zu drüber. Auch mit den hier immer hochgelobten " Ichi-Der Killer oder Tokyo Gore Police" kann ich persöhnlich nicht viel mit anfangen. Obwohl ich sonst ein ziemlich großer Fan von Filmen aus dem asiatischen Raum bin, Kriegsfilme aus Korea oder Horror aus China "Dream Home". Aber der japanische "Grotesque" gefällt mir :D

11.04.2021 17:50 Uhr - MrCreazil
1x
User-Level von MrCreazil 5
Erfahrungspunkte von MrCreazil 308
Aber versteh ich die Gold Edition richtig? Das ist derselbe Film vier mal in einer Box, halt bloß mit jedem alternativen Cover-Motiv? Wieso kommt mir da "Time Cop" in den Sinn...

https://youtu.be/cUAz83K0YRc

11.04.2021 17:55 Uhr - alex_wintermute
Das Remake zu "Meatball Machine" rockt, vollkommen unterbewertet auf IMDB und OFDB. "Machine Girl" zwar kein Meisterwerk, aber ganz solide.

11.04.2021 19:30 Uhr - Kaiser Soze
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 28
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 19.222
11.04.2021 17:50 Uhr schrieb MrCreazil
Aber versteh ich die Gold Edition richtig? Das ist derselbe Film vier mal in einer Box, halt bloß mit jedem alternativen Cover-Motiv? Wieso kommt mir da "Time Cop" in den Sinn...

https://youtu.be/cUAz83K0YRc


Ja, ich würde sagen, dass es so ist.
Das meinte ich in der Meldung mit "etwas Neues".
Davon ab sind aller guten Dinge vier :D

12.04.2021 03:26 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 12
11.04.2021 15:36 Uhr schrieb AnimeFreak
Ist das nicht der, dessen Bildqualität auf der Blu-ray Grottenschlecht sein soll?

Ja. Die Scheibe von Dragon war ein sauschlechtes Upscale. 8 Films hat das Remaster der us scheibe lizenziert.

12.04.2021 05:06 Uhr - Cocoloco
12.04.2021 03:26 Uhr schrieb Horstferatu
11.04.2021 15:36 Uhr schrieb AnimeFreak
Ist das nicht der, dessen Bildqualität auf der Blu-ray Grottenschlecht sein soll?

Ja. Die Scheibe von Dragon war ein sauschlechtes Upscale. 8 Films hat das Remaster der us scheibe lizenziert.

Und das Bild ist brauchbar?

12.04.2021 13:25 Uhr - 8-Films
1x
zu Horstferatu und Cocoloco:

Nein, 8-Films hat das Master direkt vom Lizenzgeber (genau wie das US-Label) bekommen und die deutsche Blu-ray ist sogar einen Tick besser als die US-BD.

12.04.2021 15:28 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 12
12.04.2021 05:06 Uhr schrieb Cocoloco
12.04.2021 03:26 Uhr schrieb Horstferatu
11.04.2021 15:36 Uhr schrieb AnimeFreak
Ist das nicht der, dessen Bildqualität auf der Blu-ray Grottenschlecht sein soll?

Ja. Die Scheibe von Dragon war ein sauschlechtes Upscale. 8 Films hat das Remaster der us scheibe lizenziert.

Und das Bild ist brauchbar?

Die Dragon Scheibe? Natürlich nicht. Teilweise ists arg verpixelt als schaue man ne svcd. Die US hab ich nicht.

12.04.2021 15:29 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 12
12.04.2021 13:25 Uhr schrieb 8-Films
zu Horstferatu und Cocoloco:

Nein, 8-Films hat das Master direkt vom Lizenzgeber (genau wie das US-Label) bekommen und die deutsche Blu-ray ist sogar einen Tick besser als die US-BD.


Kommt noch mehr, was Dragon damals versaubeutelt hat?

12.04.2021 23:54 Uhr - Cocoloco
12.04.2021 15:28 Uhr schrieb Horstferatu
12.04.2021 05:06 Uhr schrieb Cocoloco
12.04.2021 03:26 Uhr schrieb Horstferatu
11.04.2021 15:36 Uhr schrieb AnimeFreak
Ist das nicht der, dessen Bildqualität auf der Blu-ray Grottenschlecht sein soll?

Ja. Die Scheibe von Dragon war ein sauschlechtes Upscale. 8 Films hat das Remaster der us scheibe lizenziert.

Und das Bild ist brauchbar?

Die Dragon Scheibe? Natürlich nicht. Teilweise ists arg verpixelt als schaue man ne svcd. Die US hab ich nicht.

Achso ne, meinte den Remaster.

13.04.2021 19:33 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 12
11.04.2021 11:03 Uhr schrieb Tom Cody
11.04.2021 05:06 Uhr schrieb Eliminator
Aber:
Am 18. Mai 2020 bringt 8-Films den indizierten Splatterspaß The Machine Girl uncut in vier Mediabooks (Blu-ray & DVD) heraus.
2020 ???
Irgendetwas stimmt wohl mit dem Datum nicht. Dachte, wir haben 2021.
Aber man kann sich ja irren. ;-)

Nur mal nebenbei...ich hab da 'ne ganz abgefahrene Idee:
Wie wäre es denn, wenn man bei so einem Flüchtigkeitsfehler einfach mal dem Autor der Meldung eine PN zukommen lasst, anstatt sich immer in den Kommentaren darüber zu amüsieren???

Der Film selbst? Absolut nicht mein Fall, aber die Geschmäcker sind halt sehr verschieden.
Aber welcher normale Filmfan stellt sich denn davon gleichzeitig vier Mediabooks in dieser Sonderedition ins Regal???
Coversammler, denen der Film egal ist

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)