SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Fast & Furious 9 - Der neue Trailer zum Actionstreifen mit Vin Diesel

Nach mehreren Verschiebungen soll Fast & Furious 9 endlich am 25. Juni 2021 in die amerikanischen Kinos kommen. Der teure Actionfilm ist schon seit Monaten fertig produziert und bekam im November letzten Jahres schon das PG-13-Rating von der MPA. Man hofft natürlich, dass bis dahin auch die Kinos in Deutschland geöffnet sind, damit der Blockbuster geplant am 8. Juli 2021 starten kann.

Weil es bis zum Kinostart nicht mehr allzu lange hin ist, gibt es einen neuen Trailer:

Mehr zu:

Fast & Furious 9

(OT: F9, 2021)

Aktuelle Meldungen

Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Super Mario Bros. - Rohschnitt der Verfilmung wurde veröffentlicht
Dune - Der Wüstenplanet: Originalversion mit 4K-UHD-Premiere im August 2021
Saw: Spiral - Ungeschnitten mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren in deutschen Kinos
Mortal Kombat (2021) kommt im Juli 2021 als Blu-ray, 4K-UHD & DVD
The Dare: Uncut mit SPIO-Siegel im Juli 2021, FSK-Fassung (ab 18) cut
Alle Neuheiten hier

Kommentare

15.04.2021 00:20 Uhr - uncut123
doch lust hätte ich schon...dennoch reicht es endlich langsam mal g

15.04.2021 00:21 Uhr - Oifox
Innendrin der Contest um die dämlichste Frisur. ;) C.Theron oder doch Lettie?

Ansonsten genau das, was seit Teil 7 die Reihe ausmacht, der große Überraschungseffekt bleibt da beim Trailer aus.

15.04.2021 00:43 Uhr - Jimmy Conway
15.04.2021 00:21 Uhr schrieb Oifox
Innendrin der Contest um die dämlichste Frisur. ;) C.Theron oder doch Lettie?

Lettie? Wieso? Ist doch eine ganz normale mittellange Damenfrisur, bisschen langweilig, aber normal.
Eindeutig C. Theron. Weshalb auch immer diese Frise her musste.

15.04.2021 01:38 Uhr - diamond
1x
Eine sinnfreie Zerstörungsorgie,die für mich extrem unterhaltsam aussieht.Da bin ich dabei!
Ich bin durchaus ein Fan handgemachter Action,aber hier kann ich mich auch mit den CGI's anfreunden.Was hier aufgeboten wird,ist halt zu großen Teilen nur am Computer zu realisieren.
Mich hat bisher noch kein Fast & Furious Film wirklich enttäuscht,am schwächsten fand ich noch den 2.Teil.

15.04.2021 06:45 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
7x
Die Filme werden immer absurder. Keine Ahnung, aber diese Reihe ist irgendwie komplett ausser Kontrolle geraten. Ich fühle mich echt wie so ein Scheiss Grossvater, der sich fragt auf was die Kids heute für einen Müll abfahren. 1-3, 5 sind die einzigen Teile die ich noch gerne schaue.

15.04.2021 07:02 Uhr - Ned Flanders
2x
Würde nicht F&F9 als Titel da stehen,wäre es ein stinknormaler Actionfilm, wie es sie heutzutage reihenweise gibt.

15.04.2021 07:18 Uhr - beebop251
Also ich finde Theron sieht mit der Frisur sehr sexy aus. Das Problem der Action ist ja nicht nur, dass man wegen ihrer Absurdität weiß, dass sehr vieles CGI ist, sondern man sieht es leider aus. Alles viel zu künstlich und zu glatt. Wenn ich noch an den Auto Stunt am Ende von Teil 1 denke, der einfach heute noch spitze ist, und den Dom auch nur knapp überlebte und dann die Action hier sehe.....naja.

15.04.2021 07:55 Uhr - alraune666
6x
15.04.2021 00:20 Uhr schrieb uncut123
doch lust hätte ich schon...dennoch reicht es endlich langsam mal g


Reicht? Dann steig doch aus und schaus nicht mehr! Sieht nach extrem unterhaltsamen no brainer aus und macht dann Lust auf einen alten Teil. Immer her damit, auch wenn sie ein wenig vom Gas gehen koennten um nicht noch alberner zu werden!

Trailer war viel zu lang und zeigte viel zu viel!

15.04.2021 09:05 Uhr - POWERMAN
7x
Ach du heilige scheisse...fremdschämen...mehr nicht....einfach nur fremdschämen...vin diesel...ludacris...theron...wie scheisse die alle aussehen....dann diese billig action schon 1000 mal gesehen....hochglanz 200 millionen dollar trashfilm. Alle teile waren langweilig vor allem die mit the rock. Vin diesel und the rock sind wirklich richtig schlechte schauspieler. Beide haben eine respektable Karriere hingelegt trotzdem sind sie richtig richtig schlechte schauspieler. Alf kann besser schauspielen als beide zusammen.

15.04.2021 10:16 Uhr - joecool69
2x
"Schönen Gruß vom Erfinder der Schwerkraft" würde ich mal sagen. Völlig bekloppt, unlogisch und sinnlos aber das Teil will ich in einem großen Kino bewundern, nur da kann diese irre CGI wirklich zur Geltung kommen. Mein Screen zu Hause hat nur 129 cm diagonale, welche für so einen Spaß einfach zu klein ist. Size does matter!

15.04.2021 11:08 Uhr - doppelteglasur
1x
Alleine das Thumbnail von dem englischen Trailer sieht aus, als ob sich Photoshop Phillip im Praktikum ordentlich austoben durfte, um seinen geistigen Erguss der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Die Franchise ist einfach sowas von tot. Da ist Hopfen und Malz verloren.

15.04.2021 14:17 Uhr - Ned Flanders
6x
15.04.2021 11:08 Uhr schrieb doppelteglasur
Alleine das Thumbnail von dem englischen Trailer sieht aus, als ob sich Photoshop Phillip im Praktikum ordentlich austoben durfte, um seinen geistigen Erguss der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Die Franchise ist einfach sowas von tot. Da ist Hopfen und Malz verloren.


Das Franchise ist tot? Die Zahlen sagen was anderes

15.04.2021 15:27 Uhr - FilmeMonster
3x
Mich beschleicht ein wenig die Ahnung, dass sich dieser Teil noch abgedrehter als die bisherigen Teile wird.... :P

15.04.2021 21:27 Uhr - 22428216
4x
Sowas im Kino (die Seuche mal weggedacht) muss doch die Hölle sein.

Nächster Teil spielt dann in Kooperation mit SpaceX auf dem Mars.....

15.04.2021 22:05 Uhr - Jimmy Conway
5x
Lol, wie manche reagieren. Johnson und Diesel keine Schauspieler. Na und? Die lachen sich genau so ins Fäustchen wie ich.
Für mich gibt es die Reihe erst ab Teil 5, Teile 2 und sind einfach kangweilig und genau so glatt geleckt, mit ganz schlimmern Hip-Hop-Attitüden in den Hosen. Teil 4 geht zwar in Richtung Nachfolger, ist aber auch eher langweilig und schlechter inszeniert.
Die Reihe ging erst mit der Heist-Thematik und den richtigen Gegenspielern richtig auf. Und ja, sie wird von Teil zu Teil bekloppter, aber den Roadrunner & Coyote liebe ich auch, weil die nur bekloppt sind.
Die Reihe nimmt sich auch zu keinem Zeitpunkt Ernst, deshalb kann ich das ganze noch akzeptieren. Ich freue mich über den Schwachsinn, danach schaue ich mir halt wieder etwas intelligentere Sachen an ;-)
Und übersichtlcher als die Bay Transformers finde ich das ganze auch.

16.04.2021 09:26 Uhr - RDMM
1x
Der Glatzköpfige Prolet bekommt,ausser seiner Fast Reihe , doch garnix mehr geschissen. Wenns diese Reihe nicht gäbe, würde doch keiner mehr Notiz von ihm nehmen.

16.04.2021 10:50 Uhr - turnstile67
3x
16.04.2021 09:26 Uhr schrieb RDMM
Der Glatzköpfige Prolet bekommt,ausser seiner Fast Reihe , doch garnix mehr geschissen. Wenns diese Reihe nicht gäbe, würde doch keiner mehr Notiz von ihm nehmen.

Ja und? ...

16.04.2021 11:23 Uhr - doppelteglasur
1x
15.04.2021 14:17 Uhr schrieb Ned Flanders
15.04.2021 11:08 Uhr schrieb doppelteglasur
Alleine das Thumbnail von dem englischen Trailer sieht aus, als ob sich Photoshop Phillip im Praktikum ordentlich austoben durfte, um seinen geistigen Erguss der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Die Franchise ist einfach sowas von tot. Da ist Hopfen und Malz verloren.


Das Franchise ist tot? Die Zahlen sagen was anderes


Damit meinte ich nicht den Umsatz/gewinn, was die damit machen was ja viel trauriger ist, dass sich so einen Müll, so viele anschauen.
Ich meinte eher den Inhalt.

16.04.2021 11:29 Uhr - Jimmy Conway
16.04.2021 11:23 Uhr schrieb doppelteglasur

Ich meinte eher den Inhalt.

Da muss ich aber widersprechen, das ist kein Shakespeare, aber auf so abgefahrene Sch***e muss man wirklich erst kommen.

16.04.2021 13:43 Uhr - beebop251
2x
16.04.2021 11:29 Uhr schrieb Jimmy Conway
16.04.2021 11:23 Uhr schrieb doppelteglasur

Ich meinte eher den Inhalt.

Da muss ich aber widersprechen, das ist kein Shakespeare, aber auf so abgefahrene Sch***e muss man wirklich erst kommen.

Schwer ist das aber nicht. Wenn man die Prämisse setzt, dass die Leute so gut wie unverwundbar sind und die Physik komplett außer Kraft gesetzt wird, kann man eigentlich jede abgefahrene Sch***e inszenieren, die einem in den Sinn kommt, ohne Glaubwürdigkeit und Plausibiliät zu berücksichtigen. Weshalb so viele Menschen daran Freude finden kann man sicherlich diskutieren. Das Problem an dieser übertriebenen CGI Action ist, dass sie alles andere als originell ist, weill du halt mit dem Computer alles machen kannst. Bei Teil 1 und 2 mussten sich die Macher noch tatsächlich Gedanken machen, wie man spektakuläre Action praktikabel (heißt in echt) umsetzt. Der Auto Stunt am Ende von Teil 1 toppt immer noch alles, was ab Teil 5 zu sehen ist. Super in Szene gesetzt und halt auch echt umgesetzt. Hinzu kommt, dass man da mit den Figuren noch mitgefiebert hat, weil halt die Action und somit die Gefahr für die Figuren noch glaubwürdig war. Heute kann Vin Diesels Figur 500 m in die Tiefe fallen und hat am Ende nur Schramme im Gesicht. Wo darin der Spaß und das Mitfiebern beim Anschauen liegt kann ich persönlich nicht nachvollziehen.

16.04.2021 20:07 Uhr - RDMM
16.04.2021 10:50 Uhr schrieb turnstile67
16.04.2021 09:26 Uhr schrieb RDMM
Der Glatzköpfige Prolet bekommt,ausser seiner Fast Reihe , doch garnix mehr geschissen. Wenns diese Reihe nicht gäbe, würde doch keiner mehr Notiz von ihm nehmen.

Ja und? ...


turnstile67
Kannst du auch ganz Sätze schreiben, ausser na und , und Alter?

16.04.2021 21:02 Uhr - Jimmy Conway
3x
16.04.2021 13:43 Uhr schrieb beebop251
16.04.2021 11:29 Uhr schrieb Jimmy Conway
16.04.2021 11:23 Uhr schrieb doppelteglasur

Ich meinte eher den Inhalt.

Da muss ich aber widersprechen, das ist kein Shakespeare, aber auf so abgefahrene Sch***e muss man wirklich erst kommen.

Schwer ist das aber nicht. Wenn man die Prämisse setzt, dass die Leute so gut wie unverwundbar sind und die Physik komplett außer Kraft gesetzt wird, kann man eigentlich jede abgefahrene Sch***e inszenieren, die einem in den Sinn kommt, ohne Glaubwürdigkeit und Plausibiliät zu berücksichtigen. Weshalb so viele Menschen daran Freude finden kann man sicherlich diskutieren. Das Problem an dieser übertriebenen CGI Action ist, dass sie alles andere als originell ist, weill du halt mit dem Computer alles machen kannst. Bei Teil 1 und 2 mussten sich die Macher noch tatsächlich Gedanken machen, wie man spektakuläre Action praktikabel (heißt in echt) umsetzt. Der Auto Stunt am Ende von Teil 1 toppt immer noch alles, was ab Teil 5 zu sehen ist. Super in Szene gesetzt und halt auch echt umgesetzt. Hinzu kommt, dass man da mit den Figuren noch mitgefiebert hat, weil halt die Action und somit die Gefahr für die Figuren noch glaubwürdig war. Heute kann Vin Diesels Figur 500 m in die Tiefe fallen und hat am Ende nur Schramme im Gesicht. Wo darin der Spaß und das Mitfiebern beim Anschauen liegt kann ich persönlich nicht nachvollziehen.


Deshalb schrieb ich ja, wie ein ROADRUNNER & COYOTE Cartoon. Da fiebert man auch nicht mit dem Roadrunner mit (er soll ja der Gute/das Opfer sein), alles ist absurd, macht aber Bock.
Und generell dürfte man die Looney Tunes nicht mögen, Fast & Furious geht ja in so eine Richtung :-D
Und für einen Menschen wie mich, der in seiner Sammlung (meine Meinung natürlich), wohldosierte Filme aus allen Jahrzehnten und Genres hat und keinen 08/15 Quatsch, sind die Fast & Furious Teile 5- aktuell halt eine Ausnahme, wobei ich jetzt auch nur die Teile 5 & 6 (für mich die besten) auf BD besitze.


16.04.2021 20:07 Uhr schrieb RDMM
16.04.2021 10:50 Uhr schrieb turnstile67
16.04.2021 09:26 Uhr schrieb RDMM
Der Glatzköpfige Prolet bekommt,ausser seiner Fast Reihe , doch garnix mehr geschissen. Wenns diese Reihe nicht gäbe, würde doch keiner mehr Notiz von ihm nehmen.

Ja und? ...


turnstile67
Kannst du auch ganz Sätze schreiben, ausser na und , und Alter?

Alter? Klingt auch so erwachsen :-/
Und ich stelle die Frage auch: Ja und? Was wolltest du mit deiner These ausdrücken? Dein persönliches Empfinden? Er hat nun mal die Reihe und ist mit sich bestimmt sehr glücklich und zufrieden.
Deine These klingt eher nach Missgunst und Neid. Aber wenn es das nicht gäbe, würden sich arme Menschen noch viel schlechter fühlen.

17.04.2021 08:57 Uhr - Ghostfacelooker
3x
User-Level von Ghostfacelooker 19
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 7.593
Zumal, während ich Mr. Conway hier voll zustimmen möchte, gleichzeitig die These in diesen Kommentarstrang stelle, daß du RDMM und ich nicht mal halb soviel geleistet, sprich mit Arbeit Geld verdient und eventuell sogar gespendet haben wie Mr. Diesel oder sogar jeder x-beliebige ABC Promi unseres deutschen Reality Fernsehens. Somit kann man zwar sagen ich mag den oder den Schauspieler nicht sehen, aber zu behaupten er wäre ein Prolet und leistet nichts nur weil er andere Leute mit weniger anspruchsvollem Kinoinhalt der Rollen unterhält zeugt mehr von mangelnd intellektuellen Zügen als du ihm vorwerfen kannst. Der Begriff Prolet oder selbiger war als Arbeiter/ Klassenkampf im 19.Jahrhundert gedacht-, sprich Leute wie du und ich, bis einige, die einfach wie du schnell mal was loswerden ( wie die mit Alter,nichts geschissen kriegen, Digger und ist ja behindert) den Begriff negativierten.^^^^^^^think about it

17.04.2021 11:16 Uhr - turnstile67
2x
16.04.2021 20:07 Uhr schrieb RDMM
16.04.2021 10:50 Uhr schrieb turnstile67
16.04.2021 09:26 Uhr schrieb RDMM
Der Glatzköpfige Prolet bekommt,ausser seiner Fast Reihe , doch garnix mehr geschissen. Wenns diese Reihe nicht gäbe, würde doch keiner mehr Notiz von ihm nehmen.

Ja und? ...


turnstile67
Kannst du auch ganz Sätze schreiben, ausser na und , und Alter?

Ja.

17.04.2021 12:41 Uhr - Fender_Tremolo
1x
Mittlerweile kann man die Reihe doch ins Fantasy Genre einordnen.Anders kann ich mir dieses übertriebene, CGI geplagte(und nicht mal gut aussehende) Geflimmere nicht mehr erklären.

Mit 12 hätt ich das bestimmt noch gefeiert.Mal davon abgesehen sieht es halt eben einfach nur Schlecht aus.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)