SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Saw: Spiral - Darren Lynn Bousman hat eine komplette Folterszene rausgeschnitten

Am heutigen Freitag, dem 14. Mai 2021, startet Saw: Spiral (OT: Spiral: From the Book of Saw) in den USA. Schon in den letzten Tagen haben wir vermehrt über den Horrorfilm berichtet. Es gab die ersten 3 Minuten zu sehen und Regisseur Darren Lynn Bousman hat über die Probleme mit der MPA berichtet. Und in einem aktuellen Interview mit der Seite Bloody Disgusting sprach er erneut über die große Hürde das benötigte R-Rating zu bekommen und darüber, dass sogar eine komplette Falle entfernt wurde.

"We cut an entire scene out, an entire trap scene. Which was a huge kind of bummer for me. We were having huge problems with the MPA this time. And I’m not even sure why, because I don’t think in any respect this is the most violent Saw film. But I think it may be the most widely accessible Saw film in the way you have two huge superstars [Chris Rock and Samuel L. Jackson] plus Max Minghella bringing a whole different side of audiences. I think the MPA was really on the offensive when they heard we were coming in."

“There was a scene that took place in the third act, I won’t say who it was but another character dies. And it was by far the most gruesome, 100%. It was also the most mean-spirited. We’re like, ‘The movie can completely exist without this scene.’ And we ended up losing it, in the very end, I would say the last week before we locked the edit. I’m happy for that actor because he now survived. Now he can come back if there’s another one.”

Es gab viele Fallen, welche es nicht in den fertigen Film geschafft hat, aber davon wurde nur eben diese eine Folterszene gedreht, welche dann auf dem Boden des Schneideraums gelandet ist.

“There were a lot of traps that didn’t make the cut, that we had ideas on, but there was only one trap that was shot that ended up getting cut. A guy’s face is completely… his entire face has come off. There was definitely some gore that was cut out.”

Saw: Spiral kommt am 9. September 2021 in die deutschen Kinos. Man darf sicher gespannt auf das Urteil der FSK sein.

Quelle: Bloody-Disgusting

Mehr zu: Saw: Spiral (OT: Spiral: From the Book of Saw, 2021)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Super Mario Bros. - Rohschnitt der Verfilmung wurde veröffentlicht
Dune - Der Wüstenplanet: Originalversion mit 4K-UHD-Premiere im August 2021
Saw: Spiral - Ungeschnitten mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren in deutschen Kinos
Mortal Kombat (2021) kommt im Juli 2021 als Blu-ray, 4K-UHD & DVD
The Dare: Uncut mit SPIO-Siegel im Juli 2021, FSK-Fassung (ab 18) cut
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.05.2021 01:00 Uhr - CrazySpaniokel79
6x
Extended Cut ich hör dich kommen 👍

14.05.2021 01:19 Uhr - Deafmobil
3x
Ich hoffe dass die Österreich ihre Bluray die Unrated Fassung rausbringt. In Deutschland glaube ich nicht da fast nur geschnittene Kinofassung auf Bluray erschien. Von Teil 3 bis 7 gabs nur gekürzte R-Raded Fassung. Und Österreich auf Bluray komplett die Directors Cund und Unrated Fassung.
Deswegen kaufte ich ja Österreich Bluray Collection. Ich geb ja kein Geld aus für die gekürzte Fassung Bluray.
Erst viele Jahre später erschien in Deutschland die Unrated Fassung auf dem Komplett Box unter dem Namen Saw I - VIII - Definitive Collection, 69,99€ ist richtig teuer, vertrieben von Pretz Media und streng limitiert verkauft.

14.05.2021 05:49 Uhr - Barry Benson
3x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.031
14.05.2021 01:19 Uhr schrieb Deafmobil
Ich hoffe dass die Österreich ihre Bluray die Unrated Fassung rausbringt. In Deutschland glaube ich nicht da fast nur geschnittene Kinofassung auf Bluray erschien. Von Teil 3 bis 7 gabs nur gekürzte R-Raded Fassung. Und Österreich auf Bluray komplett die Directors Cund und Unrated Fassung.
Deswegen kaufte ich ja Österreich Bluray Collection. Ich geb ja kein Geld aus für die gekürzte Fassung Bluray.
Erst viele Jahre später erschien in Deutschland die Unrated Fassung auf dem Komplett Box unter dem Namen Saw I - VIII - Definitive Collection, 69,99€ ist richtig teuer, vertrieben von Pretz Media und streng limitiert verkauft.

Das ist so nicht ganz richtig! Die SAW-Teile 1, 5, 6 & 7 erschienen alle in Deutschland von Anfang an in ihrer Unrated von Kinowelt mit Spio-Siegel(Teil 1 mit k.J.)! Teil 2 wurde, glaube ich, erst mit der Blu-ray Unrated nachgeschoben.

14.05.2021 07:58 Uhr - Fliegenklatsche
11x
Im Interview sagt der Regisseur, dass der Charakter der in der geschnittenen Szene stirbt, im fertigen Film jetzt noch lebt und somit in einem etwaigen Sequel dabei ist. Das heißt im Klartext es wird keine Unrated Fassung veröffentlicht werden wo die Szene dann drin ist.

14.05.2021 09:14 Uhr - MouseRat
5x
DB-Helfer
User-Level von MouseRat 9
Erfahrungspunkte von MouseRat 1.034
@deafmobil: ich glaub du meinst die “Directors Cunt“, war wohl ein kleiner Schreibfehler ;)

14.05.2021 11:25 Uhr - Malo HD
4x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.181
Verdammte MPA!

14.05.2021 11:44 Uhr - Deafmobil
3x
14.05.2021 09:14 Uhr schrieb MouseRat
@deafmobil: ich glaub du meinst die “Directors Cunt“, war wohl ein kleiner Schreibfehler ;)

Puh, ist schon 8 Jahre her um alles zu erinnern. Ich weiss nur dass ein Kumpel von mir Saw Collection Bluray Box gekauft hat und da war kein Unrated Fassung drin. Director's Cut war war bestimmt auch gekürzt?

Ich habe stattdessen lieber die Österreich Fassung geholt wo komplett uncut ist also vollständig Director's Cut und Unrated.

14.05.2021 11:54 Uhr - Barry Benson
3x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.031
14.05.2021 11:44 Uhr schrieb Deafmobil
14.05.2021 09:14 Uhr schrieb MouseRat
@deafmobil: ich glaub du meinst die “Directors Cunt“, war wohl ein kleiner Schreibfehler ;)

Puh, ist schon 8 Jahre her um alles zu erinnern. Ich weiss nur dass ein Kumpel von mir Saw Collection Bluray Box gekauft hat und da war kein Unrated Fassung drin. Director's Cut war war bestimmt auch gekürzt?

Ich habe stattdessen lieber die Österreich Fassung geholt wo komplett uncut ist also vollständig Director's Cut und Unrated.

Er bezog sich auf deinen "Director's CUNT"!😉

14.05.2021 12:32 Uhr - McReedy
3x
14.05.2021 07:58 Uhr schrieb Fliegenklatsche
Im Interview sagt der Regisseur, dass der Charakter der in der geschnittenen Szene stirbt, im fertigen Film jetzt noch lebt und somit in einem etwaigen Sequel dabei ist. Das heißt im Klartext es wird keine Unrated Fassung veröffentlicht werden wo die Szene dann drin ist.

Aber in den geschnittenen Szenen könnte sie vorkommen inkl. Kommentar des Regisseurs.

Ich hoffe wirklich, dass ein völlig ungeschnittener Director's Cut noch folgt! Diese Folterszenen gehören zu SAW einfach dazu. Sie zu entschärfen und/oder komplett rauszuschneiden, ist so, als würde in den Jurassic-Park-Filmen sämtliche Szenen mit Dinosauriern entfernen. :D

14.05.2021 13:03 Uhr - Blockmeister
3x
Übersetzung des Zitates aus dem obigen Artikel. Wer Fehler findet, einfach Bescheid geben...
Übersetzt wurde mit "DeepL", eine deutsche Suchmaschinentechonolgie, naja, wenn interessiert's...


"Wir haben eine ganze Szene rausgeschnitten, eine ganze Fallenszene. Das war ein riesiger Reinfall für mich. Wir hatten dieses Mal große Probleme mit der MPA. Und ich bin mir nicht einmal sicher, warum, denn ich glaube nicht, dass dies in irgendeiner Hinsicht der gewalttätigste Saw-Film ist. Aber ich denke, es ist vielleicht der zugänglichste Saw-Film, weil man zwei große Superstars [Chris Rock und Samuel L. Jackson] und Max Minghella hat, die eine ganz andere Seite des Publikums mitbringen. Ich glaube, die MPA war wirklich in der Offensive, als sie hörten, dass wir kommen würden."

"Es gab eine Szene, die im dritten Akt stattfand, ich werde nicht sagen, wer es war, aber ein anderer Charakter stirbt. Und es war bei weitem die grausamste, 100%. Es war auch die gemeinste. Wir sagten uns: "Der Film kann komplett ohne diese Szene existieren. Und am Ende haben wir sie verloren, ganz am Ende, ich würde sagen, in der letzten Woche, bevor wir den Schnitt abgeschlossen haben. Ich freue mich für den Schauspieler, weil er jetzt überlebt hat. Jetzt kann er zurückkommen, wenn es einen weiteren gibt."

(...)

"Es gab eine Menge Fallen, die es nicht in den Schnitt geschafft haben, für die wir Ideen hatten, aber davon wurde nur eine gedreht, die dann auf dem Boden des Schneideraums gelandet ist. Das Gesicht eines Typen ist komplett... sein ganzes Gesicht ist abgegangen. Es gab definitiv einige Stellen, die rausgeschnitten wurden."

https://www.deepl.com/translator.html

Edit
was vergessen 😅

14.05.2021 13:40 Uhr - McQueen
1x
14.05.2021 05:49 Uhr schrieb Barry Benson
14.05.2021 01:19 Uhr schrieb Deafmobil
Ich hoffe dass die Österreich ihre Bluray die Unrated Fassung rausbringt. In Deutschland glaube ich nicht da fast nur geschnittene Kinofassung auf Bluray erschien. Von Teil 3 bis 7 gabs nur gekürzte R-Raded Fassung. Und Österreich auf Bluray komplett die Directors Cund und Unrated Fassung.
Deswegen kaufte ich ja Österreich Bluray Collection. Ich geb ja kein Geld aus für die gekürzte Fassung Bluray.
Erst viele Jahre später erschien in Deutschland die Unrated Fassung auf dem Komplett Box unter dem Namen Saw I - VIII - Definitive Collection, 69,99€ ist richtig teuer, vertrieben von Pretz Media und streng limitiert verkauft.

Das ist so nicht ganz richtig! Die SAW-Teile 1, 5, 6 & 7 erschienen alle in Deutschland von Anfang an in ihrer Unrated von Kinowelt mit Spio-Siegel(Teil 1 mit k.J.)! Teil 2 wurde, glaube ich, erst mit der Blu-ray Unrated nachgeschoben.

Teil 2 war nie "unrated". Hieß immer Director´s Cut. Und den gab es auf DVD auch, allerdings nur in einer Steel Edition mit Teil 1...wenn ich mich nicht irre.

14.05.2021 15:10 Uhr - Jichi
3x
User-Level von Jichi 2
Erfahrungspunkte von Jichi 84
Du irrst dich :)
Den gabs auch einzeln in einer ganz normalen DVD Amary.

14.05.2021 15:11 Uhr - Eh Malla
2x
War ja klar das man sich wieder schön das Unrated Hintertürchen offen lässt. Durch Corona war Kino eh so gut wie nicht drin für mich, aber damit hat sich der Besuch so oder so erledigt.
Warte ich einfach auf die Unrated, die kommt sowieso...

14.05.2021 15:57 Uhr - Barry Benson
2x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.031
14.05.2021 13:40 Uhr schrieb McQueen
14.05.2021 05:49 Uhr schrieb Barry Benson
14.05.2021 01:19 Uhr schrieb Deafmobil
Ich hoffe dass die Österreich ihre Bluray die Unrated Fassung rausbringt. In Deutschland glaube ich nicht da fast nur geschnittene Kinofassung auf Bluray erschien. Von Teil 3 bis 7 gabs nur gekürzte R-Raded Fassung. Und Österreich auf Bluray komplett die Directors Cund und Unrated Fassung.
Deswegen kaufte ich ja Österreich Bluray Collection. Ich geb ja kein Geld aus für die gekürzte Fassung Bluray.
Erst viele Jahre später erschien in Deutschland die Unrated Fassung auf dem Komplett Box unter dem Namen Saw I - VIII - Definitive Collection, 69,99€ ist richtig teuer, vertrieben von Pretz Media und streng limitiert verkauft.

Das ist so nicht ganz richtig! Die SAW-Teile 1, 5, 6 & 7 erschienen alle in Deutschland von Anfang an in ihrer Unrated von Kinowelt mit Spio-Siegel(Teil 1 mit k.J.)! Teil 2 wurde, glaube ich, erst mit der Blu-ray Unrated nachgeschoben.

Teil 2 war nie "unrated". Hieß immer Director´s Cut. Und den gab es auf DVD auch, allerdings nur in einer Steel Edition mit Teil 1...wenn ich mich nicht irre.

Teil 2 war bzw. ist "nur" Unrated!
Director's Cut wurde er, wenn ich mich nicht irre, nur in Deutschland genannt! Also Unrated = Director's Cut in Deutschland!
https://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Titel&ID=1487
https://www.blu-ray.com/movies/Saw-II-Blu-ray/290804/
Deutsche Veröffentlichung beinhaltet bisher nur die Kinofassung

Nachdem Kinowelt großspurig die einfache und nicht veränderte Kinofassung von Saw II als Director’s Cut angekündigt hat, wurde nun in den USA der Veröffentlichungstermin für den richtigen Unrated Director’s Cut bekannt gegeben. Hiernach erscheint die verlängerte Version im 2-Disc-Set werbewirksam zum Kinostart des zweiten Sequels Saw III am 24.10.2006.

Und der "Director's Cut(Unrated!)" des zweiten Teils, kam erst mit der Blu-ray auch auf DVD!

14.05.2021 16:49 Uhr - Cube
6x
Wie man einen Horrorfilm n i e m a l s vermarkten sollte:
Dem potentiellen Publikum vorher verraten, dass man die härteste Szene entfernt hat.

14.05.2021 17:25 Uhr - Superfly
14.05.2021 13:40 Uhr schrieb McQueen
Teil 2 war nie "unrated". Hieß immer Director´s Cut. Und den gab es auf DVD auch, allerdings nur in einer Steel Edition mit Teil 1...wenn ich mich nicht irre.


Du verwechselst hier zwei völlig unterschiedliche Dinge. Director's Cut ist lediglich der Name der Schnittfassung und Unrated bezieht sich auf die Freigabe. In diesem Fall ist die Kinofassung r-rated, während der Director's Cut unrated ist.

14.05.2021 20:50 Uhr - Sully87
2x
User-Level von Sully87 1
Erfahrungspunkte von Sully87 28
14.05.2021 17:25 Uhr schrieb Superfly
14.05.2021 13:40 Uhr schrieb McQueen
Teil 2 war nie "unrated". Hieß immer Director´s Cut. Und den gab es auf DVD auch, allerdings nur in einer Steel Edition mit Teil 1...wenn ich mich nicht irre.


Du verwechselst hier zwei völlig unterschiedliche Dinge. Director's Cut ist lediglich der Name der Schnittfassung und Unrated bezieht sich auf die Freigabe. In diesem Fall ist die Kinofassung r-rated, während der Director's Cut unrated ist.


Trotzdem wurde SAW I und II hauptsachlich in Deutschland als Director's Cut vermarktet. In den USA sind sie meines Wissens als Unrated oder als R-Rated veröffentlicht worden

17.05.2021 17:17 Uhr - MIrrOrS
14.05.2021 13:03 Uhr schrieb Blockmeister
Übersetzung des Zitates aus dem obigen Artikel. Wer Fehler findet, einfach Bescheid geben...
Übersetzt wurde mit "DeepL", eine deutsche Suchmaschinentechonolgie, naja, wenn interessiert's...

URL deleted.

Edit
was vergessen 😅


Seit wann ist ein Translator/Übersetzer eine Suchmachine?

17.05.2021 17:21 Uhr - MIrrOrS
14.05.2021 01:19 Uhr schrieb Deafmobil
Ich hoffe dass die Österreich ihre Bluray die Unrated Fassung rausbringt. In Deutschland glaube ich nicht da fast nur geschnittene Kinofassung auf Bluray erschien. Von Teil 3 bis 7 gabs nur gekürzte R-Raded Fassung. Und Österreich auf Bluray komplett die Directors Cund und Unrated Fassung.
Deswegen kaufte ich ja Österreich Bluray Collection. Ich geb ja kein Geld aus für die gekürzte Fassung Bluray.
Erst viele Jahre später erschien in Deutschland die Unrated Fassung auf dem Komplett Box unter dem Namen Saw I - VIII - Definitive Collection, 69,99€ ist richtig teuer, vertrieben von Pretz Media und streng limitiert verkauft.


Kauf dir mal 'ne Tüte deutsch, bei mir hat's auch gehelft.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)