SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware Vampire : The Masquerade - Swansong · Es gibt sie wirklich · ab 47,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Don't Breathe 2 erhält in England eine BBFC 18-Freigabe

Am 13. August 2021 startet Don't Breathe 2 mit einem R-Rating (for strong bloody violence, gruesome images, and language) in den USA. Bei den Engländern wird der Horrorfilm am gleichen Tag in die Kinos kommen. Dafür hat Sony Pictures den Film nun von der BBFC prüfen lassen. Erhielt der Vorgänger noch eine BBFC 15-Freigabe, erhielt das Sequel jetzt eine Altersfreigabe "ab 18 Jahren". Begründung: strong bloody violence, gore.

Deutscher Start ist der 9. September 2021. Eine FSK-Freigabe liegt noch nicht vor.

Quelle: BBFC

Mehr zu: Don't Breathe 2 (OT: Don't Breathe 2, 2021)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

04.08.2021 00:13 Uhr - Cineast_Fan
2x
Der hat eine ganz andere Story als der Erstling und deshalb gebe ich ihm eine Chance, auch wenn ich es schade finde, dass die süße Jane Levy nicht mit an Bord ist. Aber die MPAA-Freigabebegründung, sowie BBFC 18 machen mich noch zusätzlich neugierig. Da könnte eine ordentliche Schlachtplatte auf uns zukommen. War der erste noch vor allem von Spannung und Grusel geprägt, scheint Nr.2 heftig die Goremaschine zu bedienen. Ich freu mich drauf!

04.08.2021 03:45 Uhr - Lowmaker
1x
Ja, ich könnte mir auch gut vorstellen das der dem ungeschriebenen (Film)Gesetz folgt und die Fortsetzung mehr Blut, mehr Gewalt und mehr Opfer bietet. Mir soll's recht sein !

04.08.2021 08:39 Uhr - D-P-O / 77
Das muss jetzt aber mal so richtig fetzen :)

Diesem "Blind Man" gebe ich gerne eine Chance! - Den (aus meiner Sicht)
miesen ersten Teil habe ich bereits aus dem Gedächtnis gestrichen!

Außerdem wirkt das Ganze wie ein eigenständiger Film ohne irgendeinen
Bezug zu Teil 1.

04.08.2021 11:43 Uhr - Eh Malla
2x
DAS IST GENAU DIE SCHEIßE AUF DIE ICH BOCK HAB!!!

04.08.2021 14:56 Uhr - great owl
2x
2016 ein gutes Jahr für gleich drei sehr gute Home Invasions Filme.
1. Better Watch Out
2. Don't Breathe
3. Deadly Home
Teil 2 wird mit vor Freude erwartet :)

04.08.2021 15:45 Uhr - D-P-O / 77
Einer der geilsten und besten Home-Invasion-Filme ist für mich
"Sweet Home" aus 2015.

In diesem Sub-Genre gibt es natürlich auch jede Menge Müll.
Man muss sich halt sein persönliches "Traumhaus" rauspicken ;)

04.08.2021 16:19 Uhr - Cineast_Fan
2x
In der Tat, SWEET HOME ist ein affengeiler Home-Invasion-Shocker, ebenso wie THE COLLECTOR oder YOU'RE NEXT. Tiberius wird in absehbarer Zeit FOR THE SAKE OF VICIOUS auswerten. Auf den bin ich schwer gespannt, aber etwas enttäuscht, dass Tiberius sich die Rechte gesichert hat. Denn dieses Label geht im Falle einer FSK-Ablehnung nicht zur SPIO... Im Gegensatz zu Pierrot Le Fou.

04.08.2021 16:52 Uhr - D-P-O / 77
04.08.2021 16:19 Uhr schrieb Cineast_Fan
In der Tat, SWEET HOME ist ein affengeiler Home-Invasion-Shocker, ebenso wie THE COLLECTOR oder YOU'RE NEXT. Tiberius wird in absehbarer Zeit FOR THE SAKE OF VICIOUS auswerten. Auf den bin ich schwer gespannt, aber etwas enttäuscht, dass Tiberius sich die Rechte gesichert hat. Denn dieses Label geht im Falle einer FSK-Ablehnung nicht zur SPIO... Im Gegensatz zu Pierrot Le Fou.


Oh ja, ... auf den freue ich mich auch schon!

Gabriel Carrer scheint ein kleiner Helm-Fetischist zu sein ;)
Dieser Regisseur hat mich jedenfalls mit "The Demolisher" ziemlich gepackt.

04.08.2021 18:39 Uhr - Lowmaker
04.08.2021 16:19 Uhr schrieb Cineast_Fan
In der Tat, SWEET HOME ist ein affengeiler Home-Invasion-Shocker, ebenso wie THE COLLECTOR oder YOU'RE NEXT. Tiberius wird in absehbarer Zeit FOR THE SAKE OF VICIOUS auswerten. Auf den bin ich schwer gespannt, aber etwas enttäuscht, dass Tiberius sich die Rechte gesichert hat. Denn dieses Label geht im Falle einer FSK-Ablehnung nicht zur SPIO... Im Gegensatz zu Pierrot Le Fou.
Tiberius hat einen Titel (ich komm jetzt gerade nicht drauf welcher es war) auch schon unterlizensiert und diejenigen haben sich dann ne Spio besorgt, also komplett abschreiben würde ich das nicht.

04.08.2021 18:54 Uhr - Cineast_Fan
04.08.2021 16:52 Uhr schrieb D-P-O / 77
04.08.2021 16:19 Uhr schrieb Cineast_Fan
In der Tat, SWEET HOME ist ein affengeiler Home-Invasion-Shocker, ebenso wie THE COLLECTOR oder YOU'RE NEXT. Tiberius wird in absehbarer Zeit FOR THE SAKE OF VICIOUS auswerten. Auf den bin ich schwer gespannt, aber etwas enttäuscht, dass Tiberius sich die Rechte gesichert hat. Denn dieses Label geht im Falle einer FSK-Ablehnung nicht zur SPIO... Im Gegensatz zu Pierrot Le Fou.


Oh ja, ... auf den freue ich mich auch schon!

Gabriel Carrer scheint ein kleiner Helm-Fetischist zu sein ;)
Dieser Regisseur hat mich jedenfalls mit "The Demolisher" ziemlich gepackt.


THE DEMOLISHER war nicht mein Film. Ich hoffe, FOR THE SAKE OF VICIOUS wird genau mein Ding.

04.08.2021 18:54 Uhr - Cineast_Fan
04.08.2021 18:39 Uhr schrieb Lowmaker
04.08.2021 16:19 Uhr schrieb Cineast_Fan
In der Tat, SWEET HOME ist ein affengeiler Home-Invasion-Shocker, ebenso wie THE COLLECTOR oder YOU'RE NEXT. Tiberius wird in absehbarer Zeit FOR THE SAKE OF VICIOUS auswerten. Auf den bin ich schwer gespannt, aber etwas enttäuscht, dass Tiberius sich die Rechte gesichert hat. Denn dieses Label geht im Falle einer FSK-Ablehnung nicht zur SPIO... Im Gegensatz zu Pierrot Le Fou.
Tiberius hat einen Titel (ich komm jetzt gerade nicht drauf welcher es war) auch schon unterlizensiert und diejenigen haben sich dann ne Spio besorgt, also komplett abschreiben würde ich das nicht.


Solange es sich nicht um 40€ Mediabooks handelt, können die ruhig unterlizensieren.

04.08.2021 22:01 Uhr - D-P-O / 77
1x
04.08.2021 18:39 Uhr schrieb Lowmaker
04.08.2021 16:19 Uhr schrieb Cineast_Fan
In der Tat, SWEET HOME ist ein affengeiler Home-Invasion-Shocker, ebenso wie THE COLLECTOR oder YOU'RE NEXT. Tiberius wird in absehbarer Zeit FOR THE SAKE OF VICIOUS auswerten. Auf den bin ich schwer gespannt, aber etwas enttäuscht, dass Tiberius sich die Rechte gesichert hat. Denn dieses Label geht im Falle einer FSK-Ablehnung nicht zur SPIO... Im Gegensatz zu Pierrot Le Fou.
Tiberius hat einen Titel (ich komm jetzt gerade nicht drauf welcher es war) auch schon unterlizensiert und diejenigen haben sich dann ne Spio besorgt, also komplett abschreiben würde ich das nicht.


Aktuell gibt es den für 5 Pfund bei Amazon UK:
"For the Sake of Vicious" [DVD] [2021]

Wird wohl uncut sein?! - Egal, ich bestelle mir den einfach mal :)

04.08.2021 22:06 Uhr - Schwachkopf79
1x
der trailer im kino davon war schonmal sehr ansprechend. allein im trailer sieht man schon mehr menschen sterben als im gesamten ersten teil^^

06.08.2021 00:53 Uhr - alraune666
Nunja, die BBFC 18er scheint zu nem grossen Teil auf child, woman, sexual threat & reference, drug use and language zu beruhen … da scheint er wesentlich mehr aufzufahren was die BBFC nicht mag. Allerdings liesst es sich auch nach nem bisschen mehr gore … bin mal gespannt!

06.08.2021 00:53 Uhr - alraune666
Nunja, die BBFC 18er scheint zu nem grossen Teil auf child, woman, sexual threat & reference, drug use and language zu beruhen … da scheint er wesentlich mehr aufzufahren was die BBFC nicht mag. Allerdings liesst es sich auch nach nem bisschen mehr gore … bin mal gespannt!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)